was mache ich falsch? Neelen sterben

fischmutti

Member
hallo Garnelenfreunde,

habe seit ca. 1 Monat einen 20L Cube. Besatz waren :( 10 Sakuras. Sind nur noch 2 übrig. Der Cube ist mit einem Rucksackfilter bestückt. Kein Co2. Habe seit gestern einen Luftsprudler drin. Hatte ich bis dato nicht. Füge auch keine Nanomittel zu, dachte es geht auch ohne.
Die KH beträgt 4. NPK 1ml tägl.
1x die Woche ca. 4L Wasserwechsel (aus meinem großen Becken). Kein direktes Leitungswasser.

Da die Garnelen Sauerstoff lieben, wie ich gelesen habe, ist ein Sprudler notwendig. Richtig?
Sollte ich doch Nanodünger für die Garnelen benutzen? Wenn ja, welche sind notwendig?
Kann auch LW zum Wechsel genommen werden, wenn es mit dem entsprechenden Mittel aufbereitet wird?

Wäre sehr dankbar für Hilfe
 

Krypto

Member
Re: was mache ich flasch? Neelen sterben

Moin Manuela!

Hast du in den letzten Tagen neue Pflanzen eingesetzt? Falls ja, hast du diese vorher gut gewässert? Nimmst du den NPK von Tobi?

Also ich halte auch diverse Garnelen in reinem Leitungswasser OHNE extra Sauerstoffzufuhr. Bisher hatte ich so keine nennenswerten Verluste zu beklagen. Daher behaupte ich mal, dass es auch OHNE Sprudler funktionieren sollte.

EDIT: wie ist denn das Becken bepflanzt? 1ml NPK täglich auf 20 Liter empfinde ich als recht viel...
 

Memel80

Member
Re: was mache ich flasch? Neelen sterben

Hallo Manuela,

ich nehme zum Wasserwechsel immer abgestandenes (24h) Leitungswasser. Sprudler habe ich keinen, aber den Filterauslass so gedreht, dass ich eine gute Oberflächenbewegung habe.
Dünger für Garnelen gibt es nicht, nur Dünger für Pflanzen :p , dieser sollte aber garnelenverträglich sein wie der von Aquasabi und eigtl. jeder Aquariumpflanzendünger (habe zumindest von noch keinem Dünger gehört, bei dem die Garnelen eingegehen durch zb enthaltenes Kupfer).

Vllt. hast du dir ja etwas aus deinem großen Becken eingefangen.
 

fischmutti

Member
Re: was mache ich flasch? Neelen sterben

hi Thomas,
danke für deine Antwort. Ja, NPK ist von AR und die Pflanzen sind alle aus meinem großen AQ. Dann werde ich das nächste mal LW nehmen. Vielleicht bekommt es den Sakuras besser. Komisch ist das schon. Auf der Börse wurde mir gesagt die überleben auch im Eimer im Keller. Was ich aber nicht vorhatte.

Noch mal ein kleines Bild. Hinten rechts ist noch H.Z./Trugkölbchen
 

Anhänge

  • CIMG9108.JPG
    CIMG9108.JPG
    336,7 KB · Aufrufe: 1.186

fischmutti

Member
hi Sebastian,
war mir mit dem NPK auch nicht so ganz sicher :eek:ps: . Gut, dann vielleicht alle 2-3 Tage 1ml. Was meinst du zu co2? Vielleicht noch nicht notwendig. Allerdings sind Bartalgen/Fadenalgen zu erkennen.

P.S. Das vorne ist eine Sakura (wurde mir jedenfalls so verkauft)
 
A

Anonymous

Guest
Hallo Manuela!

Also so richtig eingefahren scheint dein Becken noch nicht zu sein.
Evtl. bildet sich bei dir ja (falls pH > 7) Ammoniak, worauf die Garnelen mit Ableben reagieren.

Und Wasser aus dem Fischbecken hat ja nun auch schon einiges an Nährstoffen, da noch zusätzlich zu düngen (und dann noch in der Menge) bei dem geringen Pflanzenbesatz ist vielleicht nicht so die tolle Idee.

Nimm demnächst einfach Leitungswasser aus dem Kaltwasserhahn, lass es einen Tag stehen zwecks Temperaturangleichung und gut ist.

Viel Glück!

Gruß derweil
Eva
 
A

Anonymous

Guest
Hi Manuela!

Ja, Wasserwechsel.
Mit Leitungswasser!

Gruß derweil
Eva

p.s.: Kenne ich den SWT von irgendwoher?
 

Krypto

Member
Mmmhh, also die Garnele ganz vorne rechts ist mir ein bissl zu blass für ne Sakura. Die sieht mir eher nach nach einer Red Fire aus...

Des Weiteren bin ich auch der Meinung meiner Vorredner, dass du bei der Bepflanzung weitaus weniger NPK zudüngen solltest...

P.S: Eva meint Süßwassertang
 

HansAPlast

Member
Hi,

habt iht vielleicht Kupfer-Wasserrohre im Haus, Wasser aus solchen Rohren, vor allem das
Wasser was länger in den Rohren steht (Wasser erst laufen lassen) ist höchst ungesund,
genau so Wasser aus Durchauferhitzern. Deinen Fischen macht so ein Wasser wenig aus,
für Wirbellose ist es eher tödlich.

Wie hast du die Garnelen umgesetzt, hoffentlich über mehrere Stunden an dein Wasser angeglichen?
So wie das immer mit den Fischen gemacht wird (Beutel ins Wasser und ab und zu 'nen Schluck Aquariumwasser)
funktioniert das bei den Garnelen nicht. Da gibts dann gerne mal bis zu 100% Verlust.

Gerd
 

fischmutti

Member
hallo,

Im Haus haben wir keine Kupferrohre. Vielleicht war das Umsetzen doch nicht ganz korrekt und zu schnell gewesen. Ich habe folgende Werte im cube.

NH4-Wert von <0,05 mg/l
PH 7,6
KH 7

Sieht doch ganz gut aus, bis auf PH. Ist doch sehr hoch :-/ . Bin am überlegen ob ich nicht doch eine Co2-Anlage besorgen sollte. Dann geht der PH-Wert etwas runter.
 

HansAPlast

Member
Hi,

Umsetzen von Garnelen:

1. Garnelen mit Transportwasser in einem Eimer
2. Über einen Luftschlauch mit Hahn Wasser tropfenweise in den Eimer leiten
3. Das Ganze mindestens über 2-3 Stunden laufen lassen(besser länger), das Wasser im Eimer
sollte sich mindestens verdoppelt haben.
4. Garnelen vorsichtig keschern und umsetzen
5. das Wasser aus dem Eimer nicht verwenden, ausser zum Blumengiessen

Gerd
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
D CO2 Unfall alle Tiere tot, was mache ich nun als Nachsorge? Technik 0
B Day time Cluster 50.2 7000K - Was mache ich falsch? Beleuchtung 5
P Eheim Pro 3e - zieht kein Wasser - was mache ich falsch? Technik 10
Fisch-Maxe Wer bin ich und was mache ich eigentlich hier ? Kein Thema - wenig Regeln 0
L Was mache ich falsch bei der Paralell Schaltung? Beleuchtung 8
F Welche Algen sind das und was mache ich falsch? Algen 0
U Diverse Algen... Was mache ich falsch? Erste Hilfe 10
Natural Pinselalgen - was mache ich denn noch falsch? Algen 16
D Was mache ich falsch? Nährstoffe 74
TLS Osmosewasser aufhärten - Was mache ich falsch? Nährstoffe 59
T Hilfe, was mache ich denn noch verkehrt? Pflanzen Allgemein 7
Ben Was bin ich und was mache ich eigentlich hier? Algen 6
8aTufa Tropica Specialized "Ausrutscher", was nun? Erste Hilfe 8
C Was passiert mit totem Korallenmoos? Erste Hilfe 0
MarcelM 190-narrow-needle-mini-oder-taiwan-javafarn-was-ist-was General Planted Tank Discussions 0
MaxPower Was für eine Lotus könnte das sein? Artenbestimmung 2
F Was fehlt diesen Pogostemon helferi? Pflanzen Allgemein 1
B Was tun bei Fraßschäden? Erste Hilfe 7
Anthony WAS SOLL ICH NUR TUN?!?! Pflanzen Allgemein 18
M Was hat mein Neon am Maul Erste Hilfe 0

Ähnliche Themen

Oben