Post Reply
7 posts • Page 1 of 1
Postby DerKobold » 12 Aug 2020 15:11
Hallo Leute,

nur ein Gedankenspiel.

Ich habe in meinen 400L Gesellschaftsbecken (das Becken habe ich damals gebraucht gekauft um für meine Fische einen bequemeren Umzug und mehr Volumen bereitstellen zu können) ist hinten rechts in der Ecke ein 3 Kammer Innenfilter System.
1. Kammer einlass und Heizstab; 2Kammer Filtermaterial, 3. Kammer Pumpe und Auslass über ein kleines Loch.
Leider stört mich der Anblick auf das Filtermaterial doch mittlerweile sehr.
Daher kam mir die Idee ob ich diese nicht irgendwie verdecken könnte.

Auf der Stendker Seite bin ich über eine PDF gestoßen die über die Filter derer Becken spricht.
Diese nutzen die Hamburgermattenfilter und haben die Matten teilweise sogar stark bepflanzt mit zBsp. Javafarn.

Das gefällt mir sehr.
Nun meine Idee.

Denkt ihr ich könnte sowas auch machen ? & so eine Javafarnwand vor den Kammern aufbauen ?
Ich würde dann eine neue Matte (grob) kaufen und mehrere Javafarn und vlt Moose bestellen und diese damit bepflanzen.
Denkt ihr das ich dort eine Ausparung reinschneiden muss wo der Einlass in die 1. Kammer ist ?

Mfg
Micha

Bleibt gesund.
DerKobold
Posts: 41
Joined: 03 Jan 2019 13:59
Feedback: 0 (0%)
Postby Lixa » 12 Aug 2020 22:15
Hallo Micha,

Zeig Mal Fotos der Problem+Matte.

Mein HMF ist mit allem bepflanzt das wächst... Moose Cryptocoryne, Hornfarn, Calathea (oben drauf) oder auch Floscopa scandens. Hygrophila pinnatifida ist mein Liebling. Das Pfeilkraut mochte das auch emers bis die Weiße Fliegen darüber hergefallen ist. Auf dem Filterschaum wachsen alle Pflanzen gut, nur ist umpflanzen oder rausziehen fast unmöglich

Mit einem scharfen Messer kann man in dickere Matten Taschen reinschneiden. Einige legen das blaue Zeug vorher in schwarzen Tee um es braun zu machen.
Als Moos empfehle ich Christmas das an senkrechten Stellen eine tolle Optik macht. Oder auch Süßwasser Tang, lomaropsis.

Viele Grüße

Alicia
Lixa
Posts: 873
Joined: 13 Aug 2019 05:55
Location: Braunschweig
Feedback: 0 (0%)
Postby stephan* » 13 Aug 2020 07:52
Hallo Micha ,
ich habe einen bepflanzten HMF . Vorwiegend sind es Anubias die dort wachsen . Zum befestigen nehme ich grünen Gärtnerdraht , das ist ein etwas steifer Eisendraht mit Kunststoff überzogen , biege damit U-förmige Bügel die ich dann in die Matte drücke .
Allerdings habe ich bei den Pflanzen die an der Filtermatte wachsen und nur dort Probleme mit Pinselalgen . Wahrscheinlich ist die Strömung duch die Matte zu hoch .
Grüsse Armin
User avatar
stephan*
Posts: 199
Joined: 31 Jul 2014 12:59
Feedback: 16 (100%)
Postby Plantamaniac » 13 Aug 2020 08:51
Hei,

Zitat:
Denkt ihr das ich dort eine Ausparung reinschneiden muss wo der Einlass in die 1. Kammer ist ?
<<<<<<<<<<<<<<<<<
Versteh ich nicht..wozu?
VG Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4235
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby DerKobold » 20 Aug 2020 15:59
Hallo,

sry für die späte Reaktion, im Moment geht es drunter und drüber.

Ich stelle heute Abend ein Bild des Beckens online das klärt dann alle Unklarheiten.
DerKobold
Posts: 41
Joined: 03 Jan 2019 13:59
Feedback: 0 (0%)
Postby DerKobold » 20 Aug 2020 17:45
Hallo,

ich hab nun ein Bild vom damals leeren Becken mit den 3 Kammer Innenfilter hochgeladen.

Nun Ist die Frage denkt ihr ich kann vor diese Kammer eine Filtermatte stellen, diese bepflanzen und so die Kammern verdecken aber gleichzeitig eine schöne grüne Wand erzeugen ?

Attachments

DerKobold
Posts: 41
Joined: 03 Jan 2019 13:59
Feedback: 0 (0%)
Postby Lixa » 20 Aug 2020 22:25
Hallo Micha,

Ja, das sollte klappen. Eine dünne Matte, weil sie nicht direkt durchströmt wird. Am schwierigsten dürfte die Befestigung werden.

Auf jeden Fall solltest du sie vorher Färben, sonst ist es gefühlt ewig blau. Schwarze Schwammfiltermatten sind seltener

Als Pflanzen empfehle ich:
Christmas Moos
Javafarn
H. Pinnatifida
Bolbitis

Wenn die starken Wurzeln nicht stören:
Anubia
Bucephalandra
Cryptocoryne
Lagenandra
Schismatoglottis prietoi
Pfeilkraut
Die Ableger treiben zum Teil wild durch die Matte Richtung Licht. Also schwer zu bändigen.

Grundsätzlich gehen dort alle Arten - Licht ist zum Teil schwierig, daher nichts mit hohem Lichtbedarf.
Zum Einsetzen mir einem scharfen Messer schräg nach unten in die Matte schneiden um Taschen zu erzeugen. Man kann exponierte Teile der Matte rupfen um es natürlich wirken zu lassen.

Viele Grüße

Alicia
Lixa
Posts: 873
Joined: 13 Aug 2019 05:55
Location: Braunschweig
Feedback: 0 (0%)
7 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
CO2 mit 1-Kammer Druckminderer - Wann neu befüllen ?
by v1per » 20 May 2020 13:21
5 232 by nik View the latest post
20 May 2020 15:49
Filtermatte wird lila
Attachment(s) by LuckyLuke » 15 Dec 2016 15:48
6 523 by Öhrchen View the latest post
23 Dec 2016 17:17
Wie Moose u. Pflanzen auf Rückwand/Filtermatte befestigen ?
by Zeltinger70 » 21 May 2008 19:16
15 8005 by Zeltinger70 View the latest post
26 May 2008 19:58
Innenfilter
Attachment(s) by Vika » 14 Nov 2016 10:44
35 2109 by Plantamaniac View the latest post
16 Nov 2016 18:21
Juwel Innenfilter
by laudi46 » 19 Jul 2007 17:52
2 1511 by Stobbe98 View the latest post
24 Jul 2007 14:00

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests