Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Silver86 » 17 Dec 2014 15:40
Hallo Freunde,

Frage mich als erstes:

-Welche stärke/Cluster Module ich denn brauch für mein Juwel Rio 240, dass nächstes Jahr gegen ein 120x50x50 oder gar 120x60x50 getaucht wird?

Für eine gute starke Beleuchtung reichen 2x Daytime cluster 120.3 mit jeweils 1 Modul extra so das man gesamt 80Watt hat?
oder bräuchte man mehr Watt?

Dann meine zweite Frage:

-Habe gesehen das die Cluster Control in der Combi mit Ultra Blue Red White Lichtfarben
ebenfalls die 7000K bringt.....
Könnte man da sogar sagen die die Lampe für Süß und Meerwasser geeignet ist?
Falls man doch mal ein Meerwasser Aquarium draus machen wollte?

Gruß Jörg
Juwel Rio240
Silver86
Posts: 146
Joined: 26 Jan 2014 12:18
Feedback: 1 (100%)
Postby MajorMadness » 17 Dec 2014 16:24
Hi,
Ich denke 70-90W sollten das sein was du suchst. Meine Wahl würde aber auf 2 110.4 fallen und evt auf 110.5 Aufstocken wenn es das Größere Becken wird.
Eine Ultra Blue Red White würde ich mir weder über Süßwasser (zuwenig lm/W) noch über MW (falsche Peaks) hängen.
SW Solltest du auf viele lm/W achten mit der Lichtfarbe die dir zusagt. Das wäre bei mir Ultra White evt mit Combi Neutral White oder als Cluster Control Neutral White, da aber ein Cluster mehr als die normale Cluster (sprich 9-11 statt 8-10). Für MW dann eher gar keine Daytime sondern eine Giesemann PULZAR LED HO, Maxspect R420R oder GHL Mitras.
Auch würde ich in der größe nicht ein MW AQ draus machen sondern mir nen MW AQ kaufen mit Überlaufschacht, TB, ect.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Speedy2500 » 17 Dec 2014 16:56
Hi,
also ich kann dir die Ultra Blue Red White sehr empfehlen, natürlich nur in Kombination mit einem Controller wie z.B. dem TC420. Hatte zuerst auch nur einen Eco Balken in Ultra White drauf, und finde die Farben nun durch die zusätzliche Cluster Control viel ansprechender. Ist natürlich reine Geschmackssache, aber man kann damit wesentlich mehr ausprobieren und ist flexibler.
Nur musst du bedenken, dass bei den UBRW Clustern nur mit 100 lm/L gerechnet wird, da du ja die roten und blauen LEDs abziehen musst. Also da dann lieber ein Cluster mehr einplanen.

Gruß
Philipp
Speedy2500
Posts: 59
Joined: 16 Apr 2012 11:03
Location: Landau
Feedback: 7 (100%)
Postby Silver86 » 17 Dec 2014 20:34
ok, Danke für die schnelle Antwort
Juwel Rio240
Silver86
Posts: 146
Joined: 26 Jan 2014 12:18
Feedback: 1 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Daytime Cluster + Daytime Cluster Control an TC420 möglich?
Attachment(s) by ichmagsleise » 03 Jul 2017 21:29
31 2633 by Obiwan View the latest post
14 Jul 2017 13:06
Anschluß Daytime Cluster Control an TC 420
Attachment(s) by Spike » 22 Apr 2015 18:29
0 1480 by Spike View the latest post
22 Apr 2015 18:29
Verständnisfrage Daytime Cluster Control
by Panscher » 26 Oct 2016 02:04
10 1399 by Teichtorben View the latest post
26 Oct 2016 20:54
Lohnt sich Daytime Cluster Control?
Attachment(s) by Gast » 01 May 2017 10:42
4 1047 by Wuestenrose View the latest post
01 May 2017 15:13
Daytime Cluster Control UBRW Tagesteuerung Farbe!
by maku00 » 17 Dec 2014 21:37
2 1204 by maku00 View the latest post
18 Dec 2014 00:52

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests