Post Reply
109 Beiträge • Seite 1 von 8
Beitragvon Rolf K » 22 Nov 2013 17:50
Hallo Flowgrower,
hallo Aram, Eddy, Nik, Matthias, Thomas (Sauron), Stephan (derluebarser), Tobias (hoeffel-t), Tim (Smdhf), Marcel (D), Stefan (34), Dave, Michael (01) ,
aber ganz besonders Aram und Eddy, die mir sehr geholfen haben und von denen ich viel gelernt habe.
Auch alle anderen, die mir teils mit persönlicher Nachricht geholfen und wertvolle Tips gegeben haben.

Euch alle habe ich im April und Juni mit div. Fragen und Themen gelöchert: Iwagumi-Fragen, Hintergrundbeleuchtung, und mein unsägliches Estrichproblem...
Außerdem hatte ich ja vollmundig mein neues großes Becken für den Winter 2013 angekündigt.
Nun, das Jahr ist fast rum und ich kann euch allen verkünden:

JUNGS, ET JEHT LOS !!! :grow:

Vorneweg muß ich aber sagen dass es kein 180cm-Becken wird, auch kein 150cm-Becken, nein, es wird 120 x 50 x 50 cm. (weil wegen Gewicht)
Denn mein Estrichproblem habe ich jetzt einfach ignoriert und werde doch einen ganz normalen Schrank verwenden, der jedoch auf einer größeren Extra-Grundplatte zu stehen kommt. Ich hoffe nur, das hält alles...

- der Schrank im ADA-Stil ist bestellt und wird voraussichtlich kurz nach Weihnachten eintreffen ! :-))))

- die LED-Beleuchtung (2 Stck.) von "DAYTIME" ist bestellt und wird in zwei Wochen eintreffen. Ich habe Cluster mit 14400 Lumen = 48lm/l. Das geht dann schon in Richtung Starklichtbecken.

-der geschlossene Kasten für die LED-Hintergrundbeleuchtung, mit einer Plexiglasscheibe davor, ist in Auftrag gegeben

- neuer CO2-Reaktor von US-Aquaristik ist schon da

- Sicherheitsunterlagen von SAFEPLAN sind schon da

- allein das Becken habe ich noch nicht bestellt. Das wird jedoch schnell da sein, bzw. ich kann es in Karlsruhe selbst abholen. Es wird ein Floatglas-Poolbecken, transparent in Druckverklebung, von Meduza6.
Da ich Ende 2014/Anfang 2015 eventuell, aber auch nur eventuell, eine neue Wohnung beziehen werde, kann ich dann das Becken gegen ein hochwertigeres, evtl. Weissglasbecken austauschen.

Die Wand, an der das Becken zu stehen kommt, werde ich in den nächsten zwei Wochen neu anlegen, also streichen. Dann werde ich auch mein Dennerle-Nano-Becken in die Küche umstellen, den alten Innenfilter installieren, damit sich Bakterien aufbauen können, denn den großen Aussenfilter 'Professionell3' muß ich ja zum Jahresanfang abklemmen, säubern und mit dem neuen Becken einfahren....

Leider habe ich bis jetzt überhaupt keinen Plan wie das neue Becken aussehen soll, ich bin hin-und hergerissen von all den vielen, vielen Bilder die sich so langsam zur Anregung auf meinem IPad angesammelt haben.

Was ich aber weiß ist, dass ich Minilandschaft, oder Seegebirge oder auch Drachenstein, sowie Driftwood verwenden möchte.
Von einem reinen "Iwagumi" bin ich erstmal weg gekommen.
Ebenso schwanke ich zwischen Soil, " Environment", oder ganz normalen Kies, welchen ich aber ebenfalls noch bestimmen und suchen muß.

Ich denke ich baue erstmal den Schrank, das Becken und die Beleuchtung auf, und dann wird die Inspiration schon kommen...

Als Arbeitstitel für das Becken habe ich mir zunächst "Morning Dawn" ausgesucht, weil ich auf jeden Fall im Hintergrund einen Sonnenaufgang simulieren möchte.

Ich werde versuchen den kompletten Aufbau sowie die Einrichtungsphase zu dokumentieren und werde auch Bilder einstellen.
Ganz bestimmt brauche ich bitte von euch Tips und Vorschläge beim Hardscape...

Also ich muß mich noch bis nach Weihnachten gedulden und dann kann ich in meinen Weihnachtsferien anfangen. Ohh je, das werden jetzt lange Tage des Wartens. Also abwarten und... :bier:

Gruß Rolf
Das Leben ist kein ruhiger Fluß
Zuletzt geändert von Matz am 19 Jan 2014 07:24, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Update
Benutzeravatar
Rolf K
Beiträge: 225
Registriert: 02 Mär 2013 11:26
Wohnort: Darmstadt
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon troetti » 22 Nov 2013 18:13
Supergut, Rolf!

Ich freu mich sehr für Dich und bin gespannt auf die ersten Bilder. :smile:
Gruß Eddy
Benutzeravatar
troetti
Beiträge: 941
Registriert: 19 Jan 2012 18:23
Wohnort: Bedburg-Hau
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Sauron » 22 Nov 2013 20:26
Hallo Rolf,

na dann lass es mal richtig knallen. Es liest sich ja so, dass Du bei der Hardware nicht gerade gekleckert hast. Ich kann mich Eddy nur anschliessen:

Lass mal sehen

und viel Spass!
Schöne Grüße aus der Hauptstadt
Thomas


http://www.flowgrow.de/db/aquarien/silmarillion
http://www.flowgrow.de/db/aquarien/simbelmyne
http://www.flowgrow.de/db/aquarien/seregon
Benutzeravatar
Sauron
Beiträge: 493
Registriert: 23 Nov 2010 10:50
Wohnort: Berlin
Bewertungen: 8 (100%)
Beitragvon AQ Dave » 22 Nov 2013 21:04
Hey Rolf,

ich gönns dir das es jetzt langsam los geht. Drück dir die Daumen das alles Glatt geht. Aber jetzt geht das harte warten auf den Start los. Das wird hart sag ich dir. :P

Bin gespannt auf den meduza ADA Schrank. Evtl werd ich mir den dann für das nächste Becken Nachbauen lassen.

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Rolf K » 23 Nov 2013 12:07
Hallo Dave,
der Schrank ist nicht von Meduza...

Gruß Rolf
Das Leben ist kein ruhiger Fluß
Benutzeravatar
Rolf K
Beiträge: 225
Registriert: 02 Mär 2013 11:26
Wohnort: Darmstadt
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon AQ Dave » 23 Nov 2013 21:26
Hi,

alles klar hast es mir ja per PN erklärt. Bin schon auf den Schrank gespannt. :hechel:

gruß
dave
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Rolf K » 26 Nov 2013 22:38
Abend z'sammen,

Das Becken habe ich heute morgen bestellt, nun doch beim ollen Emmel -:))
Hab' einfach das bessere Gfuih dabei...

HIGH-QUALITY-POOL, FLOAT, TRANSPARENT

Nun ist die gesamte Hardware auf dem Weg. Schrank, Becken und Licht.
Hehe.

Schönen Abend allerseits.

Gruß Rolf
Das Leben ist kein ruhiger Fluß
Benutzeravatar
Rolf K
Beiträge: 225
Registriert: 02 Mär 2013 11:26
Wohnort: Darmstadt
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Rolf K » 16 Dez 2013 00:06
Hallo Zusammen und Guten Abend,
hier eine kurze Auffrischung, was sich bisher getan hat. Zu eurer Unterhaltung:


Die WAND ist bereitet.
Das Nano wird demnächst in die Küche geschoben.
Wenn das neue Becken eingefahren ist, werden alle Bewohner übergesiedelt.


Das Becken wird abgeholt.
Aquarienbau-Emmel 120x50x50, transparent, Float



ATOMKRAFTWERK "DAYLIGHT"





Wird evtl. noch gegen Professionel 3 2880, 1200l, ausgetauscht



Fehlt lediglich noch der Schrank.
Doch hier ereilte mich am vergangenen Freitag einen Anruf aus Portugal, - mit einer schlechten Nachricht.
Mein Schrank samt Zubehör steht zum Versand bereit, doch dann hat der Hersteller erfahren, dass alle Speditionen in Portugal Betriebsferien vom 13.12. bis 3.1. '14 machen.
Somit ist mein Kram anvisiert zwischen 6. und 10. Januar '14 !!!

Das müsst ihr euch ma reinziehen. Ich habe Ferien vom 23.12. bis 11.1 '14, - alles ist da und ich bin nur wegen dem Sch... Schrank zum Nichtstun verurteilt. Ich könnte schier ausrasten wenn ich weiter drüber nachdenke...
:keule: :werwolf:

Anyway, et is wie et is, und erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

Ich wünsche euch allen Frohe Weihnachten und eine geruhsame Zeit. Passt nur auf, dass sie auch geruhsam wird :bier:

Lieben Gruss, Rolf
Das Leben ist kein ruhiger Fluß
Benutzeravatar
Rolf K
Beiträge: 225
Registriert: 02 Mär 2013 11:26
Wohnort: Darmstadt
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon AQ Dave » 16 Dez 2013 00:23
Hi,

ahhh wunderbar es geht endlich los. Das mit dem Schrank ist natürlich bitter ABER ich denke immer. Vorfreude ist die schönste Freude. Und von daher denke ich wirst du die Zeit auch noch über stehen. Und wenn dann der super tolle Schrank da ist , gehts rund.

Die restliche Technik macht aufjedenfall schon mal einen super Eindruck. :hechel:

Wünsch dir auch besinnliche Feiertage. :bier:
Besuche doch gerne BD Aquascaping. Mein Youtube Channel
Benutzeravatar
AQ Dave
Beiträge: 1251
Registriert: 18 Apr 2013 18:30
Wohnort: Chemnitz
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Rolf K » 07 Jan 2014 00:23
Hallo allerseits,

im Folgenden eine kleine Auffrischung. Es geht voran:










Am Donnerstag wird die Osmose-Anlage installiert.
Am Freitag hole ich die Steine und Wurzeln.
Am 12.1. bestelle ich die Pflanzen
Am 17.1. gehts endlich los mit Einrichten.

Fehlt immer noch der Schrank, welcher mir bis kommenden Freitag angekündigt wurde.
Doch heute hörte ich auf Nachfrage bei der Spedition dass es eng werden könnte.
Bedingt durch deren Betriebsferien hat sich viel aufgestaut, und das wird jetzt abgearbeitet.
Schaun mer mal. Es ist zum wasweissichnichtnochallesundschreiundbrüll

Bis die Tage
Gruß Rolf
Das Leben ist kein ruhiger Fluß
Benutzeravatar
Rolf K
Beiträge: 225
Registriert: 02 Mär 2013 11:26
Wohnort: Darmstadt
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Marion » 07 Jan 2014 00:39
Hallo Rolf,
so ähnlich sieht es bei mir auch schon aus. Wie du warte auch ich auf den Schrank, den mein Sohnemann lackieren muss :)

Osmoseanlage schon von anderen Becken vorhanden
Soil, Bims etc wartet im Karton
Filter auch schon hier
Becken wurde vor einigen Tagen vom Emmel geholt
(samt ner schönen Wurzel ob die Verwendung finden wird weiß ich wie du auch noch nicht *g)
Gummimatte vergessen, heute gekauft
( - samt Fischen mit falscher Endgrößenangabe ich könnt mich wieder wohin beißen - )
Dünger abgehakt vorhanden
Pflanzen schon übers Forum vorbestellt
..... nur die Lampe ... die bereitet mir noch Kopfzerbrechen (Aluprofile und LEDs sind schon hier .... , ich hoffe mal dass das alles bald sich zu einer Lampe zusammenfindet)

Mennnooooo was juckt es uns in den Fingern was? Könnten wir einen Spaß haben das aufzubaun und gemütlich einzurichten ..... wenn ... wenn da nicht die Warterei wäre.

Ich wünsch dir gutes Gelingen mit deinem Becken :)
Lg
Marion
Benutzeravatar
Marion
Beiträge: 207
Registriert: 10 Mär 2013 12:18
Bewertungen: 7 (100%)
Beitragvon Rolf K » 14 Jan 2014 01:11
Klitzekleine Auffrischung

Am vergangenen Samstag habe ich in Köln, in Rolands kleinem aber feinem 'Aqua-Studio' meine Steine abgeholt.
Gaaanz zufällig :-)) traf ich dort einen/meinen neuen Freund. Echt ein netter Kerl... Doch dazu später mehr.



Morgen, am Dienstag, trifft die erste Ladung Pflanzen von Aquasabi ein. Hier muss ich leider ein Kompliment aussprechen. Die Jungs von Aquasabi, namentlich Tobi und Marcel sind/ waren, in der Vergangenheit, immer sehr bemüht und der Service, sei es auf Anfragen und Bestellungen meinerseits, oder auch Nachfragen und Entgegenkommen ihrerseits, per Mail, oder auch schnell mal ein Anruf gleich zu Arbeitsanfangszeiten, immer sehr bemüht und man fühlt sich echt gut aufgehoben bei denen. Will sagen, alles klappt immer hervorragend !!
(Ähem: habe mir auch gute 'Flowgrow-Werkzeuge' bestellt. Hab' mich ja überzeugen lassen in irgend so nem Thread :pfeifen:

Eine komplett neue Kohlensäure-Anlage ist auch angekommen, weil ich mich entschlossen habe mein 60er Nano zu behalten. Es ist jetzt nach fast einem Jahr einfach zu schön geworden. Ich habe es langsam im Griff und es macht einfach Spaß immer etwas so nach und nach dran zu verändern. Nennt man das Scapen ??? :cool: ( auch wenn es jetzt etwas unglücklich in der Küche steht.

Mein bestellter Leuchtkasten ist heute Abend quasi den Bach runter gegangen. Ein guter Freund, der leider beruflich den Nerven-Krebs hat, vertröstet mich schon seit drei Wochen. Nach zartem Drängen meinerseits und vielen, ehrlichen Entschuldigungen seinerseits, ist die Fertigstellung immer wieder hinausgezögert worden. Jetzt am vergangenen Sonntag wollte er es fertig machen und wir waren für heute Abend, Montag, verabredet und ich sollte den Kasten abholen. Ich hatte heute morgen vor Arbeitsantritt schön meine Plexiglasscheibe eingepackt, sowie die LED-Streifen, um später alles fertig zu montieren.
Heute Abend, kurz nach meinem Feierabend, schellte es, er stand ziemlich zerknirscht an meiner Tür, und musste mir mitteilen, dass der Rahmen kaputt sei. Er wollte das MDF verschrauben und es hat ihm die Ecken weggehauen, weggesprengt. O-Ton: sowas kann ich dir nicht 'verkaufen', also überlassen...
Jetzt will er mir aus anderem Material bis morgen einen komplett neuen Kasten bauen. Der arme Kerl, er war echt beschämt. Da haben wir erstmal ein Bierchen drauf getrunken... hehe.

Mein bestellter und heiß erwarteter Schrank entwickelt sich so langsam zum Apltraum.
Auch hier, nach vielen Mails und Nachfragen mit dem Hersteller, zögerte sich die Lieferung aus unerfindlichen Gründen immer mehr hinaus.
Am Samstag habe ich nun nach über zwei Monaten endlich eine Tracking-Nummer vom Hersteller bekommen, der Schrank ist, nach zwei nicht eingehaltenen Versandterminen, nun doch auf dem Weg, per LKW, und dümpelt z.Zt. irgendwo in Spanien rum. Laut Spedition sollte er Mittwoch in Mannheim ankommen, dort wird die Palette 'umgeschlagen' und ich sollte die Lieferung nun am Donnerstag, spätestens Freitag, hier bei mir haben. Aber wann die genau kommen, konnte mir keiner sagen. Könnte also sein, dass ich 160kg Schrank auf der Strasse vor meinem Haus stehen habe, wenn ich Abends nach Hause komme... Aber wahrscheinlich werde ich mir einen Tag Urlaub nehmen.

EIN NEUER FREUND:

Das Internet machts möglich.
Hier im Forum habe ich 'zwei ziemlich nette Jungs' kennen gelernt, die mir in der Vergangenheit sehr geholfen haben, und wir haben einen lockeren, jedoch einigermassen regelmässigen E-Mail-Verkehr über Scaping-Fragen.
Bei einem der beiden hat sich bei mir so nach und nach eine echte Sympathie aufgebaut, wohlgemerkt ausgelöst nur durch 'die Schreibe', durchs Wort, und natürlich durch seine Hilfsbereitschaft.
Die Krönung war, dass er vor zwei Wochen allen Ernstes verkündete, er würde mir bei meiner Beckeneinrichtung helfen, mit all dem ganzen Sch... und Spaß der da auf einen zukommt. Diese seine Aussage war aus einem Flax heraus entstanden. Doch er meinte es ernst. Und dann kam die Mail, - O-Ton: ' ...ich komme, ich brauche nur eine Couch zum Übernachten, und ein Frühstück...' Whow!! Da war ich baff.

Jetzt konnte er es aber bis zu unserem verabredeten Termin, am 17. und 18. Januar bei mir zu Hause, nicht aushalten mich kennen zu lernen, und so ist er kurzerhand auch nach Köln gekommen. Wir beide mussten jeweils 2 Stunden Auto fahren, - einfache Strecke. Irre, oder???
Letzten Freitag, pünktlich um 13h trafen wir uns dann im Laden, eine herzliche Umarmung und alles war geritzt. - Der Typ ist dufte.
Wir haben dann volle zwei Stunden in Rolands 'Sandkasten' gespielt und haben schön Steinburgen gebaut.

Ich besorge jetzt morgen und Mittwoch die letzten Kleinigkeiten von meiner 'To Do Liste', bekomme am Mittwoch-Mittag Bescheid wann der Schrank ankommt, na, und dann gehts am Freitag voll ab...
Schrank komplett mit Technik bestücken, alles anschliessen, Hardscape modelieren, Bierchen trinken, gucken und geniessen, pennen, und am anderen Morgen bepflanzen. - Wässern, und dann ...Ahhh. :grow:

Na, und dann werde ich euch meinen neuen Freund vorstellen.

Es gibt viel zu tun - laufen wir weg.

Gruß Rolf
Das Leben ist kein ruhiger Fluß
Benutzeravatar
Rolf K
Beiträge: 225
Registriert: 02 Mär 2013 11:26
Wohnort: Darmstadt
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Rolf K » 14 Jan 2014 01:36
Ach so,

das neue Becken, ich ahne es, bekommt einen neuen, anderen Titel... :zensur:

E... a... a... D...
Das Leben ist kein ruhiger Fluß
Benutzeravatar
Rolf K
Beiträge: 225
Registriert: 02 Mär 2013 11:26
Wohnort: Darmstadt
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Rolf K » 16 Jan 2014 01:13
SCHRITT EINS

Um 7h aufgewacht, der erste Griff ist zum Ipad, Schenker-Paketverfolgung aufgerufen, und BUMM.
Eine neue Liste mit vielen Daten. Nachdem meine Augen klar und wach waren konnte ich genauer hinsehen und las:
- Arrived 15-Jan-2014 Frankfurt
- Out of delivery 15-Jan-2014 Frankfurt
- Delivered 15-Jan-2014 Darmstadt

Oh Whow. Völlig neue Perspektiven.
Ganz schnell geduscht, Kaffee zum Klarwerden getrunken und um 9h Sachberarbeiter bei Schenker angerufen.
" Ja, der Fahrer ist unterwegs und müsste bis 12H bei Ihnen sein. "
Das hat mich natürlich sofort gepeppt und mein Puls stieg merklich.

'Flurbereinigung' war nun angesagt, also alles wegräumen und freie Bahn schaffen.
Noch ein, zwei Kaffee trinken.
10h, - immer wieder mein Gang zum Fenster um Ausschau zu halten.
Tatsächlich, da kommt ein LKW rückwärts meine Strasse reingefahren. Juchhu !!!

Nach kurzem verhandeln, ( 'das ist aber nicht üblich' ), tragen wir zusammen die grosse Kiste in meinen Flur.
Schnell ausgepackt, äussere und innere Sichtkontrolle,-alles ok-, Trinkgeld gegeben und Tschüss.

Hurra, da steht die Kiste:



Freund kommt Nachmittags und wir bauen und richten den Schrank aus.













Soweit ist jetzt alles fertig. Morgen wird das Chaos und das Zimmer aufgeräumt. Der Teppich kommt raus, Sessel und Tische verschoben um Platz zu schaffen.
Am Freitag gegen ca. 13h gehts los mit der Party. :bananadance: :greendance: :sushi2: :trinken:
Alle Pflanzen sind da und sind gewässert und gut verwahrt.

Ich melde mich nächste Woche wieder.

Tschöö mit Ö allerseits.

Gruß Rolf

Das Leben ist kein ruhiger Fluß
Benutzeravatar
Rolf K
Beiträge: 225
Registriert: 02 Mär 2013 11:26
Wohnort: Darmstadt
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Matz » 16 Jan 2014 07:45
Moin Rolf :-),
ich freu' mich mit Dir!
Ein schöner Bericht, den ich gerne und interessiert mitverfolge.
Ich drück' fest die Daumen, dass nun endlich alles gut klappt und bin gespannt auf das Ergebnis und die Fortsetzung. Lass es :grow: .
Einen schönen Tag noch,
bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
Benutzeravatar
Matz
Team Flowgrow
Beiträge: 2429
Registriert: 30 Sep 2009 11:51
Bewertungen: 145 (100%)
109 Beiträge • Seite 1 von 8
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Darmstädter Wetterbericht
von Rolf K » 04 Apr 2013 16:53
5 591 von Matz Neuester Beitrag
05 Apr 2013 07:45
Wald der Ewigkeit (Forest of eternity) 150Liter
Dateianhang von Tiegars » 09 Dez 2011 20:22
39 6910 von moss-maniac Neuester Beitrag
07 Jan 2013 17:21
Problem hohes aber "flaches" Becken, gibt es Tricks?
von Frank-20011 » 14 Jan 2014 17:55
0 785 von Frank-20011 Neuester Beitrag
14 Jan 2014 17:55
Scaping Anfänger sucht Hilfe bei erstem Projekt "Iwabaumi"
von Flumpumpel » 22 Nov 2015 00:19
0 409 von Flumpumpel Neuester Beitrag
22 Nov 2015 00:19
Flussufer Aquarium / mein kleines "natural look" Projekt
Dateianhang von einfachnurpat » 19 Apr 2010 13:40
12 2895 von einfachnurpat Neuester Beitrag
12 Dez 2010 14:33

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast