Watt zahl erhöhen ohne weiteres?

Hallo,

ich habe zur Zeit eine Abdeckung für 160 Liter Becken 100cm x 40 cm Breit. Dort habe ich T8 drin, a 30 Watt. Könnte ich dort auch 40 oder 50 Watt Röhren einbauen, oder geht das nicht so einfach wegen der verbauten Technik.

Was für möglichkeiten hätte ich für mehr Watt ,nur eine neue Abdeckung?
Könnte ich zusätzlich LED Leisten von Ikea anbringen?

Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt. Es sollte kostengünstig sein ,wen ich Abdeckung behalten kann.
Liebe Grüße

Robert
 

NickHo

Member
Hallo Robert
Einfach 40 oder 50 Watt Röhren einsetzen wird auf Grund der Länge der stärkeren Röhren nicht funktionieren. Ob das elektrisch möglich ist kann ich nicht sagen, da ich da erstens nicht so viel Ahnung von habe und auch nicht weiß welches Vorschaltgerät verbaut ist usw.. :smile:

Ich hatte das selbe Problem. Eine 100x40cm Abdeckung von Waterhome mit 2x30W T8 für ein 100x40x40cm Becken. Zuerst habe ich versucht so günstig wie möglich die vorhandene Technik mit LED's aufzurüsten, ich habe wassergeschützte LED-Stripes in die Abdeckung geklebt wirklich was gebracht hat's nicht. :-/

Wenn du wirklich eine vernünftige Beleuchtung haben willst wirst du um eine etwas größere Investition wohl nicht herum kommen. Wie groß diese ist liegt daran wie viel Lust du hast etwas selber zu bauen :lol: .
Ich habe mir schließlich 2 EVG's für jeweils 2x39W T5 gekauft + wasserfeste Fassungen (schon fertig zusammengesetzt von Arcadia bin nicht so der Elektriker). Habe mir aus Holz einen Rahmen zusammen gebaut, Halterungen für die Röhren verschraubt und alles mehrmals weiß lackiert. Dann habe ich noch eine Aufhängung gebaut und nutze diese Lampe als Hängelampe. Ich glaube ich habe insgesamt mit Leuchtmittel usw. ca. 140€ bezahlt.
 
Hallo Nick,

wenn ich diese Seite 1 Monat eher gefunden hätte ,dann hätte ich mir ein anders Aquarium gekauft, aber jetzt habe ich das mit der Waterhome Standard Abdeckung. 60 Watt ist nicht wirklich viel Leistung. Das sind ja nur 0.375 Watt pro /L hätte schon gerne 0.5 Watt pro/l oder mehr. Eine neue Abdeckung kann ich mir zur Zeit nicht leisten, aber ich werde das sicher in meine Planung aufnehmen. Jetzt habe ich erstmal eine Co2 Anlage gekauft.

Ich habe aber mal auf Leuchtmittelmarkt geschaut, alles was über 30 Watt ist ist auch länger. Schade irgendwie habe ich das Gefühl das dadurch meine Pflanzen nicht wachsen. Ich will ja nicht sagen es wächst nichts ,aber es könnte besser sein. Vielleicht sollte ich meine Reflektoren direkt auf die Lampen setzen. Leider habe ich auch hier nicht die passenden Clips.

Hier mal ein Bild vom Becken und dem Licht ( per Anhang)

Also würden LED leisten nix bringen? könnte 4 Stück anbringen. Versuch oder soll ich die Pflanzen die ich habe so weiter wachsen lassen? Was rot wird wächst leider nicht sehr gut.

Liebe Grüße

Robert
 

Anhänge

  • Becken von 2013 1.05.jpg
    Becken von 2013 1.05.jpg
    607,6 KB · Aufrufe: 466

NickHo

Member
nochmal Hi :lol: ,

Ob die Leisten was bringen kann ich dir leider nicht sagen :-/ , ich hatte so einen Stripe und dadurch hat sich nichts verändert. Als erstes würde ich mir vernünftige Reflektoren zulegen, die originalen sind nämlich nichts (ich habe welche von JBL und selbstgebaute, wenn du so clips für die Röhren hast kannst du dir theoretisch auch welche selber bauen aus den originalen. Einfach mit Alufolie auskleiden [glänzende Seite nach oben] und mit den clips direkt an der Röhre befestigen [Alufolie oxidiert deswegen musst du sie ab und zu erneuern]).
Dein Becken sieht doch trotz der spärlichen Beleuchtung richtig gut aus finde ich besonders Echinodorus, da kann man sehen, dass man trotz geringer Beleuchtung ein schönes Pflanzenbecken einrichten kann.
Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen :wink: .
 
Hallo Nick,

ja du hast mir schon geholfen ,ich werde mein Becken erst einmal weiter mit dieser Beleuchtung fahren. Demnächst kommt eine Echinodorus raus, vielleicht sogar die Große. Ich möchte die Pogostemon erectus pflegen und wenn diese rechts in der Ecke gut wächst wird die große Echinodorus durch Javafarn ersetzt. oder die vorhandene Anubis diese im Becken total untergeht.

Reflektoren habe ich ja drunter ,nur ich habe diese ca 2 cm über der Lampe an der Abdeckung angeklebt, weil ich beim Kauf über die Bucht ,nicht auf T8 Clips gedacht habe. Muss mal schauen ob es diese auch zukaufen gibt ,dann könnte ich sicher noch ein bisschen mehr Licht ins Becken lenken.

Der nächste kauf vom neuen Aquarium wird besser ausgesucht, vielleicht finde ich hier mal mein Traumbecken.

Danke für die Hilfe

Robert
 

Ähnliche Themen

Oben