Projekt 146

flo

Member
Hi,

ich bin ja schon seit einiger Zeit an meinem neuen 146-Liter Projekt.

Ich möchte ein 65x50x45 (LHT) Liter Becken mit meiner (noch unfertigen) dimmbaren 4x24W Hängelampe (mit JBL M-Reflektoren) beleuchten.
Das ergäbe aufgerundet 0,66 W/l und sollte hoffentlich auch für Bodendecker ausreichen?

Den passenden Unterschrank möchte ich mir auch noch bauen. Wird wohl noch einige Zeit dauern, aber ich dachte, ich starte schonmal einen Thread dazu.

Der Schrank soll eine Höhe von insgesamt knapp 90 cm haben.

Die Seitenwände und Rückwand sollen eine Stärke von 22 mm haben, die restlichen Teile eine Stärke von 19mm (MDF-Platten).

Hier ein paar Skizzen, wie das später aussehen soll.

Es wird sich wohl noch über eine ganze Weile hinziehen, da ich momentan sehr viel anderweitig zu tun habe.

lg, Flo
 

Anhänge

  • Schrank+ Aquarium 65x45x50+ Lampe Ansicht 1.jpg
    Schrank+ Aquarium 65x45x50+ Lampe Ansicht 1.jpg
    11,5 KB · Aufrufe: 1.865
  • Schrank geöffnet.jpg
    Schrank geöffnet.jpg
    18,2 KB · Aufrufe: 1.717
  • SCHRANK + Aquarium 65x45x50.jpg
    SCHRANK + Aquarium 65x45x50.jpg
    18,1 KB · Aufrufe: 1.712

SebastianK

Active Member
Hi Flo,

bei der Höhe von 50cm solltest du mit den geplanten 96W keinerlei Probleme haben! Ich habe 15cm mehr auf 100l mehr Wasser.

Gruß

Sebastian
 

flo

Member
Hi

Alex":3v44aki5 schrieb:
Ich hab keinen Spaß damit und werd das sicher ändern. Man kann sich nicht gemütlich davor hinsetzten sondern muss immer davor stehen, das macht keinen Spaß!

Da gibt es bisher irgendwie keine befriedigende Antwort. Ich bin allerdings auch nicht der Allerkleinste und bücke mich da nicht so gerne runter.
Ich schaue mir Aquarien auch lieber im Stehen an, als im Sitzen.

Allerdings wirklich sicher bezüglich der Schrankhöhe bin ich mir noch nicht.

Nicht ,dass 90 cm am Ende zu hoch zum Sitzen aber zu niedrig zum Stehen sind, das wäre auch blöd...

lg, Flo
 

flo

Member
Hi,

mein Projekt nimmt langsam mal Fahrt auf.

Es wird zwar nicht mehr Projekt 146, sondern Projekt 122, da ich ein 60x45x45 Aquarium verwenden werde.

Momentan bin ich bereits am Schrankbau.

Hier die aktuellen Bilder - allerdings nur per Foto-Handy, da ich es meiner digitalen SLR nicht zumute, in diese Staubhölle gebracht zu werden. ;)


Achso, es handelt sich um 19mm MDF. Ich glaube 16 hätte zum Teil auch gelangt, aber sicher ist sicher...

Der Schrank ist etwa 90 cm hoch. Für mich ist das optimal.

lg, Flo
 

Anhänge

  • Bild127.jpg
    Bild127.jpg
    99 KB · Aufrufe: 1.536
  • Bild149.jpg
    Bild149.jpg
    216 KB · Aufrufe: 1.536
  • Bild151.jpg
    Bild151.jpg
    202,4 KB · Aufrufe: 1.536
  • Bild150.jpg
    Bild150.jpg
    209,5 KB · Aufrufe: 1.536
  • Bild145.jpg
    Bild145.jpg
    271,7 KB · Aufrufe: 1.536
  • Bild142.jpg
    Bild142.jpg
    225,4 KB · Aufrufe: 1.536

Andreas 49

Member
Hallo Flo ,

Sieht schonmal gut aus ! Am liebsten sind mir auch Sachen , die
ich selber gebaut habe . Bei der Schrankhöhe bin ich allerdings
auch nachdenklich geworden . Oberkante Becken käme dann auf
1,35m .Meins steht in etwa genau so hoch .Zum Betrachten op-
timal .Ich bin 1,82m und bei kniffligen Arbeiten wünsche ich mir
öfters , das Ganze wäre 10-15 cm niedriger . Bei beidhändigen
Arbeiten gibts schonmal Druckstellen .Aber zur Not gibts ja eine
Fussbank . :D Ich bin sehr gespannt wie's weitergeht !

Gruß , Andreas
 

flo

Member
Hallo Andreas,

ich bin noch etwa 8 cm größer und mag es gar nicht gern mich runter zu bücken.

Falls ich dennoch für Arbeiten einen Hocker benötigen würde, wäre das auch kein Problem.

Ich muss den Schrank noch kleben, dann spachteln, schleifen und lackieren.

lg, Flo
 

Andreas 49

Member
Hallo Flo ,

Ich dachte wirklich ich bin groß ( bzw. lang ) :) .
Mit 1,90 ändern sich die Relationen nochmal .
Also noch viel Spass beim Werkeln , wird bestimmt
klasse !

Gruß , Andreas
 

flo

Member
Hi,

frohe Weihnachten.


Wollte nur mal ergänzen :

Mittlerweile ist der Schrank komplett verschraubt, verleimt und verdübelt.

Schrauben sind nur von unten an der Bodenplatte angebracht und zwar 80mm x 6mm Spax Holzschrauben.

Desweiteren sind (4) Türscharniere plus Tür angebracht.

Morgen werde ich den Schrank schleifen, spachteln, schleifen.

Als nächstes werde ich dann wohl FAT CAPS für die Spraydosen benötigen. Leider habe ich im Baumarkt nichts Brauchbares gefunden bzw. viel zu teuer (2xfat, 2xnormal, 2xfein in einer Packung für 3 Euro.... - 6xfat für 3 Euro hätte ich ja noch bezahlt, gab es aber nicht).


lg, Flo
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    91,3 KB · Aufrufe: 1.276
  • 2.jpg
    2.jpg
    58,6 KB · Aufrufe: 1.276

Simon

Active Member
Hi Flo,

sieht schon sehr schick aus!

Vllt kannst du mir auch ein Bild vom inneren machen, also eher von der Türe+Schanieren etc. Welchen Spachtel wirst du verwenden? Welche Farbe wird der Schrank erhalten?

Freue mich auf weitere Bilder und bin überzeugt, dass das gut wird.
 

flo

Member
Hi,

vielen Dank ! Ich hoffe natürlich, dass es etwas wird, aber mal sehen. :oops:

Den Spachtel siehst du auf dem Foto.

Türscharniere habe ich sicherheitshalber 4 Stück verwendet, da ich bezüglich Qualität und Lebensdauer keine Erfahrungen habe und nicht nach 2 Jahren eine ausgerissene Tür ausbessern wollte. Desweiteren kam mir die 19mm MDF-Tür-Platte relativ schwer vor, so dass sich 4 Scharniere sowieso anboten.

Für die Montage musste ich mir zudem einen 35mm Forstner-Bohrer kaufen (11 Euro).

lg, Flo
 

Anhänge

  • Untitled-1.jpg
    Untitled-1.jpg
    92,8 KB · Aufrufe: 1.241
  • Bild012.jpg
    Bild012.jpg
    63,5 KB · Aufrufe: 1.241

Andreas 49

Member
Hallo Flo ,

Saubere Arbeit ! Der Bohrer war doch ne lohnende Investition .
Bin gespannt wie es lackiert aussieht . :top:

Gruß , Andreas
 

Yacimov

Member
Hi Flo,
sehr sauber geplant und gearbeitet - Respekt! Mit welchem Programm hast du die Skizzen (erster post) erstellt?
Frohe Weihnachten + liebe Grüße, Basti
 
Oben