Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Lau.ra » 23 Sep 2018 11:10
Liebe Flowgrow Gemeinde,

Ich habe seit geraumer Zeit eine Alge in meinem Aquarium, welche ich nicht identifizieren kann. Damit weiß ich auch nicht wie ich sie wieder loswerde.
Die Alge wächst sehr langsam und verbreitet sich langsam aber stetig im Becken. Ursprünglich ist sie zunächst auf meiner Wurzel gewachsen. Dort hat sie sich auch bis heute weiter verbreitet.
Sie wächst zunächst buschig pelzig, aber ich finde sie sieht anders aus als Pinsel- oder Bartalgen. Geht aber in die Richtung. Im weiteren Verlauf bildet sie dann solche "Fäden" bzw. Verzweigungen aus. Die Alge sitzt sehr fest und die Amanogarnelen versuchen sie zwar zu fressen, haben aber wenig Erfolg dabei.

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen bei der Identifikation.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag

Attachments

Lau.ra
Posts: 25
Joined: 26 Jul 2016 14:35
Feedback: 0 (0%)
Postby Biotoecus » 23 Sep 2018 11:18
Moin,

das ist eine Thorea Art.

Beste Grüße
Martinh
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby unbekannt1984 » 23 Sep 2018 11:23
Hallo Laura (?),

Lau.ra wrote:Sie wächst zunächst buschig pelzig, aber ich finde sie sieht anders aus als Pinsel- oder Bartalgen.

also für meine Begriffe sieht die Alge an der Wurzel und den Blatträndern sehr stark nach Pinselalge aus. Da gibt es grüne, braune und auch schwarze Farbrichtungen.

Die verzweigte Wuchsform halte ich für eine andere Erscheinung.

Kannst du Proben beider Algen (bzw. Wuchsformen) nehmen? Von beiden Algen eine Probe in Alkohol einlegen, verfärben Sie sich rot, dann sind es zumindest Rotalgen (zu der Gruppe gehören Pinsel- und Bartalgen). Weitere Proben nach Möglichkeit in einer flachen weißen Schüssel fotografieren (ggf. mit Wasser).
Mit freundlichen Grüßen,
Torsten

"Which mindset is right? Mine, of course. People who disagree with me are by definition crazy. (Until I change my mind, when they can suddenly become upstanding citizens. I'm flexible, and not black-and-white.)" (Linus Torvalds)
unbekannt1984
Posts: 2053
Joined: 15 Nov 2017 13:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 23 Sep 2018 11:31
Hallo Laura,

was düngst Du?

Viele Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Welche Alge könnte das sein...
Attachment(s) by Ela05 » 08 Apr 2014 20:55
2 552 by Ela05 View the latest post
11 Apr 2014 17:42
Welche Alge könnte das sein?
Attachment(s) by Hübby » 16 Nov 2015 20:09
8 830 by kurt View the latest post
17 Nov 2015 17:02
Alge bestimmen, könnte Hilfe gebrauchen.
Attachment(s) by Doomsdaybet » 30 Oct 2015 17:04
2 521 by Crockett View the latest post
02 Nov 2015 21:58
um welche alge könnte es sich handeln
by Tom_1975aq » 28 Aug 2017 21:08
4 497 by Tom_1975aq View the latest post
30 Aug 2017 09:19
Was ist das für eine Alge?
by Benjo » 31 May 2008 09:39
4 1387 by Benjo View the latest post
31 May 2008 17:39

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests