Wasseraufhärtung mit ELOS Rigenera?

dirkHH

Member
Hallo leute,

im rahmen meines immer noch andauernden algen- feldzuges :( kämpfe ich eine der letzten schlachten - dem aufhärten des wassers. leider habe ich kein preis mineralsalz bekommen und musste so auf "ELOS Rigenera" ausweichen.

hat einer von euch schonmal mit diesem zeux aufgehärtet? der anleitung ist nicht zu entnehmen, wieviel ml dieses mittels notwendig sind um 1°GH aufzuhärten :evil: . ausprobieren will ich nicht unbedingt und einen GH- test will ich auch nicht unbedingt kaufen. könnt ihr da helfen...?

des weiteren: um wieviel °GH erhöht ihr denn um algen an den kragen zu gehen? ich liege derzeit bei GH5 und KH5.


danke + gruß
dirk
 

Roger

Active Member
Hallo Dirk,

das PMS wäre als alleiniges Mittel zur Aufhärtung wohl auch nicht geeignet, da es vermutlich auch Stoffe enthält die nicht im Übermaß zugesetzt werden sollten.
Mit dem ELOS Rigenera hast Du da schon ein brauchbares Mittel wie mir scheint, aber zur Dosierung kann ich Dir leider auch nichts sagen. So wird Dir doch nur das probieren und messen über bleiben.

Ich würde die Gh auf mindestens 15° oder mehr anheben bei unveränderter Kh.

Wünsche viel Erfolg bei der neuen Mission.
 

dirkHH

Member
hi roger,

bist mal wieder der erste :) danke!

frage: ist es wirklich notwendig, auf 15°GH anzuheben :shock: ist das wirklich in dem maße nötig?
in den unterlagen von ELOS steht, man sollte maximal 1°GH/tag anheben - nicht mehr! da wäre ich ja 2 wochen beschäftigt....


gruß
dirk
 

Tobias Coring

Administrator
Teammitglied
Hi Dirk,

wie gesagt... ich würde es nur mit PMS oder mit Calciumsulfat/Magnesiumsulfat machen.

Andere Aufhärter würde ich nicht nehmen. Das deine Bewohner den GH Anstieg sicher nicht atemberaubend finden werden ist auch klar. Aber bei vielen Algen helfen manchmal drastische Mittel.

Ein langsamer Anstieg der GH würde überhaupt nichts bringen, da sich die Algen dann super auf die Situation einstellen können. Du probierst hierbei ja den Algen das Leben schwer zu machen.

Die Ursache der Algen wird dadurch natürlich nicht wirklich bekämpft, sondern nur kurzfristig die Symptome.

Besorg dir doch PMS. Wenn du es nicht mehr vor deinem Urlaub schaffst, dann mach das ganze lieber später.
 

dirkHH

Member
dear all,

da ich das elox zeux nunmal hatte, der vollständigkeit halber hier die ergebnisse:

ausgangswasser:
300 nettoliter, GH7, Leitwert 356

veränderung wie folgt nach hinzufügen von einer kompl. packung ELOS rigenera 200ml:
GH12, Leitwert 582

ich war recht vorsichtig und habe die lösung nicht auf einmal reingekippt da ich nicht wusste, wie hoch die konzentration ist und was da passiert :roll: ....und eine vorsichtige vorgehensweise im rahmen dieser recht geringen veränderungen interessierte meine algen natürlich nicht die bohne :evil: : keine veränderungen bei den algen :(

nach dem urlaub gehts dann mit PMS weiter


grüße
dirk
 

dirkHH

Member
hi all,

dirkHH":2nhq7g2c schrieb:
... keine veränderungen bei den algen :(

muss mich korrigieren: seitdem ich das wasser aufgehärtet hab, legen die fadenalgen erst richtig los... es ist einfach zum verweifeln...

da bin ich ja mal gespannt, wie das becken nach 14 tagen urlaub aussehen wird... :(


gruß
dirk
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
S Wasseraufhärtung mit Calciumacetat Pflanzen Allgemein 0
T GH Boost N und die Wasseraufhärtung Nährstoffe 4
O Seyru Steine Wasseraufhärtung Nährstoffe 0
Pumi Brauche eure Hilfe, bei automatischer Wasseraufhärtung Technik 4
T Dimmbare EVG: Geräte mit "DALI" nicht mit 1-10V-Dimmer steuerbar? Technik 5
H Probleme mit Alternanthera Pflanzen Allgemein 18
A Problem mit Tagesverlauf Chihiros WRGB 2 Beleuchtung 6
R Leitungswasser mit über 4 mg/L PO4, alten Bodengrund tauschen und viele Anfängerfragen. Erste Hilfe 6
S Probleme mit Algen und Düngung von Pflanzen Erste Hilfe 5
I Pflanzen wachsen mit Mangelerscheinungen Pflanzen Allgemein 3
A Weißglas Aquarium mit Rückwand aus Floatglas Technik 3
Mehmet Probleme mit KH wert Kein Thema - wenig Regeln 8
G ADA Aquasky G mit Chihiros Commander 1 kompatibel? Beleuchtung 0
Zer0Fame Empfehlung gesucht - Außenfilter mit Reserven Technik 25
B Problem mit meiner WRGB 2 Pro Beleuchtung 7
N DIY LED Lampe mit Sunriser 2+ verbinden Beleuchtung 12
Sigi63 Silikon Schlauch mit Eheim Doppelschnelltrennkuplung Technik 8
A 180L "Naturescape" mit Pflanzen-Sammelsucht Aquarienvorstellungen 0
S Wasserwerte unterirdisch und stimmen nicht mit Angaben des Wasserwertes überein - was tun? Erste Hilfe 28
Öhrchen Erfahrungen mit daytime Basic Controller BC 16 Technik 7

Ähnliche Themen

Oben