Verdunstung Wasser vom Blasenzähler

Curi

New Member
Hallo zusammen,

das Wasser aus dem Blasenzähler meiner CO2 Anlage verdunstet innerhalb von zwei Monaten. Ich gehe mal davon aus, dass das soweit normal ist. Bereitet die Feuchtigkeit durch die Verdunstung im CO2 Schlauch dauerhaft Probleme?
Nutzt ihr andere Flüssigkeiten als Wasser für den Blasenzähler?

Und in welchem Abstand zur CO2 Anlage habt ihr das Rückschlagventil angebracht? Ist die Position egal?

Vielen Dank für die Hilfe.
Grüße
Thomas
 

Anhänge

  • E4E17772-B041-44A1-A177-1A1D43D1EA0F.jpeg
    E4E17772-B041-44A1-A177-1A1D43D1EA0F.jpeg
    859,6 KB · Aufrufe: 15

Erwin

Well-Known Member
Hallo Thomas,

je näher das Rückschlagventil am Atomizer/Diffusor.... sitzt, umso weniger Wasser kriecht den Schlauch hoch, wenn nachts die Zufuhr gestoppt ist. Und je weniger Wasser sich im Schlauch und Diffusor befindet, umso schneller wird es dann auch wieder rausgedrückt.
Die Position (stehend/liegend) sollte bei den meisten Rückschlagventilen egal sein.

CO2 ist trocken, deshalb nimmt es das Wasser im Blasenzähler auf.
Heist deshalb auch, je mehr CO2 zugegeben wird, umso schneller wird der Blasenzähler leer.
Probleme gibt es aber deswegen keine im Schlauch.

Ein mit Glycerin befüllter Blasenzähler hält ewig.

MfG
Erwin
 

strauch

Active Member
Hallo Lutz, mach einfach ein Rückschlagventil zwischen Becken und Blasenzähler. Glycerin ist aber auch ungiftig.
 

omega

Well-Known Member
Hi,

dort, wo Aquarienwasser in den Blasenzähler gelangt, braucht es doch gar kein Glycerin gegen dessen Austrocknung.

Grüße, Markus
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo,
Glycerin, bzw. Glycerol ist Bestandteil von Fetten und Ölen. Sollte es doch Mal ins Becken gelangen wird es sehr schnell zu CO2 oder Biomasse umgebaut. Es ist ungiftig und kein Problem.

Es ist höchstens etwas klebrig und zäh in der Handhabung. Ich könnte mir vorstellen, dass in reinem Glycerin die Blasen langsamer steigen und somit besser erkennbar sind. Stimmt das?

Viele Grüße

Alicia
 

p'stone

Active Member
Hallo,
ich bin auch gerade auf Glycerin umgestiegen, weil das Wasser im Blasenzähler recht schnell wieder weg war.
Die Blasen steigen im Glycerin langsamer auf, man kann die Blasen viel besser zählen.

Gruß Thomas
 

Ebs

Well-Known Member
Hallo allerseits,
Ein mit Glycerin befüllter Blasenzähler hält ewig.
bei mir die noch zweite Füllung vor über 20 Jahren :D, die erste war mir ohne negative Folgen ausgelaufen. :mad:

Gruß Ebs
 

Ähnliche Themen

Oben