Wie hoch stehen eure Aquarien?

java97

Active Member
Hallo,
Ich wusste nicht, in welchem Unterforum ich meine Frage stellen soll und habe mich nun einfach mal für die "Technik-Rubrik" entschieden:

Ich will mir ein größeres Aquarium zulegen und bin am überlegen, ob es etwas höher als bisher stehen soll....

Mein 50 cm hohes 150l-Becken steht z.Zt. auf einem 70 cm hohen Selbstbauschrank.

Wie hoch stehen eure Aquarien? Kommt Ihr zum Gärtnern mit den Händen gut bis zum Boden,
ohne einen Tritt verwenden zu müssen?
 

Hydrophil

Member
Hallo Volker,

mein großes becken steht auf einem 70cm hohen Unterbau und das ist schon grenzwertig, da das Becken selbst 50cm hoch ist und 60cm tief. Direkt an der Frontscheibe klappt das noch gut, aber wenn ich hinten was pflanzen will, muß ich mich bei 1,75m schon auf die Zehenspitzen stellen.

Viele Grüße,
Christoph
 

Setech

Member
Mein aktueller Unterschrank ist mit Füßen 75cm hoch.
Der neue DIY-Unterschrank für mein geplantes 360er Becken wird 79,5cm hoch werden, vermutlich müssen aber noch weitere ~10 cm für verstellbare Füße hinzu kommen. Die komische Zahl kommt daher, dass zwei 22er Platten verbaut sind, und die restlichen 75cm werden im Innenraum notwendig um die große CO2-Flasche unter zu bringen.

Ich selbst bin nicht gerade klein, sodass normales Gärtnern so absolut kein Problem ist, bzw werden wird.
Aber beim letzten Umzug waren die 75 cm plus 50cm Becken schon ein kleiner Albtraum.
In der Höhe das Soil von Deko-Sand, Pflanzen und Garnelen zu trennen ging nach drei, vier Stunden schon merklich auf den Rücken.

Wenn ich die Höhe nicht aus logistischen oder ästhetischen Gründen brauchen würde, würde ich keinesfalls über 75cm gehen.
 

java97

Active Member
Hallo
und danke für eure Antworten!
Hydrophil":ngzgnea2 schrieb:
mein großes becken steht auf einem 70cm hohen Unterbau und das ist schon grenzwertig, da das Becken selbst 50cm hoch ist und 60cm tief. Direkt an der Frontscheibe klappt das noch gut, aber wenn ich hinten was pflanzen will, muß ich mich bei 1,75m schon auf die Zehenspitzen stellen.

Ich bin selbst auch nur 174 cm groß und mein neues Aquarium wird 55 cm tief und 50 cm hoch + Abdeckung werden.
Ich werde wohl besser bei der bisherigen Höhe von 70cm bleiben...auch wenn sich der gärtnerische Aufwand bei meinem "Farn-dominierten" Aquarium in Grenzen hält.
Ist Dein Aquarium offen oder mit Abdeckung?
 

Hydrophil

Member
java97":pdblknni schrieb:
Ist Dein Aquarium offen oder mit Abdeckung?

Hallo,

es hat keine "klassische" Abdeckung, aber es sind zwei Plexiglasscheiben aufgelegt und darüber hängt die Selbstbauleuchte.
Die muß ich immer etwas hochhängen, wenn ich ins Aquarium greifen will.

Viele Grüße,
Christoph
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
raidy Wie hoch ist euer CO2-Verbrauch Technik 2
T Kaliumwert immer zu hoch, wie kann man ihn senken? Erste Hilfe 20
A Wie hoch ist die Aufhärtung durch Seiryu o. ä. Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
escamoteur Wie hoch ist der CO2 Wert in natürlichen Gewässern.... Nährstoffe 16
A Wie hoch ist bitte mein Eisengehalt? Nährstoffe 4
kiko Nitritwert & Fische, wie hoch? Fische 4
K Neues Aq- Wie hoch Pflanzendichte Pflanzen Allgemein 3
M Hängeleuchte wie hoch hängen Beleuchtung 1
MaikundSuse Nadelsimse - wie hoch wird sie bei euch? Pflanzen Allgemein 4
M Bauchwassersucht-Wie vorgehen? Fische 0
R wie dehnbar sind Silikonschläuche? 15mm mit 17mm Rohr verbinden Technik 8
Witwer Bolte Nährstoffrechner: Ergebnisse deuten, Zielwerte wie erreichen Nährstoffe 6
Plantamaniac Fetrilonlösung, wie lange haltbar? Nährstoffe 6
zpm3atlantis Ich druck mir diese Welt wie sie mir gefällt Bastelanleitungen 12
C UV-C Klärer - Wie viel Watt? Technik 6
E Anreicherung von Kalium - doch wie? Nährstoffe 4
Valiantly Wie viele Rennschnecken in einem 350 Liter Becken? Schnecken 5
Valiantly Phyllanthus fluitans - Wie in Zaum halten/einsetzten? Pflanzen Allgemein 0
A Mulm im Bodengrund wie oft absaugen? Substrate 17
M Moosfarm-Wie züchtet man Moos schnell nach? Moose & Farne 1

Ähnliche Themen

Oben