Wie nun Kalium düngen?

Wirbelmann

Member
Hallo,
vorige Woche ersetzte ich die Kaliumnitratdüngung durch Hirschhornsalz.
Nun befürchte ich aber, dass eventuell Kalium zu wenig wird. Meine Vierfachdügemittelpumpe ist aber schon voll belegt und zwar mit:
1.) Ferrdrakon (8 ml täglich)
2.) Magnedrakon (Magnesium)
3.) Hirschhornsalz (20 g in 1 Liter dest. aufgelöst und davon düge ich nun 8 ml täglich)
4.) Eudrakon P (15 ml täglich)

Ich habe schon daran gedacht Eudrakon P durch KH2po4 zu ersetzen, weiß aber nicht ob ich damit genug Kalium einbringen würde.
Eudrakon P dünge ich z. Zt. täglich 15 ml. Bei Kaliumnitrat waren es 6ml täglich.
Da die nun anfallende Herumrechnerei nicht unbedingt meine Stärke ist ersuche ich um eure Unterstützung.

Danke gleich mal im Voraus und viele Grüsse Hans
 

diditsch

Member
Hallo Hans,

dünge Kalium doch einfach extra durch K2CO3 (Pottasche) oder K2SO4 (Kaliumsulfat) . Das kann man sich leicht in der Apotheke besorgen. Das Mischungsverhältnis der Substanzen ist mit dem Nährstoffrechner einfach zu kalkulieren. Bei mir reicht die Kaliumgabe übrigens trotz KH2PO4 und KNO3-Düngung nicht aus. Meine Moose werden bei fehlendem Kalium schnell braun.
Warum hast du den auf Hirschhornsalz umgestellt?

Gruß

Dieter
 

Wirbelmann

Member
Hallo Dieter,

Warum hast du den auf Hirschhornsalz umgestellt?

einfach mal ausprobieren ob einiges, das nicht richtig wachsen will, mit Ammoniumdüngung besser wächst.

dünge Kalium doch einfach extra durch K2CO3 (Pottasche) oder K2SO4 (Kaliumsulfat)

ja klar wäre das eine Möglichkeit, aber das Dilemma ist eben das ich keine Düngemittelpumpe mehr frei habe, also ich muß schon irgendwie kombinieren.

Gruß Hans
 

diditsch

Member
Ok Hans, verstehe! Aber Kalium kannst du, soweit ich weiß auch auf Stoß düngen.
Welche Düngemittelpumpe hast du denn? Ein Eigenbau? Das würde mich auch interessieren, aber geht hier an deinem Thema vorbei.

LG

Dieter
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

NH4CO3 (Hirschornsalz) bloß nicht mit K2CO3 (Pottasche) mischen... dadurch entsteht einiges an Ammoniak. War bei mir jedenfalls letztens so...

Würde für Kalium ansonsten auch K2CO3 (Pottasche) seperat dosieren oder eben K2SO4 (Kaliumsulfat).

Zudem könntest du ohne Probleme entweder die Lösung von Pumpe 1 mit Pumpe 2 mischen oder Pumpe 2 mit Pumpe 4. 2+3+4 würde ebenfalls gehen. Dann hättest du wieder ein paar Pumpen frei ;).
 

Wirbelmann

Member
Hallo Dieter,

Aber Kalium kannst du, soweit ich weiß auch auf Stoß düngen.

ja, das wäre auch eine Option, allerdings die Letzte, eine andere Lösung wäre mir schon lieber.

Welche Düngemittelpumpe hast du denn?

ich habe die von iks, ist zwar schweineteuer, aber man kann damit auch recht genau dosieren.
2 Sekunden Laufzeit ergibt 1 ml, stimmt genau hab das schon einige Male nachgeprüft.

Gruß Hans
 

Wirbelmann

Member
Hallo Tobi,
danke, das wären ja schon ein par Vorschläge.
Was sagst du denn zu meinem Vorschlag?, wäre prima wenn da was ginge da ich schon seit lägerer Zeit von Eudrakon P wegkommen möchte.

Gruß Hans
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi,

du kannst dir mit dem Nährstoffrechner eine genau Nährlösung erstellen, die genausoviel wie Eudrakon P zuführt und zusätzlich Magnesium und Kalium enthält. Damit könntest du einige Pumpen entlasten.

In Eudrakon P ist ja 7,17 g KH2PO4 enthalten. Kannst somit diesen Wert als Ausgang für deine neue Lösung nehmen und den gewünschten Magnesium und Kaliumwert hinzufügen.

Sollte auf lange Sicht gesehen sehr viel günstiger werden.
 

Wirbelmann

Member
Danke Tobi,
ich denke so werde ich es machen.

Gruß Hans
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
C Wie viel Licht ist denn nun drin? Beleuchtung 1
Ronny Trinkwasseranalyse + wie nun düngen? Nährstoffe 105
Peter47 Wie oft werden Dosiergeräte z.B. für Flüssigdünger undicht? Technik 16
Skippy Brauche Hilfe, Düngen aber wie? Nährstoffe 16
T Wie heisst diese pflanze? Artenbestimmung 2
Kobi79 Wie soll ich Düngen in meinem Aquarium ? Nährstoffe 2
moskal Wie viel Sulfat ist noch gut? Nährstoffe 7
M Bauchwassersucht-Wie vorgehen? Fische 0
R wie dehnbar sind Silikonschläuche? 15mm mit 17mm Rohr verbinden Technik 8
Witwer Bolte Nährstoffrechner: Ergebnisse deuten, Zielwerte wie erreichen Nährstoffe 6
Plantamaniac Fetrilonlösung, wie lange haltbar? Nährstoffe 6
zpm3atlantis Ich druck mir diese Welt wie sie mir gefällt Bastelanleitungen 19
C UV-C Klärer - Wie viel Watt? Technik 6
E Anreicherung von Kalium - doch wie? Nährstoffe 4
Valiantly Wie viele Rennschnecken in einem 350 Liter Becken? Schnecken 5
Valiantly Phyllanthus fluitans - Wie in Zaum halten/einsetzten? Pflanzen Allgemein 0
A Mulm im Bodengrund wie oft absaugen? Substrate 17
M Moosfarm-Wie züchtet man Moos schnell nach? Moose & Farne 1
Witwer Bolte 9 rote Antennenwelse ca. 5mm entdeckt im Filterschacht und 7 abgesaugt, wie aufziehen? Artemia? Brutkasten? Fische 9
tommy225 Welche Algen ist es? Und wie bekämpfe ich sie? Algen 3

Ähnliche Themen

Oben