Antworten
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Hebi » 02 Jan 2019 17:14
Hallo zusammen,

alte Liebe rostet nicht. Ich habe wieder Sehnsucht nach (m)einem Aquascape.
Ich habe meine Becken wegen eines Umzuges damals aufgelöst. das ist 6 Jahre her.

Einige Liter Aqua Rebel Dünger sind noch vorhanden (Makro Basic NPK, Estimative Index, und Mikro Eisen)

Kann ich diesen nach 7 Jahren noch bedenkenlos verwenden?
Ich kann keine Flocken o.Ä. feststellen, alles flüssig und Partikelfrei. Der Eisendünger ist nur sehr dunkel, das habe ich nicht so intensiv in Erinnerung.

Danke für eure Antwort.

Gruß, Daniel
Hebi
Beiträge: 182
Registriert: 06 Dez 2008 18:39
Bewertungen: 2 (100%)
Beitragvon Thumper » 03 Jan 2019 08:56
Moin Daniel,

solange du - wie schon geschrieben - keine FLockung/Bakterienpilze o.ä feststellen kannst, kannst du den Dünger noch nutzen.
Eisen(volldünger) dunkelt nach. Da gibt es auch irgendeine sinnige Erklärung zu. :kaffee1:
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Sanzon Iwagumi & 35x35x35 ADA Manten
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig'
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 1637
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 37 (100%)
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Haltbarkeit von Dünger
von JessicaV » 22 Mär 2009 18:19
2 814 von JessicaV Neuester Beitrag
25 Mär 2009 18:28
Haltbarkeit von selbstgemachtem Dünger??
von java97 » 07 Dez 2009 10:33
6 654 von java97 Neuester Beitrag
08 Dez 2009 06:22
Haltbarkeit von Dünger speziell Profito
von Aquarius » 08 Dez 2009 12:17
3 1412 von Aquarius Neuester Beitrag
13 Dez 2009 12:14
Haltbarkeit von Düngern
von AnniC » 22 Jul 2010 11:02
3 576 von Simon Neuester Beitrag
22 Jul 2010 13:09
Haltbarkeit von Salzen
von Haeck » 16 Dez 2012 00:33
2 386 von Haeck Neuester Beitrag
18 Dez 2012 00:20

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste