Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby kleinkosta » 30 Oct 2015 15:06
hallo flowgrower,
ich habe nicht nur heute nacht viel über das düngen gelesen und so mehr ich lese,
desto mehr möglichkeiten gibt es die aquariumpflanzen mit den richtigen nährstoffen zu versorgen.
kann mir vlt jemandeinen tip oder vorläufigen düngerplan nehnen .
oder sollte ich noch warte es ist halt mein ersten pflanzenbecken.
ist ein 600 l aqua die beleuchtung erfolgt über 6x54 watt t5 leuchten .
dazu jbl 1501 aussenfilter und mein nicht so kleinen besatz ca 90 tiere.
hier mal meine wasserwerte von heute nacht gemessen mit dem jbl evperten koffer :wink:
:
Temperatur 26
pH-Wert 6,9
Kohlendioxid (CO2) 8,0
Karbonathärte 2
Nitrat (NO3-) 2,0
Phosphat (PO43-) 0,05
Kalium (K+) 0- 50mg/l
Eisen (Fe) 0,1

wöchtenlich ca. 40 % wasserwechsel +täglich esaycarbon und einmal die woche profito so wie es drauf steht
ich hoffe jemand kann mir gute tips geben

gruß kosta

Attachments

User avatar
kleinkosta
Posts: 36
Joined: 02 Aug 2015 02:54
Location: Hamburg
Feedback: 6 (100%)
Postby kleinkosta » 30 Oct 2015 15:13
ups hatte vergessen zu erwähnen habe den bodengrund von jbl drin und eine co2 anlage angeschlossen.
beleuchtungsdauer 10 std
wenn ihr noch etwas braucht an daten bitte fragen
danke kosta
User avatar
kleinkosta
Posts: 36
Joined: 02 Aug 2015 02:54
Location: Hamburg
Feedback: 6 (100%)
Postby Setsch » 30 Oct 2015 17:34
Hallo Kosta,

seit wann steht denn das Becken? Weshalb führst du Easycarbo zu? Ich habe gelesen, dass das mehr für Algenprobleme eingesetzt wird als zum Düngen.

Mir fallen folgende Punkte an deinen Werten auf (falls ich hier Mist verzapfe, kann gerne eingeschritten werden :D):
- CO2 ist zu niedrig. Das solltest du auf ca. 30 mg/l einstellen
- Nitrat sollte auf ca. 15 mg/l
- Phosphat auf so ca. 0,5-1 mg/l
- Kalium 0-50 mg/l das ist schon SEHR vage :glaskugel: Kalium sollte auf ca. 5-10 mg/l ?
- der Eisenwert von 0,1 mg/l sollte passen

Hängt auch alles von den Ansprüchen der Pflanzen ab, die du pflegst.

Am besten du liest dir diesen Thread mal durch, der hat mir wirklich weitergeholfen:
http://www.flowgrow.de/naehrstoffe/der-weg-zum-optimalen-dungesystem-t17733.html

Das Düngen über Einzelkomponenten kann ich nur wärmstens empfehlen. Entweder gekauft oder selber angemischt.
Die Dosierungen kannst du über die Tools auf dieser Seite ausrechnen lassen: http://www.flowgrow.de/db/calculator

Hoffentlich konnte ich dir ein wenig weiterhelfen :smile:

Beste Grüße
Sascha
Setsch
Posts: 80
Joined: 27 Feb 2015 08:37
Feedback: 9 (100%)
Postby kleinkosta » 26 Nov 2015 13:57
danke sascha für die hilfe hatte dir schon geschrieben nur vergessen das es seid ca 45 tagen steht
gruß kosta
User avatar
kleinkosta
Posts: 36
Joined: 02 Aug 2015 02:54
Location: Hamburg
Feedback: 6 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Wie jetzt am besten düngen
by Beck » 02 May 2013 20:19
0 267 by Beck View the latest post
02 May 2013 20:19
Neueinrichtung | jetzt richtig Düngen...!
Attachment(s) by flipmode » 06 Dec 2011 11:40
5 863 by flipmode View the latest post
17 Dec 2011 08:54
Wie jetzt, NPK Verhältnis?
by Brot » 23 Nov 2009 18:36
4 963 by Brot View the latest post
23 Nov 2009 19:39
Welches Düngerrezept jetzt nu?
Attachment(s) by elfische » 01 Feb 2011 16:04
7 852 by Japanolli View the latest post
02 Feb 2011 17:15
Urea Düngung und jetzt..
by Tigger99 » 13 May 2012 20:03
21 4649 by Öhrchen View the latest post
22 Nov 2012 14:18

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests