Antworten
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Contenance » 19 Jan 2018 16:38
Hallihallo!

Bei der Auseinandersetzung mit einer optimierten Düngung für mein Becken und den Verschiedenen Düngesystemen stolpert man notwendigerweise ja immer wieder über die Variable Licht. An der Stelle merke ich immer wieder, wie schwer mir das realistische Einschätzen dieser Variable in meinem Becken fällt. Ich betreibe zur Zeit eine EasyLED mit 36W (3128lm) über meinem 112l-Becken (80x35x40). Die Ausleuchtung ist augenscheinlich okay, aber was ich sehe und denke interessiert ja die Pflanzen nicht. Rechnerisch komme ich damit ja gerade mal auf 28lm/l was nicht sonderlich berauschend ist. Die Dosierungen der Dünger müsste ich dementsprechend auch immer auf "wenig Licht" anpassen/ablesen, oder?

Kann man mit einer derartigen Lichtleistung auf Dauer glücklich werden oder empfiehlt sich die Erweiterung um eine weitere Leuchte? Ich betreibe die Leuchte unter einer Abdeckung, also fallen Chihiros schonmal weg. Hat jemand Alternativen, die unter einer Abdeckung zu betreiben sind?

Hier ein aktuelles (beschämendes) Bild meines Beckens:

Ich arbeite dran. :nosmile:

Ich wüsste nicht, dass ich irgendwelche anspruchsvollen Pflanzen habe, also sollten die knapp 30lm/l meiner jetzigen Beleuchtung ihnen reichen, aber wie ist diese Beleuchtung in Bezug auf die Düngergabe zu bewerten?

Die Suche habe ich zwar bemüht, aber die Frage hats mir irgendwie nicht beantwortet... Falls ich irgendeinen Fred übersehen habe, wo das schon behandelt wurde... sorry! Ich versuch den Haufen Wissen, der hier im Forum gesammelt ist in mein kleines Köpfchen zu bekommen, aber das ist doch allerhand. :pfeifen:

Schönes Wochenende!
Beste Grüße,
Jan
Benutzeravatar
Contenance
Beiträge: 19
Registriert: 19 Mär 2017 16:58
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon angelsfire » 19 Jan 2018 21:56
Hi

Ich sehe das Bild jetzt nur in klein auf dem Handy aber was ist daran beschämend? Gefällt mir gut was ich sehe.

28 Lumen reichen in der Regel aus. Solange alles gut wächst würde ich mir da keine Sorgen machen.

LG Britta
Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
Benutzeravatar
angelsfire
Beiträge: 229
Registriert: 19 Feb 2017 19:07
Bewertungen: 2 (100%)
2 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Lido 120 - von T5 auf EasyLED umstellen?
von Vox » 30 Jul 2017 08:20
5 706 von Vox Neuester Beitrag
30 Jul 2017 20:06
Aquatlantis EasyLed Universal Süßwasserersatz Neon
von BenniLu » 11 Feb 2016 15:18
8 976 von Wuestenrose Neuester Beitrag
24 Apr 2016 05:23
112l mit LED etwas Hilfe bei der Planung nötig
von suncer » 30 Sep 2013 12:51
6 904 von suncer Neuester Beitrag
23 Okt 2013 16:51
EVG für HQI 150 W gesucht
von lebeog » 02 Apr 2010 17:29
4 611 von Wuestenrose Neuester Beitrag
27 Dez 2010 11:28
Aufsatzleuchte 75 cm gesucht
von blue » 15 Mär 2011 23:48
0 290 von blue Neuester Beitrag
15 Mär 2011 23:48

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste