Antworten
10 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon teegurgler » 24 Feb 2018 21:44
Hallo zusammen,

wie der Titel schon erahnen lässt, bin ich auf der Suche nach einem Außenfilter, problematisch ist jedoch bei mir leider, dass der Unterschrank in den ich den Filter reinstellen möchte lediglich eine Höhe von 23,5cm hat. Damit fallen die Filter die ich mir ursprünglich angeschaut habe (JBL/Eheim) weg.

Das Becken ist ein 50l Scaper's Tank.

Beim im Internet stöbern stieß ich auf den Scaper's Flow Filter von Dennerle, jedoch finde ich, dass das Anhängen and die Seiten vom Aquarium dieses ganz schön verschandelt, hinter dem Aquarium ist leider kein Platz, und das Vorziehen des Aquariums würde letztendlich auch blöd aussehen, da sonst so eine große Lücke dahinter entstünde.
Da jedoch der Filter mit einer Höhe von 20,5cm in den Unterschrank reinpassen würde, habe ich mir Überlegt ob es denn möglich wäre, diesen mit Schläuchen als Außenfilter zu betreiben und nicht als Rucksackfilter.
Hat da jemand bereits Erfahrungen gemacht damit und könnte mir berichten ob das funktioniert oder nicht? :tnx:

Ich möchte mich natürlich nicht auf diesen Filter versteifen, falls ihr vorschläge oder Alternativen hättet, nur her damit :D

Liebe Grüße
Dennis
Liebe Grüße
Dennis
teegurgler
Beiträge: 18
Registriert: 14 Jan 2018 02:51
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon SalzigeKarotte » 24 Feb 2018 22:07
Moin,
schau dir mal den Eden 511 an. Der ist glaube ich nur 23cm hoch aber ich bin mir da nicht sicher.. (könnten auch 24 sein). Oder den 501 der ist nur 17cm hoch könnte aber auch zu schwach sein
Grüße
Julius

EIN KÄNGURU HAT KEINEN AUSWEIS!

Once it was alive

Bucephalandra Rock's
Legastheniker..Rechtschreibfehler vorprogrammiert :bonk:
Benutzeravatar
SalzigeKarotte
Beiträge: 280
Registriert: 22 Sep 2017 14:32
Wohnort: Darmstadt-Arheilgen
Bewertungen: 12 (100%)
Beitragvon teegurgler » 24 Feb 2018 22:29
Danke für die flotte Antwort :smile:

Der 511 ist leider 24cm Hoch, also leider für mich ungeeignet, selbst wenn der darunter wäre, müsste ich die Schläuche abknicken weil die Anschlüsse ja von Oben kommen.

Der 501 wäre eine Möglichkeit, nur fraglich, ob der nicht doch unterdimensioniert wäre, aber ich behalt den mal im Hinterkopf :)
Liebe Grüße
Dennis
teegurgler
Beiträge: 18
Registriert: 14 Jan 2018 02:51
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon -MerlyN- » 25 Feb 2018 09:25
Wenn der 501 passt, aber alleine zu schwach ist, bau doch zwei ein.
Viele Leute verwenden an großen Becken ja auch mehrere Außenfilter, warum also nicht auch bei kleinen?
VG,

Merl
Benutzeravatar
-MerlyN-
Beiträge: 60
Registriert: 07 Sep 2017 18:37
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Öhrchen » 25 Feb 2018 10:00
Hallo,
der Eden 501 ist für den Betrieb neben dem Becken stehend ausgerichtet. Ich hatte ihn schon unterhalb stehen, auch für Scapers Tank 50, das hat auf Dauer nicht gereicht. Angehängt oder daneben stehend ist er für einen schwach besetzten 50 L Scapers Tank ok, bei normalen Besatz/Verschmutzung wirds schon schwierig.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
Benutzeravatar
Öhrchen
Beiträge: 1198
Registriert: 28 Apr 2011 17:09
Wohnort: Fulda
Bewertungen: 5 (100%)
Beitragvon LehTho » 25 Feb 2018 10:25
Hallo

Ich hatte mal den Dennerle Filter unterhalb des Aquariums betrieben. Ich glaube das waren ca. 60 cm Höhenunterschied. Das lief eigentlich ganz gut.
Wenn man nicht gerade sehr „dichte und feste“ Filtermaterialen hat und diese auch nicht all zu sehr zugesetzt sind sollte das funktionieren.
Da ich beide Filter schon hatte, also auch den Eden 511, kann ich sagen das der Dennerle auf jeden Fall besser ist.

Schönen Sonntag noch.

Thomas
Benutzeravatar
LehTho
Beiträge: 98
Registriert: 27 Aug 2016 21:10
Wohnort: Hamburg
Bewertungen: 6 (100%)
Beitragvon teegurgler » 25 Feb 2018 21:38
Danke für die vielen Antworten. :tnx:

Aber zwei Eden 501 möchte ich ungern benutzen, aus dem Grund, dass ich einfach in Außenfilter kein großen Vertrauen habe was das Auslaufen angeht. Bei 2 Eden, habe ich zwei mehr Anschlüsse von denen sich die Schläuche lösen könnten, daher könnte ich damit nicht besonders ruhig Schlafen. :eek:
Natürlich kann ein Abrutschen des Schlauchs auch bei lediglich 2 Anschlüssen ebenso passieren, aber ich brauch die Wahrscheinlichkeit ja nicht unbedingt zu erhöhen :wink:

Ich denke, dass ich dann wohl mir den Scaper's Flow von Dennerle anschaffen werde.

Herzlichen Dank für die Vorschläge.

Liebe Grüße

Dennis
Liebe Grüße
Dennis
teegurgler
Beiträge: 18
Registriert: 14 Jan 2018 02:51
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Christian-P » 10 Mär 2018 07:37
teegurgler hat geschrieben:..., dass ich einfach in Außenfilter kein großen Vertrauen habe was das Auslaufen angeht.


Hi,

da brauchst du dir keine Sorgen zu machen. In den Schläuchen ist nicht viel Druck. Ich habe über Jahrzehnte Außenfilter benutzt. Wenn es einmal eine kleine Pfütze gab, dann beim Reinigen des Filters. Im Betrieb ist bei mir nie etwas passiert. Und ich hatte Sera, Tetra, Fluval und Eheim im Einsatz - keine Probleme.

Ich habe den 35er Scapers Tank und gehe jetzt auf den Eden 501, weil sich der Dennerle Eckfilter bereits nach einer Woche deutlich zusetzt.

Viele Grüße

Christian
Christian-P
Beiträge: 122
Registriert: 12 Okt 2011 12:10
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon M.Darko » 24 Mär 2018 13:21
Hallo
Filter müssen nicht Unbedingt Stechend Betreiben werden die Kannst du auch legen.
Dann sollten einige Passen .
Ab und zu mal die Luft entweichen lasen in dem du den Filter etwas anhebst .

Grüße
M.D
M.Darko
Beiträge: 47
Registriert: 03 Mär 2015 12:49
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Submersives_Element » 14 Mai 2018 19:26
Hallo Dennis,

von Oase gibt es einen recht kompakten Filter für Becken bis 60L:

https://www.oase-livingwater.com/de_DE/aquaristik/produkte/p/filtosmart-60.1000078336.html

Lt. Datenblatt 150x90x164 (LxBxH)

Ich habe leider keinerlei Erfahrung mit den Außenfiltern von Oase für Aquarien.
Für den Teichbetrieb gilt Oase als Hersteller von sehr guten Produkten.
Freundlichst grüßt Euch/Dich

Dirk
Benutzeravatar
Submersives_Element
Beiträge: 38
Registriert: 06 Mai 2018 16:29
Bewertungen: 0 (0%)
10 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Außenfilter für 120x50x17 Aquarium gesucht
von Heide » 15 Jan 2017 23:18
9 619 von nik Neuester Beitrag
18 Jan 2017 07:44
Hilfe!!! neuer Aussenfilter gesucht **dringend**
von deichy75 » 16 Dez 2011 21:33
8 566 von deichy75 Neuester Beitrag
17 Dez 2011 14:02
Welcher Außenfilter für 240L / 325L? Rat gesucht.
von x-media » 27 Okt 2012 22:02
6 1066 von x-media Neuester Beitrag
03 Nov 2012 18:56
Wird CO2 mit der Zeit schlecht ???
von Marmax » 25 Mai 2010 17:31
0 363 von Marmax Neuester Beitrag
25 Mai 2010 17:31
Atomizer wird laut
von JDSan » 18 Mai 2014 20:20
3 405 von JDSan Neuester Beitrag
29 Mai 2014 18:23

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste