Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby Merrick » 04 Dec 2009 13:45
Hallo,

ich habe seit längerer zeit eine Pflanze im Becken bei der ich mir nicht (mehr) sicher bin um was es sich handelt.
Ich hatte ürsprünglich 2 Arten (Ammannia gracilis und eine Nesaea Art) in dem Becken, doch nach der ganzen Umziehrei und verschiedenen Problemen ist nur noch eine Art übrig.

Hier mal ein Bild


Die dicksten Stängel die ich abgeknipst habe hatten einen Durchmesser von 1cm! Die Blätter der momentan größten Pflanze sind über 12cm lang und bis 1,5cm breit. Nach regelmäßiger Düngung werden die Blätter geradezu knallig pink.
Gruß
Jessica
Merrick
Posts: 182
Joined: 19 Mar 2007 18:13
Location: Hannover
Feedback: 5 (100%)
Postby Merrick » 14 Dec 2009 06:57
Keiner auch nur ne Idee?? :shock:

Tja, dann werden sie wohl weiterhin namenlos bleiben müssen :cry: :|
Gruß
Jessica
Merrick
Posts: 182
Joined: 19 Mar 2007 18:13
Location: Hannover
Feedback: 5 (100%)
Postby addy » 14 Dec 2009 09:41
Hi Jessica,
ich tippe jetzt einfachmal drauf los und vermute Nesaea pedicellata. Bin aber nicht ganz sicher.
Wo hast du die Pflanzen den her? Wieder selbst gesammet?
mfG André :hippy:

Image
User avatar
addy
Posts: 2293
Joined: 22 Dec 2006 15:18
Location: Schwabmünchen
Feedback: 9 (100%)
Postby Merrick » 14 Dec 2009 11:26
addy wrote:Hi Jessica,
ich tippe jetzt einfachmal drauf los und vermute Nesaea pedicellata. Bin aber nicht ganz sicher.
Wo hast du die Pflanzen den her? Wieder selbst gesammet?


Hi André,
leider nichst selbst gesammelt. Ich hatte mal bei aquariumplanten.com Ammannia senegalis und Ammannia gracilis bestellt. Leider beschriften die ihre Pflanzen nicht, sodass ich nicht weiß welche von denen ich nun bekommen habe und ob eine von denen angewachsen ist (die schicken ja emerse Pflanzen). Zur gleichen Zeit habe ich einige Pflanzen aus Messerückständen erhalten. Eine Ammannia (?) und eine Nesaea sp.
Alle Pflanzen wuchsen dann im selben Becken und durch Umzug usw. weiß ich jetzt nicht mehr welche übriggeblieben ist... :bonk:

Zur Auswahl stünden also:
Ammannia senegalis
Ammannia gracilis
Ammannia sp.
Nesaea sp.

:|
Gruß
Jessica
Merrick
Posts: 182
Joined: 19 Mar 2007 18:13
Location: Hannover
Feedback: 5 (100%)
Postby gartentiger » 14 Dec 2009 11:36
Hi Jessica,

also ne Nesaea ist es schonmal (gegenständige spitz zu laufende Blätter mit Mittelrippe an rötlichem Stängel), hab gerade selber eine spec. in meinem Becken und daher ne gute Vergleichsmöglichkeit.

lg Chris
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby Merrick » 14 Dec 2009 13:22
Hi Chris,

okay, dann bin ich schon mal einen Schritt weiter :)
Gruß
Jessica
Merrick
Posts: 182
Joined: 19 Mar 2007 18:13
Location: Hannover
Feedback: 5 (100%)
6 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Nesaea crassicaulis oder Ammannia gracilis
Attachment(s) by flashmaster » 27 May 2012 14:32
3 344 by flashmaster View the latest post
31 May 2012 11:03
Ist das eine Ammannia?
Attachment(s) by addella » 28 Mar 2011 19:49
6 405 by Roland S. View the latest post
31 Mar 2011 13:43
Nesaea spec. ?
by Mario » 13 Mar 2010 15:29
1 656 by Sushy View the latest post
13 Mar 2010 20:58
Nesaea crassicaulis
Attachment(s) by flashmaster » 15 Aug 2011 11:17
0 269 by flashmaster View the latest post
15 Aug 2011 11:17
Welche Nesaea bin ich...
Attachment(s) by HansAPlast » 15 Apr 2012 19:03
2 342 by HansAPlast View the latest post
15 Apr 2012 20:05

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests