Post Reply
18 posts • Page 1 of 2
Postby Total_Rejection » 23 Jan 2010 15:34
Hallo Leute,

erstmal weiß ich nicht ob ich hier wirklich ein Problem habe oder ob es sich bis morgen gelegt hat, aber ich frage trotzem mal nach weil grad alle schlagartig aus dem Chat verschwunden sind. :D

Ich habe vorgestern mein 240L Becken mit relativ kaltem Wasser (so um die 10°C) gefüllt und dann die Heizung (auf 26°C eingestellt) im Juwel Filter angeworfen. Dann ging die Temperatur auch innerhalb von einigen Stunden auf ca. 19°C hoch - dann ging es aber nicht weiter. Habe dann gestern Abend den Heizkörper auf 29°C gestellt, seitdem ist die Temperatur auf 23°C gestiegen. Die Frage ist nun ob es so lange dauert, bis der Heizkörper die große Litermenge beheizt hat oder ob das Thermometer kaputt oder der Heizer defekt (heizt zu wenig :?:) ist. Es kommt mir halt merkwürdig vor, dass es so lange dauert.

Wie ist das denn bei euch so?

Beste Grüße,
Dominik :bier:
Beste Grüße,
Dominik :)
Total_Rejection
Posts: 67
Joined: 13 Jan 2010 05:54
Location: Breckerfeld
Feedback: 2 (100%)
Postby Marmax » 23 Jan 2010 15:53
Hi Dominik

so ein heizstab ist für ein dauerbetrieb ausgelegt so grosse temp. differenz macht er bei der menge wasser nicht so mit, ( er braucht ab und zu auch ne pause- überhitzung ) ausserdem ist die genauigkeit zwischen eingestellter temp. am heizer und der momentanen wassertemperatur auch nicht so 100% genau.

was hast du für wattzahl ??? vielleicht ist dein heizstab zu schwach ?
Wasserglas 3
Mfg. Marek
User avatar
Marmax
Posts: 968
Joined: 08 Jan 2008 18:07
Location: Bevern
Feedback: 4 (100%)
Postby Total_Rejection » 23 Jan 2010 17:01
Hallo Marek,
der Heizer hat 200 Watt. Außerdem denke ich, dass er weil er bei dem Juwel Set dabei war schon für das Becken ausgelegt ist.

Gruß,
Dominik
Beste Grüße,
Dominik :)
Total_Rejection
Posts: 67
Joined: 13 Jan 2010 05:54
Location: Breckerfeld
Feedback: 2 (100%)
Postby Fabi » 23 Jan 2010 17:29
Hi,

Rio 240? wenn ja komisch meiner schafft das locker
ich hab nachm Einrichten mit 16-18°C Wasser vollgefüllt und 24 eingestellt
am anderen Morgen war die Temperatur erreicht
Gruß
Fabi
User avatar
Fabi
Posts: 378
Joined: 13 Jun 2009 23:58
Feedback: 6 (88%)
Postby Marmax » 23 Jan 2010 17:39
Hi

also wenn er nach 48h die eingestellte temp. nicht erreicht dann ist er hin :!:
und das er bei 24°C stehen geblieben ist sagt aus das du 24°C umgebungstemperatur hast oder das wasser durch die beleuchtung warm geworden ist.

was macht die kontrollleuchte die am heizer drann ist ???

leuchtet die ???? wenn nicht dann ist er hin ohne frage.
Wasserglas 3
Mfg. Marek
User avatar
Marmax
Posts: 968
Joined: 08 Jan 2008 18:07
Location: Bevern
Feedback: 4 (100%)
Postby Total_Rejection » 23 Jan 2010 17:48
Hallo zusammen,

also ich habe jetzt den Heizer einfach mal rausgenommen und die Kontrollleuchte hat nicht geleuchtet. Aber dann habe ich die Temperatur mal auf über 26°C gestellt und da sprang das Lämpchen wieder an und der Heizstab wurde sofort warm. Beim Thermometer steht momentan 22°C. Ich vermute jetzt einfach mal, dass das Thermometer nicht richtig funktioniert, die Temperatur jedoch auf dem gewünschten Stand ist - also der Heizkörper auch geheizt hat. Ich werde mir die Tage ein zweites Thermometer kaufen um zu vergleichen.

Gruß,
Dominik
Beste Grüße,
Dominik :)
Total_Rejection
Posts: 67
Joined: 13 Jan 2010 05:54
Location: Breckerfeld
Feedback: 2 (100%)
Postby Slanderscree » 24 Jan 2010 10:25
Hallo,

was ist denn das für ein Thermometer?
Gruß Jens

http://www.aquaparva.de
Slanderscree
Posts: 96
Joined: 24 Aug 2009 14:13
Location: Großenheidorn
Feedback: 0 (0%)
Postby Total_Rejection » 24 Jan 2010 15:26
Hi,

das JBL Thermometer Premium (http://www.zooplus.de/bilder/2/12816_2.jpg). Das doofe ist halt wenn ich das Thermometer unter den Wasserkran halte schnellt es direkt in die Höhe aber im Aquarium tut sich nicht viel. Es würde mich nur irgendwie wundern wenn der Heizer nicht richtig laufen würde weil ich dem eigentlich mehr Qualität unterstelle. :D Vor allem heizt er ja also müsste die Temperatur ja eigentlich richtig sein.

Gruß,
Dominik
Beste Grüße,
Dominik :)
Total_Rejection
Posts: 67
Joined: 13 Jan 2010 05:54
Location: Breckerfeld
Feedback: 2 (100%)
Postby unkraut » 24 Jan 2010 16:08
Hoi,
hatte in 15 Jahren Aquaristik noch nie einen Heizstab der auf Dauer genau die Temperatur macht die man ihm einstellt.
Am Anfang heizen die meisten Stäbe genau die Temperatur die man Ihnen einstellt. Aber nach ein paar Monaten muss man nachregeln. Willst du wirklich exacte Temperaturen ohne nachjustieren musst wohl zu einem TR 1000 von Schego greifen.
Gruß Sebastian - 200l - Red Point - Red Point v2
User avatar
unkraut
Posts: 217
Joined: 09 Oct 2009 15:56
Feedback: 0 (0%)
Postby channaobscura » 24 Jan 2010 16:26
Hallo Dominik,

der Heizstab befindet sich im Innnenfilterkasten, richtig? Dann nimm den mal daraus und häng ihn irgendwo frei ins Becken. Vermutlich ist der Wasseraustausch in dem Filterkasten zu klein und so regelt der Heizstab in erster Linie die Wassertemperatur im Filterkasten! Er heizt kurz, schaltet ab, heizt kurz, schaltet ab, usw. Sowas passiert auch gerne bei Hamburger Mattenfiltern, wenn der Heizstab dahinter hängt. Am Thermometer liegt das garantiert nicht. Probier´s mal aus...

Viele Grüße,
Werner
User avatar
channaobscura
Posts: 612
Joined: 09 Dec 2008 23:48
Feedback: 27 (100%)
Postby Total_Rejection » 24 Jan 2010 16:47
Hallo ihr beiden,

also das der Heizer nicht 100% genau arbeitet könnte ich ja verkraften. Aber das die Temperatur gleich 4-5°C von der eingestellten abweicht finde ich doch schon etwas krass. :( Zudem ist der Heizer auch noch nagelneu.

Ja, Werner der Heizstab ist in dem Filterkasten drin. Das werde ich mal ausprobieren, wobei schon ein Wasseraustausch im Filterkasten stattfindet, sodass das aufgeheizte Wasser eigentlich direkt ausströmen müsste. Trotzdem ist deine Argumentation plausibel - villeicht bringt es ja was.

Beste Grüße und danke für die rege Anteilnahme,
Dominik
Beste Grüße,
Dominik :)
Total_Rejection
Posts: 67
Joined: 13 Jan 2010 05:54
Location: Breckerfeld
Feedback: 2 (100%)
Postby Total_Rejection » 24 Jan 2010 20:48
Hallo nochmal,
also das rausnehmen aus dem FIlter und woanders hinhängen hat rein gar nichts gebracht. Ich habe den Heizer mal testweise in einen gefüllten 10L Eimer gehängt und auf 26°C eingestellt. Ist jetzt schon ne Stunde her und die Temperatur beträgt nur 19°C. Das Lämpchen des Heizstabs ist aus. Kann ich jetzt davon ausgehen das der Heizer kaputt ist oder soll ich noch länger warten?

Grüße,
Dominik
Beste Grüße,
Dominik :)
Total_Rejection
Posts: 67
Joined: 13 Jan 2010 05:54
Location: Breckerfeld
Feedback: 2 (100%)
Postby Total_Rejection » 25 Jan 2010 20:29
Falls es wen interessiert und damit das Thema auch einen Abschluss findet :D :

Ich war jetzt bei meinem Händler und wir haben rausgefunden, dass das Thermometer kaputt war. Habe dann bei ihm (hatte es vorher von woanders) ein neues gekauft und der Heizer wurde mir freundlicherweise ausgetauscht (falls es doch an diesem lag). Damit wäre alles geklärt. Der Heizer heizt und das Thermometer zeigt nun die richtige Temperatur an. :D :bier:

Danke nochmal an alle für die Ratschläge. :top:

Gruß,
Dominik
Beste Grüße,
Dominik :)
Total_Rejection
Posts: 67
Joined: 13 Jan 2010 05:54
Location: Breckerfeld
Feedback: 2 (100%)
Postby thomasj » 25 Jan 2010 21:22
Apropo Juwel. Ich bring in meinem Juwel Rio 300 die Temperatur nicht runter.
Sie liegt dauernd bei 30° obwohl ich sogar den Bodenfluter komplett abgedreht habe. Fische sind noch keine drinnen.
Raumtemperatur bei 20°, Heizer auf 25° eingestellt und er läuft auch nie.
Kann das sein das die 4 x 54 Watt alleine so heizen ? Was mach ich da erst im Sommer ?
Macht ja kein Sinn Becken mit 4 Röhren kaufen wenn man dann bei Raumtemperatur schon welche abschalten muss aufgrund Temperatur.
Hat noch wer ein Rio 300 mit 4 HiLite Röhren ?

lg.Thomas
thomasj
Posts: 8
Joined: 08 Jan 2010 14:18
Feedback: 0 (0%)
Postby Joerg Brehm » 25 Jan 2010 21:38
Hallo Thomas,

ob Deine Beleuchtung so heizt kannst Du doch ganz einfach prüfen. Mach doch mal sas Licht aus.

Gruss Jörg
Joerg Brehm
Posts: 224
Joined: 11 Apr 2009 20:52
Location: Hilden
Feedback: 1 (100%)
18 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
JBL Bio Co2 - Frage
by Stele » 17 Nov 2012 15:52
11 1049 by -serok- View the latest post
22 Nov 2012 23:29
Frage an Sabine68
by Wirbelmann » 23 Sep 2007 15:19
2 809 by Wirbelmann View the latest post
24 Sep 2007 09:10
Frage: HMF Filter
by Marmax » 20 Jan 2008 02:38
9 1255 by Marmax View the latest post
21 Jan 2008 00:55
Frage zu Co2 Anlage
by xilos » 23 Jul 2008 17:58
26 2162 by xilos View the latest post
25 Jul 2008 12:31
UOA und Druckerhöhungspumpen-Frage...
by ThomasD » 17 Dec 2008 15:26
5 619 by Tobias Coring View the latest post
17 Dec 2008 17:58

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 12 guests