Pflanzen werden braun, löchrig und matschig

Dario

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [<i>z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Staurogyne u. Hydrocotyle tripartita werden an manchen Stellen braun, bekommen braune Löcher, lösen sich dann auf und werden zu Matsch, alte aber auch junge neue Triebe werden geschädigt.
ca. 2 Woche nach Neueinrichtung begann die Staurogyne mit den großen Löchern,
jetzt nach ca. 3 Wochen fängt auch der Wassernabel Hydrocotyle Tripartita an Matsch zu werden. Juncus Repens ist noch kein bisschen in die Höhe gewachsen, dem Yavafarn Trident sind alle Blätter abgefallen.
Es ist eine Neueinrichtung mit den kompletten Ada Produkten, Soil, Power Sand
Der Nitritpeak mit Ammoniak, Ammonium, Nitrit ist schon vorbei.
Er war sehr heftig mit viel Ammoniak u. später dann mit sehr hohen Nitratwerten.
Pflanzen allgemein kommen jetzt sehr langsam in die Gänge.
Kieselalgen, paar Pelz und Fadenalgen sind auch schon da.
Vielen Dank, falls mir jemand sagen kann was da nicht funktioniert!!
LG
Gertrud


Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [<i>z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Lichtsteigerung von 8 auf 10 Stunden

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:<span style="color:#FF0000;">*</span> 27 Tage

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:<span style="color:#FF0000;">*</span> 43 x 26 x 45 46 ltr.

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:<span style="color:#FF0000;">*</span> Bacter100, Power Sand, Amazonia Soil grob u. fein obendrauf

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]<span style="color:#FF0000;">*</span> große Fingerwurzel u. 3 versteinertes Holz

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:<span style="color:#FF0000;">*</span> 10 Stunden,

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]<span style="color:#FF0000;">*</span>

1 Ledleiste 600 Lumen 6500 K
1 Fluval Edge LED Leiste ca. 500 Lumen, 7600 K (gibt leider keine Herstellerangaben zu den Lumen).
1 Dennerle 9 Watt Lampe 600 Lumen, 6000 K, noch kein Reflektor


[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Aqua Clear Rucksackfilter


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?<span style="color:#FF0000;">*</span> Schwamm und Dennerle Hochleistungsfilterkügelchen

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?<span style="color:#FF0000;">*</span> 378 ltr/ Stunde

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:<span style="color:#FF0000;">*</span> Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Ja

pH Steuerung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Keramik Diffusor

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: 90

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] JBL Co2 Permanent Test

Welche Farbe hat der Dauertest? hellgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] JBL

[h3]Sonstige Technik (falls vorhanden):[/h3]Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Heizer

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:<span style="color:#FF0000;">*</span> 1.11.16

Temperatur in °C:<span style="color:#FF0000;">*</span> 23

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

Sera Tr??pfchen Tests, GH KH m. Jbl Teststreifen


pH-Wert: 6,9 - 7

KH-Wert: 3

GH-Wert: 6

Fe-Wert (Eisen): 0,1

NH4-Wert (Ammonium): wei?? nicht

NO3-Wert (Nitrat): 10

PO4-Wert (Phosphat): 0,1

K-Wert (Kalium): wei?? nicht

Mg-Wert (Magnesium): wei?? nicht

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Ada Brighty K täglich 2 Pumpstöße
Ada Step 1 tägl. 2 Pumpstöße
ECA tägl. 4 Tropfen
1 ml Easy Carbo tägl. seit 3 Tagen


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:<span style="color:#FF0000;">*</span> Anfangs alle 2 Tage 50 %, jetzt alle 4 Tage 50%

Wird reines Leitungswasser benutzt:<span style="color:#FF0000;">*</span>Ja

Wird das Wasser aufbereitet? Wenn ja bitte das Aufhärtesalz oder andere wasseraufbereitende Mittel angeben: Ada Chlor Off

[h3]Pflanzenliste:[/h3] 1. Staurogyne repens
2. Juncus repens
3. Eleocharis parvula
4. Hydrocotyle tripartita
5. Microsorum pteropus Trident
6. Fissidens Fontanus
7. Riccardia chamaedryfolia Mini Pelia
8. Rotala rotundifolia
9. Vesicularia montagnei "Christmas Moss


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?<span style="color:#FF0000;">*</span> 100

[h3]Besatz:[/h3] 1 Algenkahnschnecke

[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 6

Leitungswasser GH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 9

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):<span style="color:#FF0000;">*</span> -

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):<span style="color:#FF0000;">*</span> -

Leitungswasser K-Wert (Kalium):<span style="color:#FF0000;">*</span> -

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):<span style="color:#FF0000;">*</span> -

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): -

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
:shock:







:tnx:
 

MarcK

Member
Hallo Dario

Erstmal Willkommen im Forum. :smile:

Dein Becken steht erst seit einem Monat. Da stimmt noch gar nichts in Deinem Becken. Hast Du die Möglichkeit, eine Wasser probe im Zoogeschäft Analysieren zu lassen, das Du verlässliche Werte von Deinem Becken bekommst ?
Beim Wasserversorger kann man Anrufen und sich eine Liste schicken lassen.

Du hast einen Power Boden und das Problem ist, das Du Täglich Dünger ins Becken gibst, ohne zu wissen, was den Pflanzen fehlt.
Dann machst Du zu viele Wasserwechsel und schüttest damit die Dünger wieder ins Klo. Kannst ja gleich den Dünger wegkippen. Alle 7 Tage WW reicht.

Co2 mit Hellgrün ist Eventuell auch zu viel. Hast Du die Konzentration mal ausgerechnet ? Von Dennerle gibts da ne schöne Tabelle. Auch die Pflanzen brauchen Sauerstoff. Nicht nur Co2.

Hmmm bei PH 7 und KH3 ist laut Tabelle immer noch zu wenig Co2.

Die Pflanzen brauchen eine längere Zeit, sich Einzugewöhnen. Ich denke Du bist viel zu Ungeduldig. Lass erstmal die Düngung Täglich sein. Einmal Wöchentliche Düngung, nach dem WW ist völlig Ausreichend, solange das Becken Eingefahren wird.
Die Beleuchtung mit 10 Stunden ist jetzt in der Anfangsphase auch zu viel. In den ersten zwei Monaten wären 6 Stunden völlig Ausreichen.

Bring erstmal Deine Wasserwerte in Erfahrung und mach nur einmal die Woche WW, mit Wenig Dünger. Und lass das Easy Carbo Zeug weg.

:smile:
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    75,5 KB · Aufrufe: 6.818

Dario

New Member
Danke für deine Antwort Mark,

Geduld ist nicht gerade meine Stärke, aber sind halt wichtige Fragen,
soll ja alles mal prächtig ausschauen!
Die aktuellen Wasserwerte werde ich bei unserer Gemeinde nachfragen,
denn wir haben einen neuen Tiefbrunnen bekommen, ist etwas verwirrend,
heißt Tiefbrunnen 1 u. 2, da werde ich mal nachbohren :))
Der Silikatwert ist laut JBL Zoohandlungstest am Limit und was weiß ich, sehr darüber,
als Gegenmaßnahme habe ich Hornkraut eingesetzt.
Mal schauen wie es weitergeht, ist alles sehr spannend momentan,
besonders das Fluval Edge und das ADA-System ist eine Herauforderung!

LG
Gertrudi
 
Hallo

Das Problem ist , das solche Becken nur von"Profis" zu händeln sind. Die Wasserwerte müssen sehr oft gemessen werden da sich alles ständig ändert und die Düngung mit Einzelkomponenten ist hier Pflicht. Nur weil man teure Sachen kauft entsteht noch lange kein Aquascape.
mfg. Heiko
 

MarcK

Member
Hallo Gertrud

Ja man möchte immer sofort einen Erfolg sehen und es ist sehr schwierig Geduld zu haben und Abzuwarten, was im Becken passiert. Mir geht es nicht Anders. Ich muss mich auch immer wieder zusammenreisen und selber auf die Finger klopfen, damit ich nichts am Becken mache. :smile:

Mein Becken steht jetzt seit Januar 2015 und es läuft immer noch nicht 100% Rund. Meine Beleuchtung lies sehr schnell nach, mit den Originalen T5 Röhren und ich habe den Fehler in der Düngung gesucht. Das die T5 Röhren das Problem sind, damit hab ich nicht damit gerechnet.

Du wirst vermutlich noch einige höhen und tiefen mit dem Becken erleben, bis es Einigermaßen gut läuft. Nicht Entmutigen lassen und Viel Geduld mitbringen. Gerade in der Anfangszeit, such Dir noch ein anderes Hobby, was Dich vom Aquarium Ablenkt. Das hilft. :thumbs:

Wegen dem zu hohen Silikat Wert, lies Dir mal das hier durch. algen/hohe-silikatwerte-t21753.html


:smile:
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
2 Pflanzen werden braun Pflanzen Allgemein 0
T Pflanzen werden langsam braun Pflanzen Allgemein 3
S Pflanzen werden braun und sterben ab Pflanzen Allgemein 3
M Pflanzen werden durchsichtig bzw. braun Erste Hilfe 8
B Pflanzen werden braun und sterben ab Pflanzen Allgemein 2
A Pflanzen gehen ein bzw. werden braun Erste Hilfe 19
F Hilfe Pflanzen werden braun und Braune Flecken an Scheibe Algen 6
P Pflanzen werden rötlich, durchsichtig und sterben Erste Hilfe 8
G Pflanzen werden Gelb und Dunkelgrün - Nährstoffmangel? Pflanzen Allgemein 2
A Pflanzen werden bernsteinfarben & braune Stellen an Scheibe Erste Hilfe 5
Stoner Pflanzen werden irgendwie nicht richtig rot. :( Pflanzen Allgemein 9
saschiii18 Bitte um Rat!!! Pflanzen bräunlich werden! Pflanzen Allgemein 7
P Pflanzen bekommen Löcher und werden teilweise durchsichtig Pflanzen Allgemein 4
cyjo5 Rote Pflanzen werden nicht rot Pflanzen Allgemein 23
T Pflanzen bekommen Löcher und werden durchsichtig?! Pflanzen Allgemein 15
nanocubus Lässt zuviel Eisen die Pflanzen gelblich werden? Nährstoffe 4
H Pflanzen werden am Rand schwarz Pflanzen Allgemein 7
N Pflanzen werden durchsichtig- Adern zeichnen sich ab Nährstoffe 4
Valiantly Unzufrieden mit der/m Vitalität/Wuchs der Pflanzen Pflanzen Allgemein 19
N Probleme mit Pflanzen Erste Hilfe 9

Ähnliche Themen

Oben