Post Reply
11 posts • Page 1 of 1
Postby v8-boogie » 09 Feb 2016 09:45
Hallöchen zusammen!

Ich bin hier niegelnagelneu und durch meine Suche nach Infos über die Aqua Rebell Dünger auf dieses tolle Forum gestossen :flirt:

Wir haben seit ein paar Wochen das Eheim Incpiria 300 mit 300 Litern und den Eheim professionel 4+ 600 Aussenfilter. Nun haben wir eine CO2 Anlage mit 2 kg Mehrwegflasche + Druckminderer + Nachtabschaltung + Tunze Blasenzähler + Rückschlagventil von jemandem gebraucht übernommen. Jetzt fehlt noch ... tadaaa ... der richtige Reaktor / Flipper / was auch immer CO2 "Einbringer" in unser Becken. :shock:

Was könnt ihr uns empfehlen?

Ins Auge gefasst haben wir bisher den AR-US50 von US Aquaristik und den UP Aqua New Inline Atomizer ...

Ist der beste Weg das CO2 über den Filterauslass einströmen zu lassen oder gibt es auch eine gute Lösung im Becken?


Ganz lieben Dank schon mal für eure Hilfe, liebe Grüße,

Silke :D
v8-boogie
Posts: 3
Joined: 09 Feb 2016 09:24
Feedback: 0 (0%)
Postby Ismna » 09 Feb 2016 15:42
Halli Hallo,

Außenreaktoren sind vor allem gut weil sie nicht im Becken sind und die CO2 Ausbeute ist sehr gut.
Die Sachen von US-Aquaristik sind von guter Qualität soweit ich weiss.

Selber benutze ich sowas hier in allen meinen Becken:

https://www.aquasabi.de/co2/co2-zugabe/aquario-neo-co2-diffusor-l-type-mini
https://www.aquasabi.de/co2/co2-zugabe/up-aqua-co2-atomizer

Günstig und sehr effektiv, die Zerstäubung ist wirklich sehr fein.

Viele Grüße
Grüßle, Martin
Ismna
Posts: 461
Joined: 02 Oct 2011 11:56
Feedback: 23 (100%)
Postby v8-boogie » 10 Feb 2016 21:09
Hallo Martin!

Danke für deine Antwort. Aber sind die dann nicht zu klein für unser 300 Liter Becken bzw. bringen die da genügend rein?

Schöne Grüße,

Silke
v8-boogie
Posts: 3
Joined: 09 Feb 2016 09:24
Feedback: 0 (0%)
Postby ChaosB99 » 11 Feb 2016 12:07
Hi!

Ich habe genau das selbe Setup (Allerdings Eheim 2178 600T ) wie Du und hatte Anfgangs den US-Aquararistik Ausssenreaktor benutzt:

http://www.us-aquaristikshop.com/co2-reaktoren/co2-aussenreaktor-ar-us50-12mm-mit-blasenzaehler.html

Der nahm mir für meinen Geschmack allerdings zuviel Strömung* und das Wasser war extrem mit kleinen Blasen durchsetzt. Ich bin dann auf den Aquasabi Diffusor (5000) umgestiegen:

https://www.aquasabi.de/co2/co2-zugabe/aquasabi-co2-diffusor-japan-stil-5000

Ist IMHO ähnlich effektiv und ausserdem auch noch ein Blickfang im Becken. :gdance:

*So schön die Incpirias sind, die sind strömungstechnisch eigentlich ne Katastrophe.
ChaosB99
Posts: 64
Joined: 09 Apr 2012 17:24
Feedback: 0 (0%)
Postby Ismna » 12 Feb 2016 09:35
v8-boogie wrote:Hallo Martin!

Danke für deine Antwort. Aber sind die dann nicht zu klein für unser 300 Liter Becken bzw. bringen die da genügend rein?

Schöne Grüße,

Silke


Moin,

Keine sorge das bekommst du mit genug Druck aus der Flasche schon da rein, die Dinger sprudeln echt wie sau.
In Bodengrundnähe an ner gut umströmten stelle angebracht lösen die das CO2 erstklassig.
Grüßle, Martin
Ismna
Posts: 461
Joined: 02 Oct 2011 11:56
Feedback: 23 (100%)
Postby alex1978 » 12 Feb 2016 11:41
Hallo Silke,

ich habe viele Möglichkeiten getestet CO2 ins Becken zu bringen.

Flipper, Außenreaktor, Glasdiffusor, Atomizer und Up Inline Atomizer.
Im Moment verwende ich den Up New Inline Atomizer, für mich ist das auch die beste und effektivste Möglichkeit CO2 einzubringen.

Keine Einschränkung der Filterleistung und keine gelegentlichen Geräusche wie beim Außenreaktor.
Keine Technik im Becken wie beim Diffusor oder Atomizer und vor allem keine Geräusche. Mein Aquarium steht zwei Meter vom Sofa entfernt.

Der CO2 Verbrauch ist beim Inline Atomizer auch am geringsten, zumindest ist das bei mir so.
Einige beschweren sich wegen dem CO2 Nebel, das ist reine Einstellungssache. Bei mir läuft der mit 1,9 Bar und das Wasser ist ganz klar. Wenn du deine Stirn an das Aquariumglas drückst, dann siehst du erst ganz feine Bläschen, die aus der Lilypipe kommen. Ich kann hier wirklich von keinen Neben sprechen. Der CO2 Dauertest ist auch immer schön hellgrün.

Kann dieses Teil wirklich nur weiterempfehlen. :thumbs:
Der einzige Grund für einen Diffusor im Becken ist für mich der Blickfang.
Liebe Grüße

Alex
User avatar
alex1978
Posts: 540
Joined: 28 Jan 2010 22:30
Location: Villingen-Schwenningen
Feedback: 26 (100%)
Postby Ismna » 12 Feb 2016 12:15
Preis ist ggf. auch ein Argument. 50€ gegenüber. 5€ bei uns.
Bei Aliexpress kost ein normaler Keramikdifusor 1,20€ so ein Außenreaktor 14€, hab beides mal testweise bestellt.
Grüßle, Martin
Ismna
Posts: 461
Joined: 02 Oct 2011 11:56
Feedback: 23 (100%)
Postby v8-boogie » 13 Feb 2016 22:05
Vielen Dank für all eure Antworten! Wir haben jetzt mal den Diffusor 5000 bestellt und versuchen unser Glück damit. Wobei ich den Up Aqua auch interessant finde... Vor dem Inline Atomizer schrecken wir noch zurück wegen der Gefahr der geminderten Strömung/Leistung. Mal sehen, wie gut jetzt alles klappt. Leider müssen wir uns jetzt auch noch mit Cyanobakterien rumschlagen ... Die gilt es auch noch in den Griff zu kriegen :down:

@ Ismna: Wer oder was ist Aliexpress??? :shocked:

@ ChaosB99: Wir haben jetzt mal die Strömung um die Ecke gebracht bzw. auf die Seite. Wir verwenden eh ein Eheim Installationsset und haben jetzt erweitert mit einem Winkel. Also, erst geschlossene Stücke, Winkel und dann die mit Löchern. :wink: So ist die Strömung tausend Mal besser. Aber optisch von der Seite natürlich nicht der Hit. Bei uns gehts, weil wir auf diese Seite am wenigsten draufschauen.

Liebe Grüße und einen schönen Abend,

Silke
v8-boogie
Posts: 3
Joined: 09 Feb 2016 09:24
Feedback: 0 (0%)
Postby ChaosB99 » 13 Feb 2016 23:19
Mach maln Bild von der Installation. Ich benutz das Set auch :cool:

LG
Oli
ChaosB99
Posts: 64
Joined: 09 Apr 2012 17:24
Feedback: 0 (0%)
Postby HeWa471 » 14 Feb 2016 00:11
Hallo,

also ich habe den UP Inline Atomizer für 250l und den EHEIM pro 3 600 (2075). Ich merke keine Änderung der Strömung/Leistung.
Gruß Hendrik
HeWa471
Posts: 153
Joined: 10 Jan 2016 12:36
Feedback: 0 (0%)
Postby ChaosB99 » 14 Feb 2016 13:18
Ich hab auch nicht vom Up Inline Atomizer geredet :D . Der sieht in der Tat weniger Strömugsraubend wie der Aussenreaktor von US aus.
Aber egal, ich steh auf den Diffusor von Aquasabi :grow:
ChaosB99
Posts: 64
Joined: 09 Apr 2012 17:24
Feedback: 0 (0%)
11 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
CO2 einbringen
by NatroN » 22 Jan 2013 13:13
4 1167 by NatroN View the latest post
30 Jan 2013 15:37
Wie Co2 ins Wasser einbringen?
by Looping Louie » 28 Aug 2013 21:56
7 2849 by Looping Louie View the latest post
11 Sep 2013 10:23
Wie am besten CO2 einbringen?
Attachment(s) by janemann » 09 May 2014 19:21
14 1927 by janemann View the latest post
12 May 2014 10:41
CO2 über Diffusor einbringen?
Attachment(s) by HolgerB » 07 Apr 2011 23:34
19 6295 by Adrie Baumann View the latest post
18 Apr 2011 07:43
CO2 über Rucksackfilter einbringen
by Phil_FG » 02 Jul 2013 18:52
6 952 by Phil_FG View the latest post
03 Jul 2013 18:00

Who is online

Users browsing this forum: Joachim Mundt and 7 guests