Antworten
6 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Sepp0207 » 07 Nov 2018 09:02
Hallo,

mein Becken hat ne Höhe von 70 cm. Das ist mir mittlerweile von der Wassersäule zu hoch. Hat jemand ne Idee was ich unter das Substrat (Kies) machen könnte um eine geringere Höhe zu erhalten.

Gruß
Sebastian
Sepp0207
Beiträge: 133
Registriert: 04 Okt 2015 11:53
Wohnort: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon HelterSkelter » 07 Nov 2018 09:06
Ich würde eine Plexiglasplatte einkleben. Vll noch ein wenig unterstützen das die Silkonfuge nur abdichtend wirkt und nicht tragend. Vorne eine entsprechende Kiesblende und fertig.

Grüße

Felix
HelterSkelter
Beiträge: 22
Registriert: 16 Dez 2017 16:57
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sepp0207 » 07 Nov 2018 09:57
Hallo,

würde auch Styropor als Unterbau gehen? Oder beeinflusst der die Wasserwerte?

Gruß
Sebastian
Sepp0207
Beiträge: 133
Registriert: 04 Okt 2015 11:53
Wohnort: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon HelterSkelter » 07 Nov 2018 10:10
Da hätte ich hab einer gewissen Höhe eher "Angst" wegen dem Auftrieb. :wink:
HelterSkelter
Beiträge: 22
Registriert: 16 Dez 2017 16:57
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Sepp0207 » 07 Nov 2018 11:26
Hallo,

was währe mit einer hohen Schicht grobkörnigem Bims unter dem eigentlichen Kies? Könnte da unten was gammeln?

Gruß
Sebastian
Sepp0207
Beiträge: 133
Registriert: 04 Okt 2015 11:53
Wohnort: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Sepp0207 » 07 Nov 2018 11:43
Oder kann ich auch einfach das Kiessubstrat erhöhen? Ab welcher Höhe könnte es Probleme geben?

Gruß
Sebastian
Sepp0207
Beiträge: 133
Registriert: 04 Okt 2015 11:53
Wohnort: Westerwald, Rheinland-Pfalz
Bewertungen: 4 (100%)
6 Beiträge • Seite 1 von 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste