Nothing Special (Mini S)

Frederic G

Member
Hallo Leute,

nach langer Zeit gibt es von mir auch wieder was eigenes zu hören. :smile:
Ich habe mir ein Mini S angeschafft und richte es die Tage ein.
Wie der Titel schon verrät wird es nichts Spektakuläres werden, ein Iwagumi auf jeden Fall. Aber nur eine Pflanzenart
(Eleocharis parvula), kein CO2 und ein "hässlicher" Dennerle Eckfilter.

Das alles hat einen einfachen Grund. Ich habe nicht mehr genug Zeit für mehrere anspruchsvolle Becken.
Abitur, Führerschein, Musik und alles andere wachsen mir gerade etwas über den Kopf. :D
Also werde ich auf langfristig zwei Becken reduzieren.
Ein einfaches mit möglichst wenig Pflegeaufwand (= das Mini S) und ein anspruchsvolles, mit dem ich auch gerne mal wieder nach Hannover reisen werde (= 20l Cube, wird in den nächsten Monaten eingerichtet).

Aber jetzt wieder zurück zum Mini S...
Die Einrichtung wird detailliert mit Fotos beschrieben und vielleicht schon morgen hochgeladen.
Vorab hier schon mal ein Bild des Beckens:



Liebe Grüße
Frederic
 

Anhänge

  • IMG_7691.JPG
    IMG_7691.JPG
    568,3 KB · Aufrufe: 3.316

Frederic G

Member
So Leute, dann will ich mal...
Hier kommt nun ein kleiner chronologischer Bericht der Einrichtung:

Zuerst habe ich das Becken an Ort und Stelle gebracht und die Technik installiert.



Dann habe ich eine dünne Schicht Soil eingebracht und testweise ein wenig "Mironekuton"-Pulver verstreut.
Das sind spezielle Mineralien für Mikroorganismen im Bodengrund, und sollen auch das Pflanzenwachstum anregen.



Hierrauf kam dann das restliche Soil und das Hardscape. Hierbei habe ich mich auf eine einfache Komposition
aus Seiryu-Steinen beschränkt.



Dannach wurde alles mehrfach besprüht und dann durfte es einige Zeit "einziehen" damit letztendlich so wenig
wie möglich Luft im Substrat bleibt.



Als nach 4 Stunden alles schön durchgeweicht war, kamen die Pflanzen, bzw. die Pflanze.
Es kam ausschließlich Eleocharis parvula zum Einsatz.



Als alle Fitzelchhen gesetzt waren wurde noch einmal kräftig gesprüht. auch um die, beim Pflanzen entstandenen,
Unebenheiten im Substrat zu glätten.
Dann konnte ich das Wasser einlassen, den Filter mit teilweise eingefahrenem Material befüllen und in Betrieb nehmen.



Also hier kommen nochmal alle wichtigen Details.

Größe: 31x18x24cm
Nettovolumen: ca. 10l
Beleuchtung: Dennerle 11W
Filterung: Eckfilter mit Watte und "Substrat Pro" (Eheim)
Bodengrund: ADA New Amazonia Powder
Pflanzen: Eleocharis parvula

Als Besatz sind einige RedFire-Garnelen geplant. Diese werden einziehen sobald die Pflanzen angefangen haben
kräftig zu wachsen, und sich ein ordentlicher Teppich ausgebreitet hat...

Bilder folgen!

Liebe Grüße
Frederic
 

Anhänge

  • IMG_7723.JPG
    IMG_7723.JPG
    428 KB · Aufrufe: 3.188
  • IMG_7728.JPG
    IMG_7728.JPG
    480,1 KB · Aufrufe: 3.188
  • IMG_7730.JPG
    IMG_7730.JPG
    571,9 KB · Aufrufe: 3.188
  • IMG_7733.JPG
    IMG_7733.JPG
    605 KB · Aufrufe: 3.188
  • IMG_7745.JPG
    IMG_7745.JPG
    705,7 KB · Aufrufe: 3.189
  • IMG_7748.JPG
    IMG_7748.JPG
    701,9 KB · Aufrufe: 3.189

Blub

Member
Huhu

so gefällt mir das. Ganz einfach und trotzdem sehr harmonisch und schön.
Bin gespannt auf den grünen Teppich und auf den Moment wo die Bewohner einziehen.

Viel Erfolg und Lieben Gruß
May
 

Frederic G

Member
Danke :smile:
Geht mir genauso... hehe

Ja das ist natürlich das Ziel, ein durchgehender hellgrüner Teppich.
Ich denke da werden ein paar RedFire-Garnelen als rote Farbtupfer echt was her machen...

Wir werden sehen!

Liebe Grüße
Frederic
 

Marax3

Member
Gefällt mir sehr gut! :thumbs:
Tolle Steine!

Bin auf weitere Bilder gespannt!

Viele Grüße,
Betty
 

Frederic G

Member
So, ich hab mal ein kleines Update für euch...

Die ersten kleinen Triebspitzen zeigen sich bereits, von Algen bisher keine Spur
aber ist auch noch ein bisschen früh! :smile:



Liebe Grüße
Frederic
 

Anhänge

  • IMG_7750.JPG
    IMG_7750.JPG
    1,2 MB · Aufrufe: 2.916

Sebi

Member
Hi,
Kann nur sagen alles andere als nothing special! :cool:
Gefällt mir sehr gut das kleine!

Der schwarze Hintergrund passt super, sowas sieht man nicht oft bei Iwagumis

Lg Sebi
 

Frederic G

Member
Deshalb sag ich ja: "Nothing Special" :D
Der Dennerle bleibt drin! Ich hab super Erfahrung mit dem und ich möchte an diesem Becken
möglichst wenig Aufwand.
Rucksackfilter muss ich normal jede Woche putzen, weil sie mir unter dem Licht veralgen! :down:
Außerdem dinde ich stört er weniger als ein Rohr vom Rucksackfilter mit Schaumstoffpatrone für die Garnelensicherheit.

Wenn die Eleocharis mal richtig loslegt dürfte das auch nochmal anders wirken...

Liebe Grüße
Frederic
 

Blub

Member
Huhu
mich stört der Filter auch nicht.
Wenn man ins Becken schaut sieht man sofort auf den Stein da ist alles andere ausgeblendet.

Habe jetzt durch dein Becken inspiriert etwas ähnliches aufgestellt :thumbs:

Lieben Gruß May
 

Frederic G

Member
Cool, cool... :smile:

Noch als weitere Info:
Das Becken ist ein reines In-Vitro-Becken, was aber ja nicht schwer ist weil nur ein halber Becher Eleocharis (von Anubias) für's ganze Aquarium verwendet wurde!

Liebe Grüße
Frederic
 

Frederic G

Member
Hi Juri,

klar gibt es schon die ersten Triebspitzen :smile:



Liebe Grüße
Frederic
 

Anhänge

  • IMG_7820.JPG
    IMG_7820.JPG
    854,5 KB · Aufrufe: 2.535
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Peetzi Nothing Special Aquarienvorstellungen 12
E Dosierung von MB Special Blend + Nite-Out II gegen Cyanos Algen 6
P Verständnissproblem Dosierung ML Special Blend Algen 2
D ADA power sand oder power sand special? Substrate 27
Seiruy ML Special Blend bei Cyano-Bakterien Algen 2
A Microlift special blend und Nitratdüngung Kein Thema - wenig Regeln 1
B Cyanos nach Neueinrichtung - trotz Special Blend und NiteOut Algen 10
angelsfire Microbe Lift Special Blend / Thera p / Nite Out II & Düngung Kein Thema - wenig Regeln 1
Scapen00b Nährstoffrechner - Dosierberechnung: Special Lights & Kalium Nährstoffe 3
M Probleme nach dem Einsatz von Special Blend+ Mängel Erste Hilfe 53
S Clear Water und Bacter 100 im Power Sand Special Substrate 0
R Easy Carbo + Special Blend + Nite Out 2 Nährstoffe 2
A Unterschied von ADA POWER SAND und POWER SAND SPECIAL? Substrate 1
B ADA Power Sand Special plus Bacter 100 Substrate 2
L entscheidung T5 juwel Nature oder Special Plant Röhre Beleuchtung 0
J Der Duft des ML Special Blend... Nährstoffe 45
Ortin Microbe Lift - Special Blend: Bakterien... Kein Thema - wenig Regeln 6
D ADA Power Sand Special Substrate 2
exprimere Unterschied AR Makro Basic Kalium und Special K Nährstoffe 1
A AR Special N und CO2 Nachtabschaltung???? Nährstoffe 2

Ähnliche Themen

Oben