"Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht....

tobischo08

Member
Hallo Flowgrow,
Ich wollte euch um hilfe bei meinem Aquarium bitten...
Erst mal ein Bild:

Die genaue Vorstellung des Aquariums findet ihr in meiner Signatur.
Da ich überlege ,an einem Fotowetbewerb teilzunehmen, hoffe ich auf ein bisschen Hilfe von euch :pfeifen:
Was soll/könnte ich noch ändern,wass würdet ihr noch machen?

Mfg.
Tobias
 

Anhänge

  • 2015-06-22 01.30.18_resized.jpg
    2015-06-22 01.30.18_resized.jpg
    461,3 KB · Aufrufe: 1.401

Aniuk

Active Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Hi Tobi,

nur mal auf die Schnelle ein paar Optimierungsvorschläge:

- Hardscape wieder etwas freilegen
- "Schattenzonen" minimieren
- Vordergrund könnte noch etwas niedriger sein / Übergang zur Mittelzone + Hintergrund etwas sanfter gestalten


Ansonsten würde ich dir dazu raten vor allem am Foto zu arbeiten, also irgendwo eine gute Kamera samt Stativ auszuleihen. Auf deinem Foto gehen leider die Details verloren. Ich kann nur vermuten, dass deine Pflanzen alle sehr gut in Schuss und gesund im Wuchs sind, darauf solltest du den Fokus legen.

Hoffe das hat schon mal was geholfen.
 

tobischo08

Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Hallo,
Danke euch zwei für eure Ideen,
Danke auch an Aram,Bernd und besonders Frederic für eure Hilfe über FB.
Wollte nur mal ein kleines update Posten und mal hören was ihr jetzt davon haltet:

Wie ihr seht hat sich da einiges getan...
Die Pflanzen (besonders der Bodendecker und das MMC) müssen noch im Wachstum nachlegen.
Hier und da müssen noch ein paar unschöne stellen mit Pflanzen oder Moos kaschiert werden
aber an sonsten bin ich ganz zu frieden... :smile:
Es kam die Idee auf, den Bodendecker zu tauschen, was meint ihr, lieber MMC oder Eleocharis Mini?

Mfg.
Und schönen Sonntagabend noch...

Tobias
 

Anhänge

  • 2015-07-19 22.28.25.jpg
    2015-07-19 22.28.25.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 846

omega

Well-Known Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Hallo Tobias,

für die Teilnahme an einem Fotowettbewerb solltest Du noch das Fotografieren üben und eine Kamera nutzen, die das Pixelrauschen nicht in Matsch umrechnet. Ich kann kaum eine Pflanze an ihrer Art ausmachen.

Grüße, Markus
 

tobischo08

Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Hallo Markus,
Da geb ich dir vollkommen recht,dass mit dem fotografieren muß ich noch üben :D
Das ist auch nur ein Handy Foto.
Ich habe eine Nikon D3000 mit dem dazugehörigen Kit objektiv 18-55mm.
Aber damit habe ich bis jetzt auch noch kein wirklich schönes Foto hinbekommen.
Wenn ihr da einen Tipp für mich habt wäre ich auch sehr dankbar... :bier:

Tobias
 

omega

Well-Known Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Hallo Tobias,

tobischo08":3j3934z0 schrieb:
Ich habe eine Nikon D3000 mit dem dazugehörigen Kit objektiv 18-55mm.
Aber damit habe ich bis jetzt auch noch kein wirklich schönes Foto hinbekommen.
Wenn ihr da einen Tipp für mich habt wäre ich auch sehr dankbar... :bier:
Stativ (Stuhl, Tisch, Bohnensack ... tut's auch), Fern- oder Selbstauslöser (Spiegelvorauslösung und Mirror-Up (Mup) hat die D3000 leider nicht), Aperture Priority (Modus A = Zeitautomatik), Blende auf 5.6 oder 8, ISO 100, Farbraum sRGB, nicht zu nah ran wegen kissenförmiger Verzeichnung unter 35mm Brennweite (http://www.photozone.de/nikon--nikkor-aps-c-lens-tests/397-nikkor18553556vr?start=1), VR vom Objektiv abschalten, Autofokusmodus auf AF-S, auf den Fokus achten, notfalls manuell fokussieren, damit's scharf wird, Filter und Pumpen wegen Bewegungsunschärfe aus, mit dem Weißabgleich wegen Farbgebung spielen, mit der Belichtungskorrektur (+/-) wegen Highlight Clipping oder zu stark absaufender Schatten spielen.

Grüße, Markus
 

tobischo08

Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Hallo Flowgrow,
Nabend Markus,
Hab mal versucht mit deinen vorschlägen das Bild mit der Camera zu machen:

Die Daten:
Belichtungszeit: 1/1,3
Blende: F 6,3
ISO: 100
WB: auf Leuchtstoffröhre kalt weiß (4)
26mm Brennweite
Autofokus AF-S
Messfeldsteuerung: Einzelfeld
So ganz gut finde ich es noch nicht, soll ich mal noch was anders einstellen?

Tobias
 

Anhänge

  • DSC_0117 (2).jpg für FG.jpg
    DSC_0117 (2).jpg für FG.jpg
    591,3 KB · Aufrufe: 624

DJNoob

Active Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Die Einstellung passen, aber du brauchst mehr Software Bearbeitung. Ich fotografiere Grundsätzlich in Nef/Raw und bearbeite sie in Ligthroom.
 

tobischo08

Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Guten morgen Bülent,
Da geb ich dir recht,da könnte man noch jede Menge rausholen,
wenn ich in RAW fotografieren würde und es dann nachbearbeite...
Nur gibt es da zwei Probleme:
1. Ich hab davon gar keine Ahnung :pfeifen: ok , kann man lernen aber da kommt
2.ins Spiel: die Nachbearbeitung der Fotos (bis auf das zuschneiden) ist verboten... :besserwiss:
Das Bild muss als beim ersten Schuß sitzen...
 

DJNoob

Active Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Moin, versuch mal den Fokus dann auf die mittel helle stelle zu fokussieren und arbeite mal mit Blende 8 oder 9.
Das Objektiv macht dabei natürlich auch ne menge aus, aber das mit dem bearbeiten wusste ich natürlich nicht.
Ansonsten die sättigung und schärfe optimieren. Och mensch es gibt da so viele Einstellungen, kenne ich von meinem D7100. Da gabs noch was mit Spiegelvorrauslösung bei d10 ;). Bringt auch nochmal was. Ansonsten kannst du noch auf landschaft gehen und mal so probieren.

@Edit: Versuch bei max 1/30s zu bleiben, die Bilder sind unscharf wenn ich das so richtig beeurteilen kann. :stumm: Zur Not Pumpe und Strömung auf 0 bringen ;).
 

omega

Well-Known Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Hallo Tobias,

tobischo08":gglzqn6t schrieb:
So ganz gut finde ich es noch nicht, soll ich mal noch was anders einstellen?
das ist doch schon ganz ordentlich, ein bischen heller könnte es noch sein. Es gibt halt viele starke Schatten und sehr helle Bereiche. Die packt keine Kamera mit nur einem Bild, damit dort noch Zeichnung (Details) zu erkennen ist. Dafür reicht der Dynamikumfang nicht.

die Nachbearbeitung der Fotos (bis auf das zuschneiden) ist verboten... :besserwiss:
Das Bild muss als beim ersten Schuß sitzen...
Also auch weder HDR noch Tone Mapping?
Aber alles, was in der Kamera einstellbar ist, ist erlaubt? Nikons Active D-Lighting macht sowas aber in der Art. Kannst ja mal probieren, ob dadurch die Schatten etwas heller werden und die hellen Teile nicht zu sehr clippen.

Links ist das Bild recht unscharf. Neigt Dein 18-55 auch bei anderen Motiven dazu? Dann ist es möglicherweise dezentriert.
Oder ist im Originalbild rechts noch was?

Hatte noch vergessen, warum man auch nicht zu nah rangehen sollte und dabei im Weitwinkel fotografiert: die Bildränder können unscharf werden, weil das Licht in Richtung Objektiv schräger durch die Aquarienscheibe verläuft. Also lieber etwas weiter weg. Ist Dein 150cm Aquarium bildfüllend abgebildet, warst Du bei 24mm Brennweite nur ca. 1,5m entfernt. Fokussiere auch auf den Vordergrund, da die Schärfeausdehnung vor dem Fokuspunkt geringer ist als dahinter.

DJNoob":gglzqn6t schrieb:
Da gabs noch was mit Spiegelvorrauslösung bei d10 ;).
Hat die D3000 nicht.
DJNoob":gglzqn6t schrieb:
Ansonsten kannst du noch auf landschaft gehen und mal so probieren.
Diese Motivprogramme können nicht mehr als auch der Fotograph manuell einstellen kann (Blitz und AF-Hilfslicht abschalten, Blende, Nachschärfen, Farbsättigung etc.).

DJNoob":gglzqn6t schrieb:
@Edit: Versuch bei max 1/30s zu bleiben, die Bilder sind unscharf wenn ich das so richtig beeurteilen kann.
Dann muß 230x länger belichtet werden. Das sind fast 8 Blenden, wobei die ISO dann bei 25600 landen müßte. Kann die D3000 nicht. Und bei Blende 8 statt 6,3 wäre die ISO bei 38400.

Grüße, Markus
 

DJNoob

Active Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

omega":2vdldayx schrieb:
Hallo Tobias,

DJNoob":2vdldayx schrieb:
@Edit: Versuch bei max 1/30s zu bleiben, die Bilder sind unscharf wenn ich das so richtig beeurteilen kann.
Dann muß 230x länger belichtet werden. Das sind fast 8 Blenden, wobei die ISO dann bei 25600 landen müßte. Kann die D3000 nicht. Und bei Blende 8 statt 6,3 wäre die ISO bei 38400.

Grüße, Markus

Moin Markus :? , ich gehe mal lieber ins Bett, das ist mir gerade zu viel rechnerei, wobei du absolut recht hast :besserwiss: :D
 

tobischo08

Member
Re: "Tobi´s Flussufer Panorama" Kritik und Tipps erwünscht..

Guten Tag Flowgrow,
Hallo Markus und Bülent,
vielen Dank das ihr euch Zeit für mich nehmt :thumbs:
Also für die nächste Fotoabend nehme ich mit:
Bild soweit Ok,
AF Hilfslicht aus,
Weiter weg (dann klebe ich hinten an der Wand :wink: )!!!,
Pumpen aus!,
Active D-Lighting an (hatte ich aus gestellt weil ich nicht wußte ob es erlaubt ist :pfeifen: )

Wie bekomme ich die Fische scharf?
Oder soll ich die für den finalshot besser raus fangen?

Mfg.
Tobias
 

Ähnliche Themen

Oben