Post Reply
11 posts • Page 1 of 1
Postby Düssel-Plants » 03 Dec 2015 16:59
Hallo,
ich habe vorhin ein Thema gelesen über eine Ebay LED.
Da sich einige user wohl nicht benehmen konnten wurde das Thema geclosed.
Dennoch würde ich gerne noch etwas dazu sagen und das eigentliche Thema ob die LED brauchbar ist oder nicht aufgreifen.
Ich besitze diese bzw eine sehr ähnlich LED dazu mal ein Link.
https://aqualight.de/de/produkte/beleuchtung/leuchten/led/led-aquarien-aufsetzleuchte-hi-lumen.html
Ich bin begeistert von der LED und kann nichts Negatives sagen, für das Geld Top!

Erfahrungen muss jeder selber Sammeln!

LG
Nicklas
Düssel-Plants
Posts: 9
Joined: 05 Jan 2014 17:07
Feedback: 0 (0%)
Postby Korny » 03 Dec 2015 17:05
Hallo Nicklas,

danke für den Thread.
Ich fand es sehr schade dass der andere geclosed wurde.
Das Thema ist allgegenwärtig.

Namenhafte Hersteller sind sehr teuer und vielleicht nicht immer in der optimalen Preis/Leistung.
Billige ebay/chinaprodukte sind vielleicht qualitativ nicht in Ordnung oder von den technischen Daten nicht korrekt.

Ich würde auf eine konstruktive Diskussion hier hoffen.

Die Leuchte im Link gefällt mir, aber ich sehe keine Lichtfarbe. Finde immer noch die 6500K am schönsten.
Außerdem ist beispielsweise für mein geplantes 60x30x36 die 2100 Lumen (wenn man noch pauschal etwas abzieht) zu wenig. Und 2 sind dann zu teuer.
Gruß Manuel

Hook of Nature
User avatar
Korny
Posts: 595
Joined: 12 May 2015 14:08
Feedback: 4 (100%)
Postby Biotoecus » 03 Dec 2015 19:25
Hi,
ja, die sind wirklich gut, ein Freund hat so eine LED.
Das Becken sieht gut aus und die Pflanzen wachsen auch.
Aus meiner Erfahrung kann ich die nur empfehlen.
Tschöö
Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 2968
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby steckie74 » 03 Dec 2015 21:44
Huhu! Ich hab die Beamswork HiLumen auch und kann auch nichts negatives darüber berichten.
Die wird sogar bei Zoo&Co in Wob und im Megazoo Hannover angeboten, kann also nicht so schlecht sein.
Ohne darauf eingehen zu müssen, dass da jetzt natürlich kein Zusammenhang zur Qualität bestünde.
Problem bei dem gewählten EBay Link aus dem erwähnten Thread ist meines Erachtens nicht die Lampe, sollte es wirklich eine echte Beamswork gewesen sein ( was nicht beschrieben war), sondern allein der Anbieter, der eben total unrealistische und auch nicht der Originalbeschreibung auf der Lampe entsprechende technische Details dazugedichtet hat.
Gruß
Sven
User avatar
steckie74
Posts: 58
Joined: 06 Sep 2013 17:11
Feedback: 0 (0%)
Postby Gunthgard » 04 Dec 2015 01:10
Sieht echt interessant aus.
Nun wäre noch die Lichtfarbe schön :)
Hat da jemand Informationen ?
Grüße aus Dresden

Michael
Gunthgard
Posts: 38
Joined: 29 Oct 2015 20:23
Location: Dresden
Feedback: 1 (100%)
Postby Düssel-Plants » 04 Dec 2015 14:11
Hallo,
ich habe zwar keine Informationen über den genauen Wert aber ich würde auf >7000k Tippen.
Werde dem Hersteller mal eine Email Senden!

Lieben Gruß
Düssel-Plants
Posts: 9
Joined: 05 Jan 2014 17:07
Feedback: 0 (0%)
Postby Düssel-Plants » 07 Dec 2015 15:35
Hallo, ich habe gerade Antwort bekommen:

"Die HILumen LED Leuchten habe 10.000 K Weiß und 465 nm Blau."

Habe auf meinem 100x60x60 eine 90cm led leiste drauf, allerdings kommt er mir nicht vor wie 10.000 K.

Nunja
Lieben Gruß
Düssel-Plants
Posts: 9
Joined: 05 Jan 2014 17:07
Feedback: 0 (0%)
Postby BonesMC » 05 Jan 2016 12:00
Bin auch gerade am Überlegen ob ich meine easyLED nicht durch eine HI Lumen ersetzen soll.

Kann mir hier jemand etwas zur Ausleuchtung des Beckens sagen? Ich habe je den Eindruck dass die meisten LED Balken zu nahe an der Wasseroberfläche sitzen und sich dadurch einige Bereiche ergeben die schlecht ausgeleuchtet werden...im Gegensatz zu Leuchtstoffröhren mit Reflektoren.
Viele Gruesse,
Markus
BonesMC
Posts: 100
Joined: 01 Jan 2010 23:15
Feedback: 11 (100%)
Postby java97 » 05 Jan 2016 18:48
Hallo,
Ja genau! Deshalb sollte es meiner Meinung nach günstigere, schwächere Leuchten geben, von denen man sich dann 1-2 mehr in die Abdeckung packen und so sein Aquarium wirklich gleichmäßig ausleuchten könnte.
Die Daytime eco scheint in diese Richtung zu gehen:
https://www.biconeo-aquascaping.de/daytime-eco/produkt:daytime-eco-90-2-led-aquariumbeleuchtung/
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby cyjo5 » 05 Jan 2016 19:03
Hallo,
im WZ betreibe ich ein 4 Monate junges 120x60x50 Becken mit Easy LED.
Im Keller ein 120x30X50 (zumindest bis es am 23.12. undicht wurde) Becken mit der 120er Beamswork.

Von den angegeben Lumen her sind sie ja fast gleichauf, allerdings muß ich sagen geht die Easy LED deutlich mehr in die Tiefe. Mit der Hi-Lumen hätte ich da bei der 60er Höhe arge bedenken.
Was die Randausleuchtung betrifft, ist die Easy meiner Meinung nach sogar noch etwas besser, obwohl die Hi-Lumen optisch ja breiter ist.
Auf 10000K hätte ich die aber auch nicht geschätzt, auch eher so um die 7000 rum.
Viele Grüße
Frank

Genieße jeden Tag deines Lebens, denn das Leben ist viel zu kostbar, um es mit Trauer, Wut, Hass und Leiden zu durchleben.
Die Sklaven von heute werden nicht mit Peitschen, sondern mit Terminkalendern angetrieben.
User avatar
cyjo5
Posts: 270
Joined: 26 Jul 2012 14:27
Location: Witten
Feedback: 9 (100%)
Postby mike7 » 05 Jan 2016 21:21
java97 wrote:Hallo,
Ja genau! Deshalb sollte es meiner Meinung nach günstigere, schwächere Leuchten geben, von denen man sich dann 1-2 mehr in die Abdeckung packen und so sein Aquarium wirklich gleichmäßig ausleuchten könnte.
Die Daytime eco scheint in diese Richtung zu gehen:
https://www.biconeo-aquascaping.de/daytime-eco/produkt:daytime-eco-90-2-led-aquariumbeleuchtung/


Hallo Volker,

ich hatte eine ECO (mit 3 LED-Reihen: 5.000K-UBRW-5.000K) über einem 100x50x45 (BxTxH) und würde sagen, dass sie dort bis 40cm Tiefe gut ausgeleuchtet hat. Der hintere Bereich (die letzten 10 cm) waren aber arg dunkel. Mit 2 Leuchten darauf hätte man eine perfekte Ausleuchtung erreicht ... das Becken hätte da gewiss noch tiefer sein können.

Ich habe mich nun für die Cluster an einem anderen Becken entschieden, da ich hier knapp 50cm Wassersäule "durchleuchten" muss und da könnte die Eco lt. Shop an ihre Grenzen kommen.

VG

Mike
mike7
Posts: 77
Joined: 25 Nov 2011 13:37
Feedback: 7 (100%)
11 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Watt - Lumen?
Attachment(s) by Renato » 05 Sep 2013 12:24
9 1657 by Renato View the latest post
08 Sep 2013 18:40
LED mA / Lumen Rechnung
by azerty » 11 May 2014 12:40
19 1920 by azerty View the latest post
17 May 2014 12:27
BeamsWork-HI-LUMEN-60-LED
Attachment(s) by supermaus » 09 Dec 2014 17:24
8 2878 by steckie74 View the latest post
21 Jun 2015 17:25
Lumen bei T5 entscheidend
by TimD » 21 Nov 2015 15:31
4 1330 by TimD View the latest post
21 Nov 2015 20:20
100 Lumen auf 20 Liter?
by Zimmergarten » 04 Nov 2017 17:45
17 912 by Zimmergarten View the latest post
05 Nov 2017 22:01

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests