Post Reply
63 posts • Page 1 of 5
Postby Frederic G » 29 Sep 2012 09:14
Hallo Leute,

nach langer Zeit gibt es von mir auch wieder was eigenes zu hören. :smile:
Ich habe mir ein Mini S angeschafft und richte es die Tage ein.
Wie der Titel schon verrät wird es nichts Spektakuläres werden, ein Iwagumi auf jeden Fall. Aber nur eine Pflanzenart
(Eleocharis parvula), kein CO2 und ein "hässlicher" Dennerle Eckfilter.

Das alles hat einen einfachen Grund. Ich habe nicht mehr genug Zeit für mehrere anspruchsvolle Becken.
Abitur, Führerschein, Musik und alles andere wachsen mir gerade etwas über den Kopf. :D
Also werde ich auf langfristig zwei Becken reduzieren.
Ein einfaches mit möglichst wenig Pflegeaufwand (= das Mini S) und ein anspruchsvolles, mit dem ich auch gerne mal wieder nach Hannover reisen werde (= 20l Cube, wird in den nächsten Monaten eingerichtet).

Aber jetzt wieder zurück zum Mini S...
Die Einrichtung wird detailliert mit Fotos beschrieben und vielleicht schon morgen hochgeladen.
Vorab hier schon mal ein Bild des Beckens:



Liebe Grüße
Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Frederic G » 30 Sep 2012 07:10
So Leute, dann will ich mal...
Hier kommt nun ein kleiner chronologischer Bericht der Einrichtung:

Zuerst habe ich das Becken an Ort und Stelle gebracht und die Technik installiert.



Dann habe ich eine dünne Schicht Soil eingebracht und testweise ein wenig "Mironekuton"-Pulver verstreut.
Das sind spezielle Mineralien für Mikroorganismen im Bodengrund, und sollen auch das Pflanzenwachstum anregen.



Hierrauf kam dann das restliche Soil und das Hardscape. Hierbei habe ich mich auf eine einfache Komposition
aus Seiryu-Steinen beschränkt.



Dannach wurde alles mehrfach besprüht und dann durfte es einige Zeit "einziehen" damit letztendlich so wenig
wie möglich Luft im Substrat bleibt.



Als nach 4 Stunden alles schön durchgeweicht war, kamen die Pflanzen, bzw. die Pflanze.
Es kam ausschließlich Eleocharis parvula zum Einsatz.



Als alle Fitzelchhen gesetzt waren wurde noch einmal kräftig gesprüht. auch um die, beim Pflanzen entstandenen,
Unebenheiten im Substrat zu glätten.
Dann konnte ich das Wasser einlassen, den Filter mit teilweise eingefahrenem Material befüllen und in Betrieb nehmen.



Also hier kommen nochmal alle wichtigen Details.

Größe: 31x18x24cm
Nettovolumen: ca. 10l
Beleuchtung: Dennerle 11W
Filterung: Eckfilter mit Watte und "Substrat Pro" (Eheim)
Bodengrund: ADA New Amazonia Powder
Pflanzen: Eleocharis parvula

Als Besatz sind einige RedFire-Garnelen geplant. Diese werden einziehen sobald die Pflanzen angefangen haben
kräftig zu wachsen, und sich ein ordentlicher Teppich ausgebreitet hat...

Bilder folgen!

Liebe Grüße
Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Blub » 30 Sep 2012 10:01
Huhu

so gefällt mir das. Ganz einfach und trotzdem sehr harmonisch und schön.
Bin gespannt auf den grünen Teppich und auf den Moment wo die Bewohner einziehen.

Viel Erfolg und Lieben Gruß
May
User avatar
Blub
Posts: 371
Joined: 04 Sep 2010 05:49
Location: Berlin
Feedback: 3 (100%)
Postby Frederic G » 30 Sep 2012 11:41
Danke :smile:
Geht mir genauso... hehe

Ja das ist natürlich das Ziel, ein durchgehender hellgrüner Teppich.
Ich denke da werden ein paar RedFire-Garnelen als rote Farbtupfer echt was her machen...

Wir werden sehen!

Liebe Grüße
Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Marax3 » 30 Sep 2012 15:10
Gefällt mir sehr gut! :thumbs:
Tolle Steine!

Bin auf weitere Bilder gespannt!

Viele Grüße,
Betty
Viele Grüße, Betty
____________________________________________________________________________________

"Sag mir nochmal wofür ich das tue." - "Für faule Eier und die Rettung der Menschheit." - "Achja, stimmt!" (aus "Hellboy")
User avatar
Marax3
Posts: 38
Joined: 19 Jul 2012 09:58
Feedback: 0 (0%)
Postby Frederic G » 30 Sep 2012 17:30
Hallo Betty, schön dass es dir gefällt! :smile:


An alle: Ab sofort gibt es das Becken auch in der Flowgro-Becken-Datenbank (aquarium_becken.php?mode=view_own_vehicle&CID=733) und in unserem Blog Aquasapia (http://www.aquascapia.com/2012/09/aquar ... erics.html)
Schaut doch mal rein...

Liebe Grüße
Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Frederic G » 04 Oct 2012 17:09
So, ich hab mal ein kleines Update für euch...

Die ersten kleinen Triebspitzen zeigen sich bereits, von Algen bisher keine Spur
aber ist auch noch ein bisschen früh! :smile:



Liebe Grüße
Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Sebi » 04 Oct 2012 18:02
Hi,
Kann nur sagen alles andere als nothing special! :cool:
Gefällt mir sehr gut das kleine!

Der schwarze Hintergrund passt super, sowas sieht man nicht oft bei Iwagumis

Lg Sebi
Gruss Sebi
User avatar
Sebi
Posts: 231
Joined: 05 Feb 2010 13:56
Location: St. Gallen
Feedback: 0 (0%)
Postby Jurijs J. » 05 Oct 2012 12:22
wirkt harmonisch das kleine :thumbs: lediglich das Plastik im Aquarium stört :down: magst du vielleicht einen Rucksackfilter verwenden?
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
Postby Frederic G » 05 Oct 2012 13:46
Deshalb sag ich ja: "Nothing Special" :D
Der Dennerle bleibt drin! Ich hab super Erfahrung mit dem und ich möchte an diesem Becken
möglichst wenig Aufwand.
Rucksackfilter muss ich normal jede Woche putzen, weil sie mir unter dem Licht veralgen! :down:
Außerdem dinde ich stört er weniger als ein Rohr vom Rucksackfilter mit Schaumstoffpatrone für die Garnelensicherheit.

Wenn die Eleocharis mal richtig loslegt dürfte das auch nochmal anders wirken...

Liebe Grüße
Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Blub » 06 Oct 2012 13:12
Huhu
mich stört der Filter auch nicht.
Wenn man ins Becken schaut sieht man sofort auf den Stein da ist alles andere ausgeblendet.

Habe jetzt durch dein Becken inspiriert etwas ähnliches aufgestellt :thumbs:

Lieben Gruß May
User avatar
Blub
Posts: 371
Joined: 04 Sep 2010 05:49
Location: Berlin
Feedback: 3 (100%)
Postby Frederic G » 06 Oct 2012 17:45
Cool, cool... :smile:

Noch als weitere Info:
Das Becken ist ein reines In-Vitro-Becken, was aber ja nicht schwer ist weil nur ein halber Becher Eleocharis (von Anubias) für's ganze Aquarium verwendet wurde!

Liebe Grüße
Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Jurijs J. » 09 Oct 2012 01:08
Blub wrote:Habe jetzt durch dein Becken inspiriert etwas ähnliches aufgestellt


zeigen!!! :wink:

Frederic,
wie tut sich die Eleocharis? Siehst du schon Ausläufer?
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
Postby Frederic G » 10 Oct 2012 12:38
Hi Juri,

klar gibt es schon die ersten Triebspitzen :smile:



Liebe Grüße
Frederic
Liebe Grüße
Frederic



"One who cannot love her smallest creations, cannot claim to stand before nature!"
(Takashi Amano)
User avatar
Frederic G
Posts: 381
Joined: 26 Mar 2011 15:32
Feedback: 0 (0%)
Postby Jurijs J. » 10 Oct 2012 13:38
Noch kann man sozusagen jeden Grashalm zählen :wink:
Wird sicher hübsch wenn zuwachsen ist
Beste Grüße,
Jurijs mit JS
--
Vernetze dich mit mir auf facebook
Image
User avatar
Jurijs J.
Team ASW
Posts: 1004
Joined: 11 Aug 2008 15:39
Location: Karlsruhe
Feedback: 93 (100%)
63 posts • Page 1 of 5
Related topics Replies Views Last post
Nothing Special
Attachment(s) by Peetzi » 02 Mar 2016 09:57
12 1528 by David13 View the latest post
08 Sep 2016 12:28
Mini M - Projekt Mini Meadow
Attachment(s) by Pan » 08 Mar 2012 16:55
7 1296 by Pan View the latest post
16 Mar 2012 20:06
Mini M
Attachment(s) by baris » 24 May 2012 20:02
20 2055 by baris View the latest post
31 May 2012 21:14
GG Mini M - First Try
by Ph1l » 14 Dec 2014 23:44
5 1419 by Ph1l View the latest post
27 Feb 2015 20:08
ADA Mini S
Attachment(s) by Wurmi23 » 16 Jun 2019 16:54
9 1241 by Kalle View the latest post
16 Feb 2020 01:20

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests