Projekt Glasgarten Nano [The Big One] + Aufbauvideo

AQ Dave

Active Member
Hallo,

endlich ist es soweit mein kleines Nano Projekt hier zupräsentieren. Mich hatte schon länger ein kleines Becken gereizt und nach ein paar Wochen einkaufen hier und einkaufen da steht es nun. Nochmal riesen Dank an Aquasabi!

Das Becken ist in vielerlei Hinsicht Neuland für mich. Zum einen ist es mein erstes Nano und zum andern nutze ich das erste mal ADA Soil. Das Becken ist eine Art Iwagumi aber ich würde es eher als Felsenlandschaft bezeichnen.

Hier die Eckdaten:

Hardware & Technik:

GlasGarten Aquarium Mini M, Maße (L x B x H): 36 x 22 x 26 cm Floatglas
Hintergrundfolie Milchglas
2 x Dennerle Nano Light 9W - 6000 Kelvin
Dennerle Scapers Flow Hang-On Außenfilter
500g CO2-Druckgasanlage mit Nachtabschaltung
Nano co2 diffusor + Blasenzähler im japanischen Stil

Bodengrund

2 l Aqua Soil - Amazonia normal
2 l Aqua Soil - Amazonia Powder

Hardscape:

5x Mini-Landschaft - Seiryu Rock

Pflanzenliste

$Eleocharis sp. 'Mini'
$Eleocharis acicularis

Und hier jetzt mein Video vom Aufbau. Es war mein erstes Aquascape Video. Da ist sicher noch Luft nach oben. Würde mich über eure Meinung freuen.

[BBvideo 425,350:pe2k3gm0]http://www.youtube.com/watch?v=-gp3SkBL_mI&feature=youtu.be[/BBvideo]

Hier jetzt ein paar Bilder

Das ganze Setup
Der Platz
Das Becken
Steine
Pflanzen
Hardscape
Technik
Fertiges Layout
Day 1

Bin gespannt was ihr sagt. :grow:

gruß
dave
 

fr0sch

Member
Hi Dave,

gefällt mir sehr gut der Aufbau.
Habe aber ein paar Fragen:
Warum hast du die linke Seite so frei gelassen und auf der rechten Seite alles sehr dicht beisammen?
Warum leben deine Wasserpflanzen so gut während die Zimmerpflanzen zum sterben verurteilt sind (vgl. Bild 2)? :lol:

Gruß
Lars
 

AQ Dave

Active Member
Hi Lars,

schön das es dir gefällt. :bier:

Warum hast du die linke Seite so frei gelassen und auf der rechten Seite alles sehr dicht beisammen?

Meinst du die Bepflanzung oder Steine?

Warum leben deine Wasserpflanzen so gut während die Zimmerpflanzen zum sterben verurteilt sind (vgl. Bild 2)?

Ja die habe ich leider ein wenig vernachlässigt. :pfeifen:

Gruß
Dave
 

Floyd

Member
Hi,
gefällt mir auch super, das Hardscape ist wie so oft einmalig. Das mit den Styroporplatten hätte ich anders gelöst, so geht viel zuviel Platz verloren.
meine Zimmerpflanzen sehen auch mies aus, aber die utricularia wächst super - muss man ja nicht gießen. :bier:
LG Florian
 

fr0sch

Member
Hi Dave,

meinte die Steine. Die sind rechts sehr eng gedrängt und links hast du recht viel Freifläche.

Gruß
Lars
 

NicoHB

Active Member
Hy Dave

Meinst nicht das es zuviel Soil ist? Das halbe Becken besteht ja nur aus Soil. :shock:

Versuche es doch mal mit weniger.

Mfg Nico
 

NicoHB

Active Member
Hy

Dann hol es wieder raus und schlaf nochmal ne Nacht drüber.

Mfg Nico
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben