Post Reply
21 posts • Page 1 of 2
Postby MajorMadness » 14 Sep 2012 14:31
Hallo zusammen,
so langsam bewegt sich meine Planung mein 80cm Becken neu zu machen in die Endphase. Nachdem Ich zu viele eurer Becken bewundert habe steht für mich fest das es Ihm an den Kragen gehen soll und ein richtiges Scape (Anstelle von Dschungelstil) kommen soll. Viel wurde gegoogelt, viele Scapes begutachtet und noch mehr drüber nachgedacht bis der Entschluss gefasst wurde / es sich in den Kopf gesetzt hat, dass es ein 2 geteiltes Scape wird, links aus 1 oder 2 Größeren Wurzeln aus meinem Jetzigen Becken und rechts ein Mountain Scape in die Richtung von Heidis Alm.
Einsehbar wird das Becken von 1,5 Seiten sein, Die eine Wurzel ist ca 45 x 30 (oben 5) x 25cm (HxTxB), die andere (nicht ganz so schöne) 45x25x20cm. Als Harscape habe Ich dann noch 11 Drachensteine bei Ebay gefunden.
Pflanzen sind geplant / vorhanden:
Auf Wurzel:Microsorum pteropus, Mp 'Windeløv', Anubias Nana
Hintergrund: Micranthemum umbrosum, Hemianthus glomeratus, + was X-Tank und Kiko so schickt :paket:
Mitte/Trennung: Cryptocoryne (Sorte unbekannt)
Vordergrund: Glossostigma (von Tobi :paket: ),Eleocharis acicularis, evt HCC
Moose: Taxiphyllum sp. "Flame Moss",Taxiphyllum sp. "Spiky Moss", Fissidens fontanus
Bodengrund:
Easy Aqua Aquatic Plant Sand (16kg) und 3L ADA NEW Amazonia, drunter liegen im moment noch Thermoplat Düngeplatte und Dennerle DeponitMix Professional welches Ich drin lassen wollte (schaden kann es Ja nicht...)
Beleuchtung:
1x35W Juwel High lite Day T5, 2x24W 865 T5, 1x24W 845 T5
Co2 Druckgas
Eheim Ecco Pro 300

Beim ersten Rumprobieren mit den Steinen Musste Ich feststellen das der Anfang schwerer ist als man denkt, besonders wenn man Ohne substrat arbeiten muss. :(

Ich hoffe Ihr habt nen paar tips für mich was die Steine Angeht und evt auch die Wurzel das Ich nicht mehr ganz so neidich auf eure Becken schaue :bier:

Beste Grüße Moritz

Attachments

Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Blub » 16 Sep 2012 06:29
Huhu

deine Steine sehen doch schon mal toll aus.

An was für eine Anordnung dachtest du denn?
Sollte es ein Berg werden?
Oder mehr in Richtung Tal?
Oder ??? :smile:

Lieben Gruß May
User avatar
Blub
Posts: 371
Joined: 04 Sep 2010 05:49
Location: Berlin
Feedback: 3 (100%)
Postby MajorMadness » 16 Sep 2012 13:12
Hi May,
also Ich denke schon mehr richtung Berg oder Gebirge. So kann man es von der Kopfseite und Vorne gut sehen und im linken Teil kann sich die Wurzel mit Farn und Anubi breit machen.
Den einen Großen stein denke ich ist recht gut ganz rechts zu plazieren da er einen "überhang" hat und sehr schön gemustert ist um Tiefe zu erzeuchen und den Berg zu halten.

Ansonsten hab Ich heute nochmal fleissig Layouts gesteckt und alle geknipst. Freue mich über Kommentare und Verbesserungsvorschläge.

Hab die alle mal benannt und hänge das was mir bisher gefällt mal an. Muss aber dazu sagen das ich künstlerrisch talentfrei bin und auch mit Paint nicht umgehen kann. :pfeifen:

Beste Grüße Moritz

Attachments

Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby lordc » 16 Sep 2012 13:16
Mountain Chain!
Meeresbiologe in the Making
Grüße Cyril


Meine Aktuellen Becken:
http://www.flowgrow.de/aquariengestaltung/auf-gehts-mein-erstes-scape-im-60l-cube-t21333.html
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/la-vallee-30l-cube-mein-zweites-t24615.html
User avatar
lordc
Posts: 566
Joined: 26 Dec 2011 20:02
Feedback: 6 (100%)
Postby MajorMadness » 24 Sep 2012 08:39
Hiho,
Nachdem die Bergkette gewonnen hat (durch 1 zu 0 stimmen ;) ), hab Ich noch mal weiter gebastelt und ähnliche Layouts gebaut. Iregendwie gefallen die mir alle noch nicht 100%tig. Hoffe Ihr könnt mir helfen den Fehler zu finden damit Ich diese Woche das final Layout bauen kann und dann mich aufs bestellen stürzen kann. in 2 Wochen soll der Umbau in ner Tagesaktion durchgezogen werden :gdance:

Beste Grüße Moritz

(Je Layout ein Front und ein Seitenansichts Bild.)

Attachments

Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby lordc » 25 Sep 2012 22:31
Hm von denen sagt mir leider keins so wirklich zu. Vielleicht solltest du vom Haufen wegkommen und die Steine mehr versetzt voreinander positionieren um mehr Tiefenwirkung zu erzielen!
Meeresbiologe in the Making
Grüße Cyril


Meine Aktuellen Becken:
http://www.flowgrow.de/aquariengestaltung/auf-gehts-mein-erstes-scape-im-60l-cube-t21333.html
http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/la-vallee-30l-cube-mein-zweites-t24615.html
User avatar
lordc
Posts: 566
Joined: 26 Dec 2011 20:02
Feedback: 6 (100%)
Postby disco-d » 25 Sep 2012 22:38
Hallo,
ich würde mich auch der Meinung meines Vorredners anschließen. Vielleicht hilft dieser Link weiter.

Liebe Grüße
Lutz
User avatar
disco-d
Posts: 639
Joined: 20 Jul 2010 20:31
Feedback: 61 (100%)
Postby MajorMadness » 25 Sep 2012 23:20
Hey,
danke fürs Feedback. Ich werds beherzigen, mir den Artikel nochmal durchlesen und dann in Ruhe nochmal übers Layout Meditieren und Phylodingsbumsen :glaskugel:
Bis denne Moritz
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby MajorMadness » 28 Sep 2012 14:49
Hiho,
Mittlerweile hab Ich die Große Wurzel aus dem alten Becken genommen um richtig mit zu planen und viel Geld bei Tobi gelassen :paket:
Dennoch bin Ich mir nicht sicher wie es werden soll...
Also die Wurzel hab Ich vor mit viel Moos und Anubia zu bepflanzen, je nachdem wo/wie die Wurzel kommt in die andere Ecke etwas rötliches, feinere Grenzen und Abtrennungen mit Cryptocoryne, vordergrund und Berge mit kleinbleibenden.

Hier mal wieder 4 Bilder, hoffe Ihr schreibt was, gerne auch negativ ;)

Attachments

Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby thomas2805 » 28 Sep 2012 18:13
Moin Moritz!

finde das erste Scape am ansprechensten. Vielleicht noch einen Stein zwischen, vor oder auf die beiden linken und rechts ein wenig geschlossener. Ein Fluss von Wurzel und Stein zu Stein.

Was meinste? Und weiter so!

Grüße

Thomas
'Man muss selbst die Veränderung sein welche man im Leben sehen möchte', M. Ghandi
User avatar
thomas2805
Posts: 191
Joined: 17 Mar 2012 17:16
Location: Berlin
Feedback: 7 (100%)
Postby Blub » 30 Sep 2012 10:40
Huhu

ich finde die Idee von dem Berg wegzukommen auch besser.
Ich fand die Steine sahen immer so aufeinander gestapelt aus.

Jetzt mit der Wurzel finde ich es auch schwierig. Ich tu mich da auch immer
schwer Holz und Stein so zu verbinden das es ein harmonisches Bild ergibt.

Um eine von deinen Varianten zu wählen würde ich eher zu V2 tendieren
weil die Wurzel da am besten integriert ist.

Lieben Gruß May
User avatar
Blub
Posts: 371
Joined: 04 Sep 2010 05:49
Location: Berlin
Feedback: 3 (100%)
Postby Frollein_S » 30 Sep 2012 18:41
N'abend,

ich hab zwar selber auch nicht so die Ahnung, da blutige Anfängerin, aber ein Ästhetisches Empfinden habe ich trotzdem :D

Also mir persönlich sah bisher jede Variante zu "aufgeräumt" und zu steril aus. Auf einigen Bildern habe ich 10 größere Steine gezählt.
Möglichweise liegt die Wirkung, die das Scape auf mich hat, daran, dass die Zahl der Steine deines Scapes gerade ist und die Steine auch alle in etwa gleich groß sind? Meiner bescheidenen Meinung nach solltest du vielleicht mal schauen ob du einen Stein findest, der sich größentechnisch von den anderen Steinen abhebt, sodass er hervorsticht?

Lg.
Silke
LG.

Silke :)
User avatar
Frollein_S
Posts: 204
Joined: 18 Sep 2012 11:27
Location: Troisdorf
Feedback: 8 (100%)
Postby MajorMadness » 01 Oct 2012 12:47
Hiho,
also Ich freu mich immer mehr über die Meinungen. Danke euch fürs helfen. Ich bin leider Layouttechnisch nen Anfänger UND gestalterisch talentfrei + keinen sinn für Ästhetik. :shocked:
ABER Ich geb nicht auf.
Hab mal versucht den "Fluss" von Steinen nen bischen mehr zu verfolgen und auch mal gezielt auf Tiefenwirkung geachtet:

Im rechten Teil muss man sich noch bischen mehr Bodengrund vorstellen, wodurch die Steine unterschiedlich Groß werden sollen. Hab 3 mal nachgezählt und komm auf 9-13, je nachdem ob man die kleinen mitzählt oder nicht. Aber 3 Große, 6 Mittlere und 4 kleinere :? (ganz rechts sind 2 hintereinander.)

Dann auch nochmal für May mit vollintegrierter Wurzel:

Man könnte evt. die nochnen bischen höher setzen, aber ich denke im moment hat man am meisten Tiefe rausgeholt. Nur vorne in der mitte noch nen paar kleine Akzente? Oder die Steine nur näher zusammen das die Lücken geschlossener sind? Wobei dann sind es wieder 12 Steine...
:irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre: :irre:

Naja Ich lass euch dann mal die Bilder zerreissen ;) und geh mein Packet von Aquasabi bei der Post holen. :paket:

Beste Grüße Moritz

P.S. May warum hast du dein Bild geändert? Fand das andere so toll. :pfeifen:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby bynabeck » 01 Oct 2012 13:12
Hallo Moritz,

eine Frag ehab ich, müssen es den soviele Steine sein? Mir hat mal jemand gesagt weniger ist oft mehr.

Auf dem ersten Bild liegt die Wurzel gut, vielleicht würde ich dann an deiner Stelle einfach noch die 3 großen auf der anderen Seite platzieren, den ganz großen schrank hinter die Wurzel und die anderen als "ausläufer davor. Die kleinen dann vielleicht als Akzent in den Saoil drücken. Die Tiefenwirkung bekommst du ja durch den anstieg und die Pflanzen.

Hoffe du meinst was ich meine ;)

Gruß

Bernd
bynabeck
Posts: 14
Joined: 05 Dec 2011 10:10
Feedback: 2 (100%)
Postby Blub » 01 Oct 2012 13:13
Huhu

also Bei Variante ein gefällt mir die Anordnung der Steine besser als bei der zweiten.
Bei der zweiten gefällt mir die Wurzel besser.
Bei Variante eins finde ich jedoch das die rechten Steine so aussehen als hättest du damit den Kies einfrieden wollen.

Gibt es von diesen Steinen denn keine kleinen Bruchstücke?
Oder kann man einen zerkloppen um es natürlicher wirken zu lassen?

Lieben Gruß May
PS: Was haben nur alle mit dem Bild :ops:
User avatar
Blub
Posts: 371
Joined: 04 Sep 2010 05:49
Location: Berlin
Feedback: 3 (100%)
21 posts • Page 1 of 2
Related topics Replies Views Last post
Neueinrichtung 160l Scape StepbyStep => Planung
Attachment(s) by Dom » 08 Mar 2015 17:56
4 1131 by Dom View the latest post
07 Apr 2016 01:10
63 L Planung
by Ben » 21 Jan 2008 15:28
2 868 by Ben View the latest post
21 Jan 2008 16:01
Planung
Attachment(s) by Arjas » 01 Jan 2010 05:16
8 1087 by Arjas View the latest post
23 Jan 2010 01:28
Planung 84l
Attachment(s) by JessicaV » 16 Feb 2011 19:31
5 732 by Mamichrissi View the latest post
23 Feb 2011 21:34
260l Planung
by Malte001 » 01 Jul 2008 16:46
36 9660 by Malte001 View the latest post
17 Jul 2008 13:58

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest