Post Reply
18 posts • Page 1 of 2
Postby Dominik009 » 01 Jan 2014 23:12
Hallo Zusammen,
ich plane mir ne Directflow Osmoseanlage zu kaufen und möchte die gerne an meinen vorhandenen Wasserhahn im Keller anschließen (nicht der Eingang, sondern der Ausgang der Osmoseanlage) damit ich das osmosewasser auf dem Hahn entnehmen kann.

Der aktuelle Sieht etwa so aus:
http://www.vigour.de/fileadmin/user_upload/productmanager/products/spltisch-wandbatterie-12-326/derbyzswblow-424.jpg

Jetzt bräuchte ich sowas mit 3 Eingaängen, also ne 3-fach Wandbatterie. Wie nennt man sowas und wo gibt's sowas zu kaufen? Habe beim stöbern im Netz sodirekt nichts gefunden was passen könnte. Oder gibts ne andere Lösung?

Gruß Dominik
User avatar
Dominik009
Posts: 406
Joined: 26 Dec 2010 16:18
Feedback: 7 (100%)
Postby Wombelchen » 02 Jan 2014 00:31
Hab es jetzt 2 mal gelesen und ich glaube verstanden zu haben was du suchst.

Du möchtest ein mischbaterie die 3 Zuläufe hat?!
Also warm/kalt/Osmose Wasser ?

Ich bin mir fast sicher das es so etwas nicht gibt.
Wir haben mal etwas ähnliches gesucht für unsere Küche.
Da ging es um eine Filteranlage für "Mineralwasser"
Und haben nichts gefunden sind dann auf einen 2 Hahn ausgewichen.
Wombelchen
Posts: 22
Joined: 07 Jul 2013 17:23
Feedback: 0 (0%)
Postby J2K » 02 Jan 2014 04:01
Hi,

mit einem T-Stück auf der einen Seite und einem entsprechend langen Rohr auf der anderen, könnte man etwas basteln... wird aber nicht aussehen. Dann lieber einen Adapter suchen oder drehen lassen, der sich an den vorhandenen Wasserhahn schrauben lässt.
Grüße

Jendrik
User avatar
J2K
Posts: 617
Joined: 17 Feb 2010 17:52
Feedback: 10 (100%)
Postby jgottwald » 02 Jan 2014 08:47
Hallo Dominik
also ich habe diese Schwenkbatterie schon einmal mit einem Ausgang für eine Waschmaschine in älteren Häusern
gesehen, ich denke hier sollte dir der Fachhandel weiter helfen können und damit meine ich nicht die Baumärkte.
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Yacimov » 02 Jan 2014 09:18
Hi,
doch, doch, solche Wasserhähne gibt es. Haben wir in der Küche und sind sehr zufrieden damit.
Unserer sieht aus wie dieser hier, ob es tatsächlich der gleiche ist, kann ich auf die Schnelle nicht sagen.
Liebe Grüße, Basti
failure begins if you stop trying...
User avatar
Yacimov
Posts: 458
Joined: 25 May 2009 17:23
Location: Lauf an der Pegnitz
Feedback: 14 (100%)
Postby Dominik009 » 02 Jan 2014 16:40
Hallo Zusammen,
erstmal vielen, vielen dank für die Hilfe. Ich hab die Frage auch in nem anderen Forum gestellt, aber dort 0 Antworten bekommen.

Also ich suche wie ihr es schon richtig erkannt habt eine Schwenkbatterie mit 3 Einläufen (warm/kalt/osmose).
Die Batterie ist im Keller montiert und das Becken da hat keine Montagemöglichkeit für nen neuen Hahn, daher die Schwenkbatterie (das Becken tauschen will ich nicht).

Vorne am Hahn was dranmachen finde ich blöd. die Version mit dem T-Stück ginge evtl. wäre aber auch nicht so toll!
Ich werde mal schauen ob ich hier nen Fachhandel finde der mir weiterhelfen kann. Wie nennt sich den sowas genau, also der Fachhandel? Fachhandel für Instalationstechnik? Bisher habe ich nämlich meist im Baumarkt gekauft, aber die haben sowas nicht.

Evtl. hat ja noch wer nen guten Tipp für mich.

Und nochmal vielen Dank für die Hilfe!

Gruß Dominik
User avatar
Dominik009
Posts: 406
Joined: 26 Dec 2010 16:18
Feedback: 7 (100%)
Postby Yacimov » 02 Jan 2014 16:55
Hi Dominik,
hast du in meinem post den link übersehen? Nur weil du so gar nicht drauf eingehst :?
Such einfach mal nach "drei wege armatur" - da findest du ganz viel passendes, zum Fachhandel musst du deswegen nicht unbedingt. (Und wenn du doch gehst, hilft es dir dennoch, wenn du jetzt weißt, dass das von dir gesuchte Produkt "Dreiwegearmatur" heißt :)
Grüße, Basti
failure begins if you stop trying...
User avatar
Yacimov
Posts: 458
Joined: 25 May 2009 17:23
Location: Lauf an der Pegnitz
Feedback: 14 (100%)
Postby Dominik009 » 02 Jan 2014 17:05
Abend Basti,

danke für den Link! Die Bezeichnung "3 Wege Armatur" hilft mir schon sehr weiter, der Hahn auf Ebay leider nicht so sehr. Das Becken hier im Keller bietet nämlich keine Möglichkeit einen solchen Wasserhahn zu montieren, daher brauche ich eine "3 Wege Schwenkarmatur".
3 Wege Armaturen für's Waschbecken findet man nämlich im Netz häufig, aber leider nie für die Wandmontage so wie ich es brauche.

Aber trozdem, vielen dank für den Link!

Gruß Dominik
User avatar
Dominik009
Posts: 406
Joined: 26 Dec 2010 16:18
Feedback: 7 (100%)
Postby Sauron » 02 Jan 2014 17:08
Hi Dominik,

so was nennt sich Klempner. Meine Anlage hat so ein Fachmann installiert, das kostet zwar ein paar Euro, aber dafür hast Du es gleich richtig und professionell zusammengebaut.
Schöne Grüße aus der Hauptstadt
Thomas


http://www.flowgrow.de/db/aquarien/silmarillion
http://www.flowgrow.de/db/aquarien/simbelmyne
http://www.flowgrow.de/db/aquarien/seregon
db/aquarien/sirion
User avatar
Sauron
Posts: 519
Joined: 23 Nov 2010 10:50
Location: Berlin
Feedback: 8 (100%)
Postby alex_b » 02 Jan 2014 17:14
Moin,

Dominik009 wrote:Wie nennt sich den sowas genau, also der Fachhandel? Fachhandel für Instalationstechnik?


ich würde es unter Haustechnik versuchen.

Grüße,

Alex
alex_b
Posts: 43
Joined: 21 Aug 2012 13:45
Feedback: 1 (100%)
Postby planorbius » 02 Jan 2014 17:47
Hi,
scheint heute eine schwere Geburt zu sein. "Klempnersachen" bekommt man unter Sanitärbedarf oder
- fachhandel.

Gruß Gerald
planorbius
Posts: 47
Joined: 02 Oct 2013 10:27
Location: Oberbayern
Feedback: 1 (100%)
Postby Dominik009 » 02 Jan 2014 18:03
Hallo,
ok dann werde ich morgen mal in so einem Geschäft schauen. Dass der Beruf Klempner heißt ist mir bekannt nur das die passenden Wahren unter Santitärbedarf/Haustechnik geführt werden nicht. Bisher habe ich entweder einen Klempner kommen lassen oder halt die passenden Sachen im Baumarkt gekauft und selber Hand angelegt.

Ich werde wie gesagt morgen mal in der Nähe 1-2 Läden abklappern und schauen was man mir da so empfehlen kann.

Ansonsten muss ich einen 2ten Hahn im Keller montieren. Ich bin im Netz auf eine Wandhalterung für Wasserhähne gestoßen, da ich den Hahn der bei der Osmoseanlage beiliegt nicht am Waschbecken montieren kann, da dort keine Armaturen vorgesehen sind und extra ein neues Becken montieren ist auch blöd.

Vielen Dank für die Tipps von Euch! Ich werde morgen mal berichten, ob ich fündig geworden bin. Falls jemand noch nen ultimativen Tipp oder nen Link hat, immer her damit :D

Viele Grüße
Dominik
User avatar
Dominik009
Posts: 406
Joined: 26 Dec 2010 16:18
Feedback: 7 (100%)
Postby Dominik009 » 03 Jan 2014 18:27
Hallo,
wollte Euch nur den Stand der Dinge mitteilen. War heute in 3 Fachgeschäften und habe mein Problem geschildert und gesagt was ich suche.
Leider konnte mir keins der Geschäfte weiterhelfen. 2 haben mir erklärt, dass es Dreiwegearmaturen gibt, jedoch nicht als Schwenkbatterie und sie würden mir gerne ein neues Becken + passende Armatur montieren. Das ist mir jedoch deutlich zu teuer. Der 3te Laden wusste nochmal das es Dreiwegearmaturen gibt und der Berater war eh ne hole Nuss, da sie nämlich in ihrem Geschäft so eine anbieten ;)

Ansonsten wurde mir die Möglichkeit mit einem T-Stück und nem Hahn in 3ten Geschäft erläutert. Diese Möglichkeit finde ich jedoch nicht sehr elegant.

Daher werde ich morgen noch 2 Läden aufsuchen und wenn ich da nichts bekomme mir ne Wandhalterung zulegen und den Hahn der bei der Osmose beiliegt montieren. Die Osmose wird heute auch noch bestellt, endlich weg von der 50 GDP Anlage :D

Viele Grüße
Dominik
User avatar
Dominik009
Posts: 406
Joined: 26 Dec 2010 16:18
Feedback: 7 (100%)
Postby jgottwald » 03 Jan 2014 18:44
Hallo Dominik
also das müsste so eine sein
http://www.regio-sanitaer.de/2griff-wandarmatur-auslauf-geraeteanschluss-mt7704-p-1835.html
mfg
jörg
User avatar
jgottwald
Posts: 784
Joined: 05 Jun 2008 10:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Dominik009 » 03 Jan 2014 19:01
Hi Jörg,
danke dir für den Link. Das sieht doch schon mal gut aus. Ich glaube aber dass ist nicht ganz das was ich brauche.
Normal schließt man ja z.b. eine Waschmaschine an den Anschluss an und kann dann umschalten, dass das Wasser nicht mehr aus dem Wasserhahn kommt sondern in den Anschluss für die Waschmaschine läuft, richtig?

Ich würde dann den Ausgang der Osmose (da wo das reine Wasser rauskommt) an den Geräteanschluss anschließen. Würde dann das Reinwasser aus dem Hahn laufen? Ich bin mir nicht sicher ob das geht.

Darf man Fragen ob Dir dieser Shop gehört, bzw. du da die Anlagen vertreibst?
http://shop.filterzentrale.de/index.php?XTCsid=oq1soboarh8k19p48qfbvdjt17

Ich denke nämlich darüber nach anstelle die gebrauchte Anlage von nem Freund zu kaufen evtl. doch im laufe der Woche ne neue Directflow Anlage zu kaufen. Ich würde dazu nen neuen Thread aufmachen. Vieleicht kannst du ja da auch etwas helfen, du scheinst ja viel Ahnung von Osmosenalagen und Sanitär zuhaben ;)

Viele Grüße
Dominik
User avatar
Dominik009
Posts: 406
Joined: 26 Dec 2010 16:18
Feedback: 7 (100%)
18 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Directflow Osmose, doch welche ist die richtige?
by Dominik009 » 03 Jan 2014 21:31
3 2549 by jgottwald View the latest post
15 Jan 2014 06:59
1:1 Osmose in Planung - Alte Osmose in Reihe schalten?
by NorthScapeSL » 30 Sep 2019 15:18
4 370 by NorthScapeSL View the latest post
01 Oct 2019 09:11
JG Directflow Osmoseanlage
by Dominik009 » 23 Jun 2011 13:26
7 1695 by HansAPlast View the latest post
23 Jun 2011 19:23
Directflow Premium Osmoseanlage
by willi83 » 26 Aug 2011 14:33
5 1281 by jgottwald View the latest post
29 Aug 2011 13:51
400 GPD Directflow für unter 200€ - Taugt die was?
by Maximilian » 20 Nov 2011 21:56
13 6657 by jgottwald View the latest post
10 May 2012 08:28

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests