Wieviel Watt braucht es wirklich ?

-:SOUTH:-

New Member
servus, bin gerade dabei für die neueinrichtung meines neusten aq´s die technick bei sammen zu tragen :D

da ich noch zwei fluter im keller gefunden habe habe ich mich mal online auf die suche gemacht welcher für das becken passen könnte...laut hersteller natürlich keiner :evil: war auch nicht anders zu erwarten !

dabei ist mir aber aufgefallen das jeder hersteller eine andere watt angabe für die literzahl angibt !

jbl bietet nur 10 und 20 watt an wobei 20 watt für aq´s bis 250 ltr. reichen sollen
die kleine von dupla die ich noch habe hatt 20 watt ist aber lauf dupla nur für aq´s bis 120 ltr. :?:
wenn man wiederum bei dennerle schaut wären für mein 190ltr. aq 25 watt das passende...

gibt es ne faustregel für die richtige watt stärke oder ne formel ? finde das ganze doch recht eigenartig und bin daher für jeden tip dankbar :wink:

ps: falls es was zur sache tut, das aq ist ein juwel trigon 190 und die fluter die ich noch über habe wären ein dennerle 50w und ein dupla 20w...


mfg wolfgang
 

Beetroot

Active Member
Hallo Wolfgang,

kommt primär drauf an was du für Pflanzen pflegen willst? Trigon, war das ein Delta (Eckbecken)?

Gruß
Torsten
 

Andric F.

Member
Hi Flowgrowers

Also `nen Bodenfluter brauchst du im 'Grund genommen gar nicht. Spar dir das Geld und investiere lieber in Technik, die du unbedingt brauchst, wie z.b. in `ne vernünftig große CO2-Anlage, Licht, Bodengrund und Dünger. Denn wenn das nicht passt, dann bringt der Bodenfluter auch nix. Und wenn die anderen Dinge perfekt sind, dann bruachst du die Bodenheizung gar nicht, denn dann wird so ein Becken immer zu deiner zufriedenheit wachsen!

Die meisten hier benutzen keine Bodenfluter und haben trotzdem tolle Becken!
Zudem wird dein Bodengrund soweiso nie kälter als die Umgebungsluft in deinem Zimmer und solange die mindestens 18 GRad und die Wassertemperatur 25 Grad beträgt ist alles bestens und die von der Firma D...... propagierte Zirkulation funktioniert perfekt auch ohne Fluter!
 

-:SOUTH:-

New Member
Beetroot":9o1jtxic schrieb:
Hallo Wolfgang,

kommt primär drauf an was du für Pflanzen pflegen willst? Trigon, war das ein Delta (Eckbecken)?

Gruß
Torsten

habe von einem anderen becken das im gegenzug dafür aufgelöst wird, ludwiegien, rotalien und vasilerien über die werden auf jedenfall mal den erstbesatz darstellen...

ja, das trigon ist das eck aq mit der gebogenen scheibe von juwel !


Bob M.":9o1jtxic schrieb:
Hi Flowgrowers

Also `nen Bodenfluter brauchst du im 'Grund genommen gar nicht. Spar dir das Geld und investiere lieber in Technik, die du unbedingt brauchst, wie z.b. in `ne vernünftig große CO2-Anlage, Licht, Bodengrund und Dünger. Denn wenn das nicht passt, dann bringt der Bodenfluter auch nix. Und wenn die anderen Dinge perfekt sind, dann bruachst du die Bodenheizung gar nicht, denn dann wird so ein Becken immer zu deiner zufriedenheit wachsen!

Die meisten hier benutzen keine Bodenfluter und haben trotzdem tolle Becken!
Zudem wird dein Bodengrund soweiso nie kälter als die Umgebungsluft in deinem Zimmer und solange die mindestens 18 GRad und die Wassertemperatur 25 Grad beträgt ist alles bestens und die von der Firma D...... propagierte Zirkulation funktioniert perfekt auch ohne Fluter!

habe schon gelesen das bodenfluter hier im forum nicht so hoch angepriesen sind, ich hab sie in mehreren becken und fahre recht gut mit der kombi...

da die geräte ja eh vorhanden sind ist es in diesem fall eh nicht relevant über die anschaffung oder ersparniss zu sprechen :D ne gute co2 versorgung sowie filterung und co sind ebenfalls schon am start :wink:
 

Beetroot

Active Member
Hallo Wolfgang,

meine Frage bezog sich auf die Beleuchtung, hab es irgendwie verpeilt das es um Bodenfluter geht. :lol: :?


Wenn man Bodenfluter rumliegen hat kann man die ja mit einbuddeln, kann man sich ja hinterher noch entscheiden ob man den dauerhaft betreibt.
Meiner ist seit über 1 Jahr Out of Order, hat die Temperatur im Sommer zu hoch getrieben obwohl es nur 50W in einem 370 Liter Becken sind. Könnt ja auch über Temperatursteuerung meinen laufen lassen, aber irgendwie bin ich dann doch am Heizstab hängen geblieben und funktioniert auch. Evtl. ist so ein 200W Titanheizstab auch effektiver im Stromverbrauch als ein 50W Bodenfluter, würde ich mal vom Gefühl her sagen da mein Heizstab wirklich selten und dann auch nur für kurze Zeit läuft. Naja, fahre auch nur 25°C.

Welche Beleuchtung nutzt du bei deinem Trigon? Die Originale, die leuchtet doch bestimmt die Ecken nicht richtig aus oder?

Gruß
Torsten
 

-:SOUTH:-

New Member
jup, habe nur die orinalen "alten" t8 leuchtbalken für das becken...
die waren halt mit an bord !

die temperatur fürs aq wir recht hoch sein, meine kleinen brasilianer haben es gerne warm ;) 28°C oder mehr sind da angesagt...in dem becken in dem sie bisher leben ist auch ein 25watt fluter der reicht meist völlig aus so das ich den heizstab eigendlich auch aus dem becken verbannen könnte ^^
 

mantamfg

Member
Hi,

ich hab einen 70 Watt-Fluter in einem 600er Becken. Sind aber nur ca. 400 liter drin. Der Duomat schaltet den Stabheizer kaum dazu, nur wenn ich hier ewig das Fenster aufmach. Ob die Pflanzen besser wachsen läßt sich kaum sagen, da sowieso alles wächst wie blöde, aber der Kies ist schön sauber.
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
N 270 Liter Becken auf Daytime Cluster umrüsten, wieviel Watt? Technik 6
A Die ewige Frage: Wieviel Watt/Liter Beleuchtung 5
W Wieviel Watt über Dennerle 20l Cube Beleuchtung 12
Y Meine Beleuchtung, wieviel Watt/L Beleuchtung 8
T Wieviel Watt?? Welche Röhre? Beleuchtung 3
PatrickMuc Bei wieviel Watt/L hat man schattig, halbschattig o. Sonne? Beleuchtung 1
powerflower wieviel watt/licht für ein 900liter becken? Beleuchtung 2
A Nach wieviel Jahren muss ein Weißglasaquarium neu verklebt werden? Technik 4
P Wieviel Kardinalfische in 180 l Aquarium Fische 3
Kai ohne CO2 Wieviel ist "viel" Pflanzenmasse? Pflanzen Allgemein 13
P.iv Wieviel mg/l Co2 Technik 11
D 150er (Länge) Wieviel Filter? Technik 7
copalethri Welche und wieviel südamerikan. Salmler? Fische 7
tibo13 JBL e401 bis wieviel Liter effektiv nutzbar? Technik 18
J wieviel sauerstoff bringt Unterwasserrasen Eleocharis Pflanzen Allgemein 0
T Suche Erfahrungsberichte - wieviel Eisendünger nehmt ihr? Nährstoffe 21
H Wieviel Osmosewasser ist nötig um den GH von 16,6 auf ca. 12 Technik 8
F Wieviel CO² brauchen Pflanzen wirklich? Pflanzen Allgemein 13
ewubuntbarsch UV Klärer wieviel Durchströmgeschwindigkeit ? Technik 2
D Wieviel am besten Täglich düngen ? Nährstoffe 3

Ähnliche Themen

Oben