Zwergfadenfisch fallen die Schuppen aus...

borchi

Member
Hallo,

heute wende ich mich mal mit einem Fischthema an euch. Mein Zwergfadenfisch, das Männchen, hat auf dem Rücken eine Stelle, an der Schuppen fehlen. Man könnte fast denken, er wäre angefressen worden. Er verhält sich normal und frisst auch. Das Weibchen und die anderen Fische zeigen keine Spuren.

Was könnte das sein? Was könnte ich unterstützend machen?

20210708_173534.jpg20210708_173809.jpg

Danke

Christian
 

Damian

Member
Hi Christian

Sieht übel aus. Auf Anhieb schwer zu sagen, was es ist. Parasiten (z.B. Wurmbefall), oder eher eine Entzündung (bakteriell), oder auch was anderes.

Kennst du diese Seite:

Schau dich vielleicht da mal um. Ich könnte mir Vorstellen, dass es etwas bakterielles sein könnte. (Schau dir das und das an. Aber ich würde dir wie gesagt empfehlen, mal breit zu suchen, die ganze Liste durchsehen.)

(Wenn du da hast, würde ich gleich Seemandelblätter und/oder anderes Antiseptisches ins Becken geben, auch bevor du weiter bist, was es sein könnte.)

Grüsse
Damian
 

borchi

Member
Hallo Damian,

der Zoohändler meines Vertrauens hat Baktopur von Sera empfohlen. Hoffentlich hilft´s... Er hat auf bakterielle Infektion getippt und mir wenig Hoffnung gemacht. Habe auch gleich eine Packung Aktivkohle "für danach" mitgenommen. Habe ich seit Jahrehn nicht mehr gebraucht...

Gruß

Christian
 

borchi

Member
Guten Abend,

kleines Update... Er hat es nicht geschafft, haben ihn heute Morgen tot aus dem Becken gefischt.
 

Damian

Member
Hi Christian

OK, tut mir leid um den Fisch, aber sah wirklich recht übel aus, ist daher wirklich nicht so überraschend.
Jetzt würde ich auf jeden Fall einen grossen Wasserwechsel machen, wenn du das nicht sowieso schon getan hast.

Grüsse
Damian
 

borchi

Member
Hi Damian,

ich hab gestern Vormittag 70% Wasserwechsel gemacht und bim Thema Aktivkohle ein wenig improvisiert. Die Kohle bleibt bis morgen und dann starte ich wieder sanft mit der Düngung....

20210712_093123.jpg
 

borchi

Member
Guten Abend,

wir haben heute ein neues Männchen gekauft, diesmal die Ror/Blaue Variante. Meine Kinder wollten das Weibchen nicht alleine lassen... Nun ja, einer von meinen Mollys greift das Männchen direkt an und "beißt" in den oberen Rücken / Kopf. Der Zwergfadenfisch ist fast doppelt so groß, was aber nicht stört. Ich werde morgen von einem Kumpel eine Hand voll Wasserpest besorgen, die wächst ja auch schwimmend, dann kann der "Neue" sich erst mal verstecken.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Kubist Colisa Lalia (Zwergfadenfisch) im 60l Cube? Fische 9
T The fallen Jungle - Becken von The Aqua Project Aquarienvorstellungen 0
David13 ADA90P - Fallen Fairy Aquarienvorstellungen 6
T Ludwigia Blätter werden braun und fallen ab Erste Hilfe 1
Franki60 Schimmel auf Anubiswurzeln, Blätter fallen ab? Pflanzen Allgemein 12
B Hügel fallen zusammen! Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
G Vallisnerien Blätter fallen aus Nährstoffe 10
M Suche (schön) blühende Aufsitzerpflanzen, die emers Blüten ausbilden können Pflanzen Allgemein 1
Matz Mal ein Lob und ein "Danke schön" von den Mods (die ja oft nur modsen :-D) Kein Thema - wenig Regeln 3
steppy Wassergekühlte DIY Lampe, die Zweite Beleuchtung 0
B Was hat die Schnecke am Panzer Schnecken 0
B Sauerstoffmangel durch die hohen Temperaturen und passende Abhilfe? Erste Hilfe 22
T GH Boost N und die Wasseraufhärtung Nährstoffe 4
DerGrafZahl Wer baut die qualitativ "besten" Aquarien und Unterschränke fürs Scaping? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 19
I Aqua Rebell Flow Grow die falsche Wahl? Nährstoffe 1
AnYoNe Dosieranlage, EC stinkt die Bude voll Technik 2
G Umfangreicher Thread/Guide/Artikel bezugnehmend auf die Chemie. Nährstoffe 3
Matthias.S. Algen Identifikation. Kennt die jemand? Algen 12
D SaltyShrimp Gh+ passend, oder doch lieber auch die KH erhöhen Garnelen 4
P Gibt es Pflanzen die sehr sehr wenig Eisen verbrauchen? Nährstoffe 2

Ähnliche Themen

Oben