Post Reply
22 posts • Page 1 of 2
Postby JulianBauer » 11 Sep 2008 18:59
Hi, hier gibt es 2 verschiedene Versionen, wo ist denn der Unterschied?

-FQ 39W/840 FLH1
-FQ 39W/840 HO UNV1

http://catalogx.myosram.com/zb2b/b2b/st ... EE13738300)ID1791602050DB10328040568828069681End;saplb_*=(J2EE13738300)13738350?browsername=mozilla%2F5.0%2520%2528windows%253B%2520u%253B%2520windows%2520nt%25205.1%253B%2520de%253B%2520rv%253A1.9.0.1%2529%2520gecko%2F2008070208%2520firefox%2F3.0.1&browsermajor=5&browserminor=5

kann ich die in den Hagen Glomat T5 HO rein machen?

ach und hat jemand einen shop wo ich möglichst billig 2 passende 840er kaufen kann?
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby ThomasD » 11 Sep 2008 19:45
Hallo Julian,

schreib doch mal eine E-Mail an Osram (webmaster@osram.info)...
Ich sehe jetzt nach durchsicht der Datenblätter keine signifikanten Unterschiede.

Ja, die Röhren kannst Du mit Deinem Vorschaltgerät betreiben.


http://www.elektronetshop.de/artikeldetails.php?aid=199150&sid=6pev10ui1mu128ga8rc4a3oei0
Eigentlich solltest Du solche Shops aber auch selbst finden!

Gruß
Thomas
ThomasD
Feedback: 0 (0%)
Postby JulianBauer » 11 Sep 2008 20:02
Hallo,
ok danke, werde sie mal anschreiben.

nein damit meinte ich eher wer schon erfahrungen gemacht hat, leuchtstoffröhren können ja beim versand gerne mal kaputt gehen, ist dir das schonmal passiert? wenn ja würde mich mal interessieren wer die ware wo ersetzt bekommen hat
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby flo » 11 Sep 2008 20:21
Julian wrote:ach und hat jemand einen shop wo ich möglichst billig 2 passende 840er kaufen kann?


Hi, bei http://www.licht-123.de habe ich mehrmals bestellt. (unter "Leuchtmittel").
Die 840er kostet dort mittlerweile 4,10. Würde ich als günstig einstufen.

http://www.licht-123.de/xtcommerce/inde ... tml/page/2

Die Röhren wurden in einem großen Paket dick gepolstert verschickt, ich würde sagen, das ist so gut verpackt, damit könnte man auch Fußball spielen und es würde nichts kaputt gehen. Da brauchst du dir keine Sorgen machen. Eher wird dir das Paket vom Paketfahrer geklaut, als dass da was kaputt geht.
Es gibt dort Osram und Philips.

Gruß, Flo
flo
Posts: 530
Joined: 21 Mar 2008 16:46
Location: Rhein-Main
Feedback: 2 (100%)
Postby JulianBauer » 11 Sep 2008 20:28
sind die auch so gut verpackt wenn man nur 2-3 stück kauft, ich denke ich kaufe nicht nur 2, denn die röhren sind ja billig aber der versand ist das teuerste und die elektroläden bei mir in der gegend sind um einiges teurer.
wären 2x 840er besser oder 840 und 865? von der lichtfarbe her wohl das letztere aber fürs pflanzenwachstum wäre doch bestimmt 2x840 besser, oder???
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby ThomasD » 11 Sep 2008 20:40
Hi,

Röhren mit Dreibandenleuchtstoffen sind generell für erwünschten guten Pflanzenwuchs empfehlenswert.
Die Lichtfarbe ist dabei für die Pflanzen eher nebensächlich.

Ich an Deiner Stelle würde mir 2x 840er und 2x 865er kaufen. Damit hast Du drei Beleuchtungsvarianten die Du probieren kannst (wobei ich mir vorstellen könnte, daß Du bei 2x 865 hängen bleibst)


Gruß
Thomas
ThomasD
Feedback: 0 (0%)
Postby JulianBauer » 11 Sep 2008 21:20
sind eher niedrigere farbtemperaturen(3500k-4000k) nicht besser für die pflanzen?
ich glaube ich werde mir dann mal
1x840 und 2x 865 holen;) sollte ich noch 2 auf vorrat kaufen, weil der versand ist ja so teuer wie die röhren selber;) die 3 röhren werden aber auch lange halten, da kann ich nach nem jahr eine wieder auswechseln und sollten die pflanzen irgentwann nichtmehr richtig wachsen kann man die andere ja immernoch bestellen lassen...oder?
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby flo » 11 Sep 2008 23:13
Julian Bauer wrote:sind die auch so gut verpackt wenn man nur 2-3 stück kauft, ich denke ich kaufe nicht nur 2, denn die röhren sind ja billig aber der versand ist das teuerste und die elektroläden bei mir in der gegend sind um einiges teurer.


Ich hatte auch schon nur 2 gekauft, es war immer gleich gut verpackt.

Du musst nicht auswechseln nach einem Jahr.

Gruß, Flo
flo
Posts: 530
Joined: 21 Mar 2008 16:46
Location: Rhein-Main
Feedback: 2 (100%)
Postby JulianBauer » 12 Sep 2008 15:46
Thomas, hast du auch erfahrungen mit dem in deinem post erwähnten shop bezüglich leuchtstoffröhren gemacht? da ist das porto schon einiges billiger, vorallem gibt es da keinen zuschlag von 5 euro wenn der warenwert unter 25 euro ist, sonst werden die lampen gleich doppelt so teuer^^
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Kenny_MC » 12 Sep 2008 16:05
Hallo

Ich denke eher das dieses
-FQ 39W/840 FLH1
-FQ 39W/840 HO UNV1

HO bedeutet soweit ich das in Erinnerung habe Hohe Lichtausbeute, und das andere geringerer Verbrauch ?!?!

Sowas in der Art :) :cry:
Kenny_MC
Posts: 77
Joined: 01 Aug 2008 22:05
Location: Stuttgart / Deutschland
Feedback: 0 (0%)
Postby JulianBauer » 12 Sep 2008 16:31
ja dann ist ja HO besser, die fassung ist eh HO, dann werd ich mir das wohl kaufen, was UNV1 ist weißt du nicht oder?
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby ThomasD » 12 Sep 2008 17:15
Hallo Julian,


nein, ich habe selbst keine Röhrenbeleuchtung mehr und daher auch keine Erfahrung mit dem Shop. Ich bekomme meine Sächelchen direkt vom Großhandel.

HO = High Output
HE = High Efficiency

Da bei der FQ 39W/840 FLH1 kein HE dabei steht und das Datenblatt identisch mit der HO ist, gehe ich davon aus, daß es keine HE ist.


Gruß
Thomas
ThomasD
Feedback: 0 (0%)
Postby JulianBauer » 12 Sep 2008 17:20
Hallo Thomas,
eine HE kann ich in die HO fassung aber nicht rein machen, oder?
danke,
MfG Julian
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Hardy » 12 Sep 2008 18:41
Hi Julian
39 W ist immer HO. HO bedeutet High Output, nicht hohe "Ausbeute" - es wird für das Mehr an Output auch (überproportional im Vergleich zu HE) mehr elektrische Leistung verbraten.
Es gibt keine "HO fassungen". Die Fassungen für T5 sind alle gleich. Es gibt aber EVG, die entweder nur HE oder nur HO bedienen können (und auch teurere, die mit beiden klar kommen).
FQ 39W/840 FLH1 und FQ 39W/840 HO UNV1 sind gleiche Röhren, nur anders verpackt. FLH bedeutet FaLtHülle und das sind diese länglichen Pappschachteln, mit denen sie im Laden im Regal hängen. Bei den günstigeren Läden stehen die nackten Röhren im Ständer, die heißen dann UNVerpackt und kosten weniger. Nach Entsorgung der Papphülle gibt es keinen Unterschied mehr.
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby JulianBauer » 12 Sep 2008 18:50
Hi Hardy,
danke, dann ist es also ziemlich egal welche ich kaufe;)
JulianBauer
Posts: 74
Joined: 29 Jul 2008 10:26
Feedback: 0 (0%)
22 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Osram 965
by marquies » 15 Feb 2012 14:17
1 1378 by Ebs View the latest post
15 Feb 2012 14:31
Osram qti EVGs
by magickalpe » 24 Oct 2008 16:49
2 988 by magickalpe View the latest post
26 Oct 2008 18:28
Osram Lumilux
by Andreas 49 » 28 Oct 2009 16:21
2 1240 by Andreas 49 View the latest post
28 Oct 2009 16:44
Beleuchtung mit OSRAM 830 - 880
by Alex82 » 19 Nov 2009 18:37
2 1339 by MarcelD View the latest post
19 Nov 2009 20:00
Osram T5 HO Constant
by inuZ » 12 Jul 2010 12:14
13 1172 by Japanolli View the latest post
13 Jul 2010 21:33

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest