Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby rölliwohde » 08 Aug 2014 12:55
Hallo zusammen,
die Nerverending Story mit meiner CO2 Anlage geht weiter :(

Folgendes Problem:

Habe mir einen neuen Aquariencomputer / LED Controller von liwebe.de zugelegt.

Funktioniert auch alles prima, bis zum Einmessen der pH-Elektrode.

Werte der Testflüssigkeiten (pH 4 und 7) werden im Testgefäß (aus Glas) korrekt angezeigt nach dem kalibrieren.

Leitungswasser im Wasserglas wird korrekt gemessen.

Hänge ich die Elektrode dann zurück ins Aquarium: pH 6 :eek: Teilweise auch pH 5 oder das Highlight pH 0.

Hab erstmal neu kalibriert wie doof ohne Besserung. Dann habe ich mal Aquarienwasser in ein Glas gefüllt, Elektrode rein (Glas steht wie beim kalibrieren auf dem Boden): pH 7 :thumbs:

Sobald die Elektrode aber im Becken hängt misst sie wieder Blödsinn. Mit meinem alten pH Controller hat sie tadellos funktioniert.

Habe jetzt durch rumprobieren rausgefunden dass scheinbar mein Eheim Thermofilter das Problem ist :( Ziehe ich den Stecker der Heizung stimmt die Messung, d.h. da muss irgendwo ein Fehlerstrom sein. Kurioserweise hatte ich das Problem vorher mit der selben Elektrode und dem Filter nicht :(

Bekomme nächste Woche eine neue Glaselektrode (eigentlich aus optischen Gründen) aber würde gerne wissen ob schonmal jemand so etwas hatte?

LG
Catharina
rölliwohde
Posts: 34
Joined: 17 Jan 2012 12:10
Feedback: 1 (100%)
Postby droppar » 08 Aug 2014 14:10
Huhu Catharina,

Ich hab sowas ähnliches ^^
Meine Co2 Zugabe wird über nen JBL Co2/Ph gesteuert.
Meine Beleuchtung ist ne Arcadia Ultra Seal 2*54W... sobald die Beleuchtung auf "ein" schaltet, gibts nen lustigen Kriechstrom o.ä. irgendwo und mein PH Wert schießt kurzeitig um 0.5 nach oben.
Das reguliert sich in den nächsten 2 Minuten wieder von selbst.. aber ist reproduzierbar.
Jeden Tag, zur gleichen Uhrzeit :D

Grüße,
rob
Grüßle,
~rob
User avatar
droppar
Posts: 371
Joined: 23 Jan 2013 11:59
Location: München
Feedback: 40 (100%)
Postby rölliwohde » 08 Aug 2014 14:12
Hi,
wenn es sich von selber regulieren würde in kurzer Zeit wäre es mir egal, bei mir bleibt die Fehlmessung dauerhaft :down:

Also hab ich jetzt erstmal den Heizer rausgezogen und warte auf die neue Elektrode…

LG
Catharina
rölliwohde
Posts: 34
Joined: 17 Jan 2012 12:10
Feedback: 1 (100%)
Postby Wuestenrose » 08 Aug 2014 14:53
Hallo Catharina,

hat Du schon mal versucht, den Stecker des Thermofilters andersrum in die Steckdose zu stecken?

Grüße
Robert
生命太短暂无法在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6432
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby rölliwohde » 08 Aug 2014 15:55
Hi,
das war tatsächlich auch meine erste Idee... hat aber nichts gebracht :( auch den Filter in eine andere Steckdose zu stecken wie den Aquariencomputer und sämtliche andere Stecker zu drehen brachte keine Besserung :-/

Es hört tatsächlich erst auf wenn ich den Stecker vom Heizelement des Filters komplett aus der Steckdose ziehe. Selbst das abschalten der Steckdose für das Heizelement hat bei eingestecktem Stecker keine Wirkung, man muss den Stecker tatsächlich komplett ziehen.

LG
Catharina
rölliwohde
Posts: 34
Joined: 17 Jan 2012 12:10
Feedback: 1 (100%)
Postby MajorMadness » 08 Aug 2014 16:19
Dann erzeugt der Heizer den fehlstrom der wiederum die korrekte ph Messung verhindert. Entweder anderen Heizer nehmen oder versuchen den fehl Strom über kabel ableiten.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby rölliwohde » 08 Aug 2014 17:12
Das Kuriose an der Sache ist nur dass es mit dem alten pH Controller funktioniert hat :shock:

Hatte mit dem alten Controller die selbe Elektrode und auch den selben Filter im Einsatz, dort war aber kein derartiges Verhalten zu beobachten :?
rölliwohde
Posts: 34
Joined: 17 Jan 2012 12:10
Feedback: 1 (100%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Spannung im Becken durch PH-Elektrode
by Pumi » 06 Oct 2008 09:43
3 827 by Timot View the latest post
10 Oct 2008 07:33
Eheim 2173 Thermofilter
by Markiem » 07 Jan 2012 18:28
2 739 by Zeltinger70 View the latest post
08 Jan 2012 21:39
Filtermedien Eheim Thermofilter
by johannes1984 » 24 Oct 2015 13:49
7 582 by aqua! View the latest post
25 Oct 2015 09:54
Eden 501 als Thermofilter umbauen?
by Jessy1984 » 23 Dec 2016 10:13
8 823 by cmon View the latest post
17 Feb 2017 13:39
Eheim 2324 Thermofilter läuft aus
by NicoHB » 04 Nov 2010 22:20
6 782 by NicoHB View the latest post
05 Nov 2010 23:39

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests