Pflanzen faulen + viele Algen in der Einlaufphase

Angler

New Member
[h3]Probleme:[/h3]Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [<i>z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Pflanzen faulen drei musste ich schon ersetzen sowie starker Algenwuchs und schlechter Pflanzen wuchs

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [<i>z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.</i>]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Nein

[h3]Allgemeine Angaben zum Becken:[/h3]Standzeit des Aquariums:<span style="color:#FF0000;">*</span> 32 Tage

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:<span style="color:#FF0000;">*</span> 60x36x30

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:<span style="color:#FF0000;">*</span> Tropica soil

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]<span style="color:#FF0000;">*</span> Zwei Wurzeln sowie Zwei Steine

[h3]Beleuchtung:[/h3]Beleuchtungsdauer:<span style="color:#FF0000;">*</span> 8 Stunden

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]<span style="color:#FF0000;">*</span>

1x Chihiros Serie-A 5800 Lumen Mittlerweile aber auf 4080 Lumen runter

[h3]Filterung:[/h3]Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Eden 511-100W Thermo-Außenfilter


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?<span style="color:#FF0000;">*</span> 2x Filterschwamm 1xSiporax

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?<span style="color:#FF0000;">*</span> 600 l/h

[h3]CO2 Anlage (falls vorhanden):[/h3]Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:<span style="color:#FF0000;">*</span> Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Ja

pH Steuerung vorhanden?<span style="color:#FF0000;">*</span> Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Diffusor

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Aquasabi CO2 Dauertest

Welche Farbe hat der Dauertest? dunkelgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] Aqua Rebell CO2 Check 20ml

[h3]Sonstige Technik (falls vorhanden):[/h3]Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Heizer im Filter

[h3]Wasserwerte im Aquarium:[/h3]gemessen am:<span style="color:#FF0000;">*</span> 13.08.18 30min nach der Düngung

Temperatur in °C:<span style="color:#FF0000;">*</span> 26 °C

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

Tr??pfchentest JBL


pH-Wert: 6,6

KH-Wert: 3

GH-Wert: 6

Fe-Wert (Eisen): 0,1

NO2-Wert (Nitrit): 0,025

NO3-Wert (Nitrat): 1

PO4-Wert (Phosphat): 0,25

[h3]Düngung:[/h3]Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]<span style="color:#FF0000;">*</span>

Tropica Premium Nutrition 6ml die Woche per Tropica 90 Tage Programm


[h3]Wasserwechsel:[/h3]Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:<span style="color:#FF0000;">*</span> Alle 3-4 Tage 30%

Wird reines Leitungswasser benutzt:<span style="color:#FF0000;">*</span>Nein

Falls Nein, wie wird das Leitungswasser verschnitten? Angabe im Verhältnis Leitungswasser zu demineralisiertem Wasser: 1:3

[h3]Pflanzenliste:[/h3] Pogostemon stellatus 'Dassen'
Bucephalandra sp. "Mini Needle Leaf"
Rotala macrandra
Ludwigia inclinata var. verticillata 'Cuba'
Pogostemon stellatus "Broad Leaf"
Ludwigia repens 'Mesakana'
Eichhornia diversifolia
Eriocaulon sp.
Alternanthera reineckii 'Mini'
Pogostemon stellatus
Grasblättriger wasserschlauch


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?<span style="color:#FF0000;">*</span> 60-70%

[h3]Besatz:[/h3] 12 Perlhuhnbärblinge

[h3]Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:[/h3]Leitungswasser KH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 10

Leitungswasser GH-Wert:<span style="color:#FF0000;">*</span> 17

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 103 mg/l

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 9,19 mg/l

Leitungswasser K-Wert (Kalium):<span style="color:#FF0000;">*</span> 1,92 mg/l

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):<span style="color:#FF0000;">*</span> <0,5

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): Gesamtphosphor<0,020

[h3]Weitere Informationen und Bilder:[/h3]
Hey,

Mein Aquarium läuft nun seit 32 Tagen und die Algen werden immer schlimmer sowie dass meine Pflanzen anfangen zu faulen erst dachte ich es liegt daran das es in der Einlaufphase ist da es aber immer schlimmer wird glaube ich dass so langsam nicht mehr. Der Calcium wert kann doch nicht stimmen oder ? hier noch mal der link nicht dass ich beim falschem geschaut habe Wasserwerk

Das Becken läuft mit dem Tropica 90 Tage Programm ein.

Über jede Antwort bin ich dankbar
 

Anhänge

  • 20180817_161358.jpg
    20180817_161358.jpg
    3,8 MB · Aufrufe: 967
  • 20180817_161409.jpg
    20180817_161409.jpg
    3,4 MB · Aufrufe: 965
  • 20180817_161424.jpg
    20180817_161424.jpg
    3,5 MB · Aufrufe: 967

alpha

New Member
Hallo,

Nur was mir auf die Schnelle auffällt..

Nitrat mit 1 mg/l viel zu wenig - eher 10 mg/l anpeilen.
Kalium sicher auch zu wenig, sind ja im Leitungswasser nur 2 mg/l - sollte der halbe Wert vom Nitrat sein.
Magnesium im Verhältnis zum Calcium zu niedrig - sollte 2:1 oder 3:1 (Ca:Mg) sein.

Gruß
Ariel
 

aquapax

Active Member
Moin Angler!

Hast du "richtigen" Namen, mit dem man dich ansprechen kann? Macht, nebst Gruß, den Umgang gleich viel angenehmer. ;)

Der Calcium wert kann doch nicht stimmen oder ?
Das ist schon plausibel, hier in der Gegend hat es ähnlich hohe Werte.

Ist schon spät, deshalb nur Stichworte:
- mehr Pflanzen, z. B. Wasserpest, rein. Tropica empfiehlt das auch, man kann über die Begründung trefflich streiten - die Fische brauchen mehr Deckung
- Siporax raus, danach Nitrit im Auge behalten. Für 12 Perlhühner Overkill, das ist für Leute mit Fischsuppe und frisst wahrscheinlich dein Nitrat
- wenn Nitrit unauffällig bleibt, würde ich nicht lange fackeln und die Algen mit Easy Carbo erschlagen, bevor das völlig aus dem Ruder läuft
- Schnecken rein, die fressen die toten Algen, halten neue kurz und den Biofilm jung
- Mikroflora aufbauen, entweder mit den käuflichen Mittelchen oder günstiger mit (fein gesiebten) Erd-/Kompost-/Teichschlamm-Aufgüssen. Kostet erstmal Überwindung, sieht einen Tag lang doof aus, funktioniert aber

Edit: die Utricularia würde ich mir nochmal überlegen - wenn die mal wächst, tut sie das irgendwann überall und du wirst sie nicht mehr los...

Gruß
Patrick
 
Zuletzt bearbeitet:

Lixa

Well-Known Member
Hallo,
Läuft das Aquarium insgesamt seit einem Monat oder seit einem Monat mit Besatz? Das ist zu früh für anspruchsvolle Tiere wie Fische. Nitrit sollte nie nachweisbar sein. Aus dem gleichen Grund rate ich dringend davon ab den Filter zu ändern.
Da müssen eher mehr Bakterien rein, die die Nitrifikation machen. Solange du Nitrit messen kannst, mach bitte täglich Wasserwechsel um Nitrit zu senken. Wenn du Stickstoff düngen möchtest, dann vorerst nur als Nitrat.

Diese Bakterien brauchen Sauerstoff. Setz den Filter nachts hoch, dass er plätschert oder verwende einen Oxidator.

Als schnellwachsende Pflanzen die die Perlhühner mögen, empfehle ich L. Sessiflora und jede Art Rotala. Als Deckung von oben Flipper Lotus. Wenn du Moos setzt und sich das schön verbreitet, gibt es bei Perlhuhnbärblingen oft auch Nachwuchs.

Viele Grüße

Alicia
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo,
Dass alte Threads immer wieder hervorgeholt werden. Was für ein Zombie.
Viele Grüße
Alicia
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
H Bitte bitte helfen Pflanzen veralgen und faulen Erste Hilfe 17
S Pflanzen brauner Belag und manche faulen Pflanzen Allgemein 0
Peda 22 Pflanzen faulen einfach weg?? Erste Hilfe 13
C Pflanzen faulen Erste Hilfe 0
K. Lopez Amanos fressen keine Pflanzen … Garnelen 10
Z Pflanzen wachsen kaum/ Fusselalgen und Pinselalgen Erste Hilfe 16
angelsfire Neue Pflanzen Schneckenfrei bekommen Pflanzen Allgemein 8
A Pflanzen Schneiden Pflanzen Allgemein 5
L Pflanzen werden schwarz, löchrig und sterben ab Erste Hilfe 11
Zer0Fame Pflanzen entfernen ohne Bodengrundmischung Pflanzen Allgemein 5
D Neues Becken Welche pflanzen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
nam Schöne Pflanzen Paket abzugeben Biete Wasserpflanzen 7
zpm3atlantis Suche Pflanzen für neue Projekte Pflanzen Allgemein 15
Alexander H Einige Stängel Pflanzen abzugeben Biete Wasserpflanzen 0
J Was ist das? Schwarze Punkte auf Pflanzen Holz und Steinen Erste Hilfe 5
zoVk Soil und kein co2, geht das mit diesen Pflanzen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 7
J Düngung nach Darkstart bei Soil und InVitro Pflanzen Nährstoffe 6
Blubb 2.5 Tabletts voll Pflanzen Biete Wasserpflanzen 0
K Düngung bei Soil, Co2, “easy” Pflanzen und unterer bis mittlerer Lichtstärke Nährstoffe 0
L Pflanzen aus Aquarium mit Algenbefall umsetzen Algen 3

Ähnliche Themen

Oben