Post Reply
122 posts • Page 1 of 9
Postby Atreju » 05 Oct 2008 17:07
Hi !

Dem Schrei nach Fortsetzung wird jetzt genüge getan, die Sommerpause ist vorbei :D .

Nach einer regelrechten Schneckenplage, beschloß ich als allerletzte Möglichkeit ein Schneckenmittel ins Wasser zu kippen, welches sich angeblich von selbst verflüchtigen sollte. Dem war leider nicht so.
Ich hatte zwar keine einzige Schnecke mehr im Becken, nur leider wuchsen seitdem die Pflanzen nicht mehr, es wurde über dem Sommer einiges ausprobiert. Nachdem ich einzelne Pflanzen in andere Becken ausquartiert hatte und alle auf Kommando zu Wachsen begonnen als gäbe es kein Morgen,beschloß ich das Becken komplett auszuräumen und bei der Gelegenheit gleich eine Schicht Dennerle Deponit unter dem Bodengrund zu geben.

Hier die Doku

....angefangen hab ich um 21Uhr :shock: nachdem ich auf einer Modenschau aufgelegt hab,
Um ca. 23Uhr wurde das /der :?: Deponit als unterste Schicht eingebracht.
Verzeiht mir bitte die schmutzigen Aquariumscheiben. Ich habe sie vor jedem Foto mit etwas Wasser
gereinigt ..


7531


So sehen 2 große Aufwaschkübel Kies aus auf 2Meter mal 70cm :cry:

7532


125kg Sand waschen später ca. 00.30

7533
:bier:

Das Verteilen macht ja schon richtig Freude, auch wenns schon so spät ist :

7534


Fertig...... :

7535


Am besten wir holen noch Wurzeln und Zweige aus dem Keller :

7536


Grand Finale um 3Uhr Morgen/Abend, als ich fertig war, hab ich mir ein Bierchen(3) gegönnt.
Zum Glück mußte ich am Samstag ja erst um 8Uhr morgens die Firma aufsperren.
Die halbe empfohlene Dosierunmenge Easy Life bekam das Aquarium zum Anstoßen :

7537


Ich möchte das Becken dazu nutzen, die schönsten Fische(Diskus) von meiner kleinen Zucht zu präsentieren.
Momentan sind die Paare in den Zuchtwürfeln beschäftigt.

Hier noch ein Foto von heute, eineinhalb Tage nach dem Einrichten :

7538


Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Henning » 05 Oct 2008 17:15
Sieht doch schonmal gut aus , werd mich schon auf weitere Bilder freuen.

Ich wünsche dir jedenfalls VIEL GLÜCK , NICHT das du dort auch wieder sone Schneckenplage drinne bekommst.

LG Henning
User avatar
Henning
Posts: 428
Joined: 02 Sep 2007 06:26
Location: Hage
Feedback: 10 (100%)
Postby Pumi » 05 Oct 2008 18:01
Hallo Bruno,

sieht ja für den Anfang schon gut aus,bin auf die Entwicklung gespannt.
Ich dachte du hast aufgehört zu Auflegen,wo kommt den dann die Fieberblase her :D :D :D
[albumimg]7539[/albumimg]
1x540ltr 2x30ltr 1x8ltr
User avatar
Pumi
Posts: 693
Joined: 29 Dec 2007 13:41
Feedback: 2 (100%)
Postby Atreju » 05 Oct 2008 18:27
Hi !

Henning :

Nein ich hoffe nicht mehr. Neue Pflanzen werden desinfiziert. Im Becken sind jetzt 4Tigerschmerlen :D

Pumi:

Erwischt, nein, hatte leider Grippe, da bekomme ich immer Fieberblasen am Schluß. :oops:

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby AlexDozer » 05 Oct 2008 18:33
Was für eine Schneckenplage war den das? Ich würde auf keinen Fall irgendwelche Schneckenmittel
ins Becken kippen. Es gibt auch Schnecken die Schnecken essen :)

Gruß Alex
User avatar
AlexDozer
Posts: 244
Joined: 05 Dec 2007 07:11
Location: Erlangen
Feedback: 0 (0%)
Postby Atreju » 05 Oct 2008 18:39
Hi Alex !

Meinst Du die Helena ? Es waren 20Stück im Becken.
Ich hatte damals zu Mittag und Abends einen viertelstündigen Einsatz, alle Glasscheiben von Schnecken
zu befreien. Nach 4 Stunden waren die Scheiben wieder voller Schnecken. Probiert habe ich alles bevor
das Mittel reinkam. Und das war einiges :wink: .
Eine Schneckenplage wünsche ich niemand. Das war unkontrollierbar bei der Beckengröße.

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby sirius » 05 Oct 2008 19:16
Hallo Bruno,

schön wieder von Dir zu lesen.......
Schneckenplage? Ich habe zwar auch sehr viele Schnecken, hauptsächlich TDS - sehe sie aber noch als Resteverzehrer und Bodenbelüfter - die Blasenschnecken sind eigentlich schon länger auf dem Rückzug.
Ich wünsche Dir viel Glück bei Deinem Neuanfang.
Mein Becken läuft eigentlich ganz gut - nur mit den Grün - Fadenalgen kämpfe ich derzeit - alle drei Tage mit der Pinzette :twisted:
War am Freitag in Duisburg - dort hatten sie ein Diskuspärchen mit Jungen - was glaubt Du was mir da duch den Kopf ging :shock:
Für Deine Zucht drücke ich Dir die Daumen und freue mich schon auf Fotos, Fotos, Fotos......

Gruß Konrad
User avatar
sirius
Posts: 292
Joined: 09 Feb 2008 20:21
Location: Arnsberg
Feedback: 0 (0%)
Postby Atreju » 05 Oct 2008 19:20
Hi Konrad !

Schön von Dir zu lesen. Bei mir waren das die typischen Zooladenmassenvermehrungsschneckendienichtmehrweichenwollen :twisted:

Fotos von der Zucht falls man Larven schon so nennen darf siehst Du hier, obwohl sie schon wieder gewachsen sind, ich müßte alle 2Tage fotografieren. :

topic-3924.html

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Atreju » 06 Oct 2008 10:56
Hi !

Ich war gerade beim Zoohändler und habe mich dazu entschlossen einen leistungstärkeren Filter zu kaufen. Und zwar den Tetratec2400.
Den auch recht neuen Eheim Proffessional 3 werde ich vom Schaubecken abziehen um Ihn im Zuchtraum einzusetzen.
Somit erspare ich mir unschöne Strömungspumpen einzusetzen, damit das ganze Schaubecken
vom Wasser besser ''durchblutet'' wird. Der Tetra soll im Notfall(oder wenn er wie alle Filter nach einiger Zeit nachläßt) 2400Liter schaffen.

Von Dennerle gibt es übrigens wunderschöne Nymhaea (Tigerlotus) Knollen im Set um zwar nicht ganz
billige €17,50, aber immerhin waren 6 zum Teil schon ausgetriebene Knollen in der Box. Dividiert man den Preis durch 6, relativiert sich das Angebot eigentlich zum Schnäppchen. Werde weiterberichten was aus den Knollen wird.

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby Pumi » 06 Oct 2008 11:00
Atreju wrote:Hi !

Ich war gerade beim Zoohändler und habe mich dazu entschlossen einen leistungstärkeren Filter zu kaufen. Und zwar den Tetratec2400.
Den auch recht neuen Eheim Proffessional 3 werde ich vom Schaubecken abziehen um Ihn im Zuchtraum einzusetzen.
Somit erspare ich mir unschöne Strömungspumpen einzusetzen, damit das ganze Schaubecken
vom Wasser besser ''durchblutet'' wird. Der Tetra soll im Notfall(oder wenn er wie alle Filter nach einiger Zeit nachläßt) 2400Liter schaffen.

Von Dennerle gibt es übrigens wunderschöne Nymhaea (Tigerlotus) Knollen im Set um zwar nicht ganz
billige €17,50, aber immerhin waren 6 zum Teil schon ausgetriebene Knollen in der Box. Dividiert man den Preis durch 6, relativiert sich das Angebot eigentlich zum Schnäppchen. Werde weiterberichten was aus den Knollen wird.

Gruß

Bruno


Hallo Bruno

Obwohl eine Tunze Nano nicht wirklich in deinem Becken auffällt,un d der Vorteil der 6055 die kannst in der Ströumg verändern,wenn mal einen PL haben solltest dann auch stufenlos.Und die Umwälzung der 6055 ist glaub ich jetzt zwischen 1000ltr/h-5500ltr/h was vollkommen ausrecicht,und du immer einen weichen Strömungsstrahl.
1x540ltr 2x30ltr 1x8ltr
User avatar
Pumi
Posts: 693
Joined: 29 Dec 2007 13:41
Feedback: 2 (100%)
Postby Atreju » 06 Oct 2008 13:31
Hi !

Die Tunze Nano schaut sehr gut aus, nur würde mir ein großer Filter abgehen. Die Strömungspumpe hätte ich zusätzl. besorgen müssen, UND einen Filter für die Zuchtanlage. So schlage ich 2Fliegen mit einer Klappe und spare 50€ und das mit sehr großen, neuen Filtervolumen.

Eine stufenlose Veränderung der Strömung haben alle meine Pumpen. Das ist Standard(auch wenns nicht über den PL läuft)...

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby SebastianK » 08 Oct 2008 11:38
Atreju wrote:Hi !

Ich war gerade beim Zoohändler und habe mich dazu entschlossen einen leistungstärkeren Filter zu kaufen. Und zwar den Tetratec2400.
Den auch recht neuen Eheim Proffessional 3 werde ich vom Schaubecken abziehen um Ihn im Zuchtraum einzusetzen.
Somit erspare ich mir unschöne Strömungspumpen einzusetzen, damit das ganze Schaubecken
vom Wasser besser ''durchblutet'' wird. Der Tetra soll im Notfall(oder wenn er wie alle Filter nach einiger Zeit nachläßt) 2400Liter schaffen.

Von Dennerle gibt es übrigens wunderschöne Nymhaea (Tigerlotus) Knollen im Set um zwar nicht ganz
billige €17,50, aber immerhin waren 6 zum Teil schon ausgetriebene Knollen in der Box. Dividiert man den Preis durch 6, relativiert sich das Angebot eigentlich zum Schnäppchen. Werde weiterberichten was aus den Knollen wird.

Gruß

Bruno


10-1000l, das habe ich ja noch nie gesehen. So ein Teil an nem 10l Becken :D Ist sicher ein Tippfehler oder?
Gruß
Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Atreju » 08 Oct 2008 14:10
Hi Sebastian !

Jetzt hab ich nachschauen müssen was Du meinst, Du mußt auf der TetraHomepage links unten bei >technische Daten< klicken. dort sieht man dann links eine Pumpe die für kleinere Becken geeignet
ist von derselben Serie.

Mit der großen Pumpe auf 10Liter wäre sicherlich spektakulär. Die würde Fische und Kies ''rausfiltern''.

Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
Postby SebastianK » 08 Oct 2008 14:24
Atreju wrote:Die würde Fische und Kies ''rausfiltern''.


:D :D :D Geil.

Ok, das erklärt einiges.
Gruß
Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Atreju » 11 Oct 2008 10:16
Hallo !

Der neue Tetratec -Filter ist eingetroffen :

Geil/groß/stark/mächtig :D :D :D :D :D :D

Bei den Ansaugrohren wurde wirklich mitgedacht. Sie sind durchsichtig mit Tönung, also besser als grün.
Der Ausströmer läßt sich nach allen erdenklichen Richtungen verstellen(3teilig) :shock:

Alles schaut sehr inovativ aus. Bin begeistert....


Gruß

Bruno
User avatar
Atreju
Posts: 2074
Joined: 28 Nov 2007 10:56
Location: Nähe Wien/Österreich
Feedback: 11 (100%)
122 posts • Page 1 of 9
Related topics Replies Views Last post
Neueinrichtung eines bereits laufendem Becken....
Attachment(s) by Silver86 » 06 Nov 2014 21:08
26 1508 by Dennis Furmanek View the latest post
16 Nov 2014 17:51
576l Diskus
by GeorgJ » 10 Dec 2007 21:37
49 9622 by GeorgJ View the latest post
15 Feb 2009 12:52
Diskus im Wohnzimmer
Attachment(s) by Marc'O » 24 Aug 2013 15:02
11 1291 by Marc'O View the latest post
30 Aug 2013 10:22
Diskus Naturaquarium
Attachment(s) by Frank Chelaifa » 27 Sep 2014 06:02
9 1389 by Frank Chelaifa View the latest post
06 Dec 2014 03:18
510L Diskus-Aquarium
Attachment(s) by brauni » 12 May 2010 15:46
45 3931 by brauni View the latest post
08 Oct 2010 23:16

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest