Superfish Home 25

Craddoc

Member
Irgendwie konnte ich es ja nicht lassen und habe mir für mein Schlafzimmer das Home 25 von Superfish gegönnt. Das ist ein Acrylglasbecken mit LED Beleuchtung mit 25 Litern. Die Maße sind 46,5x25x28,5 cm. Das Becken ist auch mal ein Versuch gewesen, was so mit LEDs alles machbar ist.

Das Becken gibt es in Weiß und Schwarz, allerdings hat die weiße Version - anders als auf der Verpackung und den Bilder zu sehen - einen schwarzen Filterkasten und keinen weißen, das ist natürlich ziemlich ärgerlich. An sich ist die Verarbeitung eher Mittelmaß, aber als Testbecken passt das schon:



Würde mich ja nach wie vor als ziemlicher Anfänger bezeichnen, aber an sich gefällt es mir schon ganz gut, dafür dass es auch ohne CO2 läuft, wächst es ganz gut. War der erste Versuch Pflanzen mit Sekundenkleber aufzukleben, deswegen sieht man noch teilweise die abgestorbenen Stellen, wo der Sekundenkleber die Pflanzen geschädigt hat.



Momentan rätsele ich noch, wie ich den Sand am besten sauberhalten soll. Der Filter macht kaum Strömung und die Kombination eines Innenfilters, den man in diesen Kasten einbaut ist auch nicht gerade "saugstark", da muss ich mir noch etwas überlegen.





Mal sehen was am Ende daraus wird! :smile:
 

Anhänge

  • 2013-02-09 13.13.59.jpg
    2013-02-09 13.13.59.jpg
    96,2 KB · Aufrufe: 3.423
  • 2013-02-09 13.14.37.jpg
    2013-02-09 13.14.37.jpg
    82,7 KB · Aufrufe: 3.423
  • 2013-02-08 17.35.46.jpg
    2013-02-08 17.35.46.jpg
    55 KB · Aufrufe: 3.423
  • 2013-02-08 17.35.58.jpg
    2013-02-08 17.35.58.jpg
    71,4 KB · Aufrufe: 3.423

little_devil

New Member
Schön, dass ich hier mal einen Beitrag zu diesem Aquarium gefunden habe! Wir haben uns gestern genau das gleiche angeschafft und sind gerade dabei, es einzurichten.

Da deins ja schon ein paar Tage länger läuft - brummt bei dir der Filter auch so? Unserer wird nämlich von Zeit zu Zeit immer recht laut, allerdings nur, wenn ich ihn im Filterkasten habe, wenn ich ihn mit den Saugnäpfen am Glas befestige, ist nichts zu hören. Ist das normal? (Ich frage deshalb, weil mein letztes Aquarium über 10 Jahre her ist und ich daher etwas unsicher bin...)
 

Craddoc

Member
Ja, der Filter ist bei mir auch extrem laut. Da das Becken aber ziemlich Low-tech läuft, habe ich den Filter mit an die Zeitschaltuhr angeschlossen. Für ein Schlafzimmerbecken wäre mir das auch zu laut. Ich denke, das dürfte auch daran liegen, dass der Filter in diesem Gehäuse herumwackelt und so die Vibration auf den ganzen Filterkasten überträgt.
 

_lonly_

Member
hallo burkhard
bin auch auf der suche nach nem kleinen nano und optisch sagt mir das home 25 zu aber wie sieht es denn von der beleuchtung aus.
kann man da wohl cuba perlkraut drin halten.

lg jens
 

Ähnliche Themen

Oben