Was machen mit Calciumcitrat Tetrahydrat

psoydo

New Member
Hallo,

kann ich mit Calciumcitrat Tetrahydrat irgendwas anfangen. Hab mich verlesen und statt Calciumnitrat Tetrahydrat das oben genannte gekauft. Gibt es irgendein einsatzzweg dafür.

Gruß
Philipp
 
Hallo Philipp,

man könnte damit theoretisch den Ca-Gehalt im Becken anheben. Allerdings sind Citrate ein gefundenes Fressen für Bakterien, was bei höheren Zugabemengen gerne zu einer milchigen Wassertrübung (Bakterienblüte) führt. Eleganter geht das deshalb mit Gips.

Viele Grüße,
Werner
 

psoydo

New Member
Hallo Werner,

das mit den Bakterien hatte ich auch schon gelesen. Also für das Aquarium nich zu gebrauchen. Was kann ich sonst noch damit machen, außer wegwerfen.

Gruß
Philipp
 
Hallöchen,

wenn es lebensmittelecht ist, könntest du es zur Unterstützung des Knochenaufbaues essen (vorher einen Arzt oder Apotheker fragen). Oder vieleicht als Düngerzusatz für Zitrusgewächse, denn die benötigen relativ viel Ca. Sonst fällt mir auch nix ein.

Viele Grüße,
Werner
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Hallo…

channaobscura":rjmo7df9 schrieb:
Allerdings sind Citrate ein gefundenes Fressen für Bakterien, was bei höheren Zugabemengen gerne zu einer milchigen Wassertrübung (Bakterienblüte) führt.
Zudem löst sich tri-Calciumcitrat Tetrahydrat sehr schlecht, Da man im Netz unterschiedliche Angaben findet, habe ich es mal selber ausprobiert. Ich habe Wasser und tri-Calciumcitrat Tetrahydrat im Überschuß eine Nacht lang auf dem Magnetrührer wirbeln und anschließend die Lösung sich beruhigen und absetzen lassen, und dann den Calciumgehalt bestimmt. Ich habe lediglich 135 mg/l gemessen, was einer Löslichkeit von 0,64 g/l entspricht.

Wenn das tri-Calciumcitrat Tetrahydrat mit "FCC" deklariert ist, könnte man es als Nahrungsergänzung hernehmen.

Grüße
Robert
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben