Post Reply
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Chris84Nrw » 14 Dez 2017 21:51
Nabend allerseits,

13 Jahre ist dieses Aquarium nun alt, im nächsten Jahr beginnt mein neues Projekt. Hier noch ein paar Bilder bevor ich es abbaue ! :-/
Aber wo etwas altes endet entsteht Platz für etwas neues im Leben :)


36300

36301

36292

36291

36295

36294

36297

36298

36296

36293

36299
, schönen Gruß aus Gelsenkirchen vom Christopher.
Zuletzt geändert von Chris84Nrw am 14 Dez 2017 23:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Chris84Nrw
Beiträge: 33
Registriert: 03 Feb 2017 16:33
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon SalzigeKarotte » 14 Dez 2017 22:03
N' abend Chris;
ich finde es schade das du so ein schönes Becken abbaust aber wie du sagst es schafft Platz für neues. Ich würde es aber direkt übernehmen
Grüße
Julius

EIN KÄNGURU HAT KEINEN AUSWEIS!

Once it was alive

Es tut mir aufrichtig leid wenn ich die Anreden vergesse. Es ist für mich neu und ich muss mich noch daran gewöhnen.
Meine Rechtschreibfehler sind Geschenke die ich nicht möchte, da ich Legastheniker bin.
Benutzeravatar
SalzigeKarotte
Beiträge: 152
Registriert: 22 Sep 2017 14:32
Wohnort: Darmstadt-Arheilgen
Bewertungen: 7 (100%)
Beitragvon Chris84Nrw » 14 Dez 2017 22:25
Hey Julius

Danke ! Es ist immer schade wenn man ein gut laufendes Becken platt macht ;)
Aber ich freue mich auf mein Neues ! Die Scheiben sind nun leider schon mit vielen Kratzern gesegnet und das Becken ist 65 cm hoch. Vor allem "sagt man ja" dass man nach ca. 10 Jahren ein Aquarium austauschen sollte .Keine idealen Bedingungen für ein schönes Pflanzenbecken .

Ein paar Sachen werden mit umziehen, z.B der Filter ist jetzt 2-3 Monate alt und läuft sich schon mal ein !
, schönen Gruß aus Gelsenkirchen vom Christopher.
Benutzeravatar
Chris84Nrw
Beiträge: 33
Registriert: 03 Feb 2017 16:33
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon villawuerstchenbude » 15 Dez 2017 08:10
Hi Chris,

find auch das Becken sieht super aus. Freue mich auf das neue Projekt! :)

Übrigens, du kommst mir vom Profilbild her mega bekannt vor ^^
Gruß,
Fabian

Pleader / Distraction / Green Plains
villawuerstchenbude
Beiträge: 264
Registriert: 03 Sep 2017 22:07
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon robat1 » 15 Dez 2017 10:33
Hi Chris,

ist/war ein wirklich schönes Becken aber manchmal wollen eben selbst Männer einen Tapetenwechsel ;-)

Wird das Neue wieder etwas mit Felsen, oder diesmal was Holzlastiges?
Für glaubwürdig authentisch Steinanordnungen hast du ja ein Händchen, bzw. ein Auge.

Robert
robat1
Beiträge: 877
Registriert: 08 Mär 2008 15:42
Wohnort: München
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Chris84Nrw » 15 Dez 2017 21:58
Nabend ;)
Danke , schön das euch beiden mein altes Aquarium gefällt ! Ja auch Männer brauchen mal einen Tapetenwechsel !

Ja das neue Projekt wird auch wieder ein Stein Layout sein.
Ich mag den Kontrast von sattem grün, dem Grau der Steine und einem schwarzen Bodengrund !
Werde mir dieses mal auch lange für das Hardscape Zeit lassen und einen Drystart machen.

Ich werde mit so einem
Nebler
der täglich ein paar mal angeht und in leicht gedüngtem Wasser liegen wird, das Aquarium feucht halten !
, schönen Gruß aus Gelsenkirchen vom Christopher.
Benutzeravatar
Chris84Nrw
Beiträge: 33
Registriert: 03 Feb 2017 16:33
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Frank2 » 16 Dez 2017 11:55
Obwohl ich ja so Steingeschichten eigentlich gar nicht mag muss ich sagen :thumbs: :thumbs: :thumbs: :thumbs: :thumbs: . Wirklich genial und ganz tolle Bepflanzung obendrauf!

13 Jahre? Super! :grow:

Sind die Pllanzen auch so alt? ich frage das, weil es doch wirklich spannend ist, wie lange manche Pflanzen dauerhaft submers bleiben können.
Ich habe eine Anubias, die auch 13 Jahre alt ist. Eine Hygrophila stricta lebt seit 23! Jahren dauerhaft submers. :shock:
edit. 21 Jahre!
Gruß
Frank
Frank2
Beiträge: 1492
Registriert: 09 Jul 2014 06:10
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Chris84Nrw » 16 Dez 2017 16:19
Guten Tag ;)

Schön dass es dir gefällt !

Nein da habe ich mich unpräzise ausgedrückt. Das Aquarium ( Becken, Glas ) ist nun ca. 13 Jahre alt, weswegen ich mir ein neues kaufen möchte oder sollte !

Die derzeitigen Pflanzen sind kaum älter als ein 3/4 Jahr. Habe diese als InVitro gekauft.

In den letzten Jahren hat sich mein Becken unzählige Male verwandelt. Der Prozess ging durch Flowgrow/ Literatur immer weiter in die Richtung "Scape". Mein neues Becken wird demnach mein erstes echtes Scape mit Plan.

Schlussendlich wollte ich bevor mein neues Becken kommt noch einen guten Abschluss schaffen, das hat dieses Becken nach so vielen Jahren verdient bevor es in den "Ruhestand" geht :D
, schönen Gruß aus Gelsenkirchen vom Christopher.
Benutzeravatar
Chris84Nrw
Beiträge: 33
Registriert: 03 Feb 2017 16:33
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Chris84Nrw » 16 Dez 2017 16:37
Nochmal ein paar folgende Bilder

36316

36315

36314

36313

36312

36311

36310
, schönen Gruß aus Gelsenkirchen vom Christopher.
Benutzeravatar
Chris84Nrw
Beiträge: 33
Registriert: 03 Feb 2017 16:33
Bewertungen: 0 (0%)
9 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Vorstellung meines Aquariums
von Siggi 10021964 » 04 Jan 2015 03:38
3 414 von Wasserpantscher Neuester Beitrag
04 Jan 2015 12:12
Aufbau meines ersten "großen" Aquariums
von bruchpilot » 30 Okt 2007 13:23
79 9886 von Atreju Neuester Beitrag
06 Mär 2008 11:16
Einrichtung meines 170 x 60 x 60 Becken
Dateianhang von *Aquarius* » 10 Jan 2010 18:58
13 1733 von DrZoidberg Neuester Beitrag
09 Aug 2010 06:37
Neustart meines 60L Beckens
Dateianhang von Lostii » 21 Aug 2010 10:14
2 578 von Tobias Coring Neuester Beitrag
26 Aug 2010 07:11
Vorstellung meines 30.er Pfützchens
Dateianhang von KnockKnocK » 11 Mär 2011 16:03
2 540 von blue Neuester Beitrag
27 Mär 2011 01:35

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Neuling und 3 Gäste