Welches Moos hab ich da??

sonina

New Member
Hallo,
Ich habe mal eine Frage an die Spezialisten hier im Forum:
Ich habe ein Moos bekommen und weiss nicht welches das ist.
Wenn Ihr noch mehr Bilder braucht, kann ich gerne noch welche machen.
Vielen Dank schon mal im Voraus.

Gruss
Sonja
 

Anhänge

  • Moos.jpg
    Moos.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 727
  • Moos 1.jpg
    Moos 1.jpg
    1 MB · Aufrufe: 727
  • Moos 2.jpg
    Moos 2.jpg
    774,4 KB · Aufrufe: 727

Sumpfheini

Active Member
Teammitglied
Hallo Sonja,

stammt es vielleicht - evtl. über mehrere Ecken - von Aquasabi? Sieht für mich wie das aus, was wir als Vesicularia sp. "Mini Christmas Moss" führen. Ebenfalls dicht verzweigt, und besonders bei wenig Licht bildet es oft lange Triebe mit relativ kurzen Seitenästen, wie auf deinem Foto.
Tobi hatte das "Mini Christmas" mal als "Mini Taiwan Moss" bekommen (ich glaube, von den Logemanns => Garnelenhaus), es ist aber nicht das Isopterygium sp. laut http://www.aquamoss.net/Mini-Taiwan-Mos ... n-Moss.htm . Darum hatten wir uns entschieden, es Mini Xmas Moss zu nennen, auch weil einige asiatische Webseiten unter diesem Namen das (wahrscheinlich) gleiche Moos zeigen. Ich kann nicht ausschließen, dass unser "Mini Xmas" auch unter anderen Namen bekannt ist, habe z.B. noch nicht rausgefunden, ob es evtl. mit dem sogenannten "China-Moos" identisch ist.

Gruß
Heiko
 

sonina

New Member
Hallo Heiko,
erst mal vielen Dank für Deine kompetente Antwort, auf so was hatte ich gehofft.
Das Moos hab ich bekommen als "vermutlich China Moos". Ich hab im Netz aber nicht sehr viel über China Moos gefunden und deswegen gedacht, dass es möglicherweise ein "Verkaufsname" ist. Das legt die Vermutung nahe, dass es sich beim "Mini Xmas" und beim "China" wirklich um die gleiche Art handeln könnte.
Du hast ganz recht, es wächst bei mir unter relativ wenig Licht aber mit CO2.
Viele Grüsse
Sonja
 

Ähnliche Themen

Oben