Nitrifikation / KH / Co2

Joshi2000

New Member
"Durch Nitrifikation, wird KH geknackt und Co2 wird frei."

Ich habe die Aussage in einem alten Beitrag gelesen, aber nichts in den üblichen Quellen dazu gefunden. In den chemischen Gleichungen zur Nitrifikation finde ich nirgendwo CO2.

Was haltet ihr von der Aussage?

Danke und viele Grüße
Jo
 

Wuestenrose

Well-Known Member
Mahlzeit…


Die Summengleichung der Nitrifikation lautet, angefangen vom als Ammoniak über die Kiemen abgegebenen Stickstoffabfalls der Fische bis zum Nitrat:

NH3 + 2O2 → NO3- + H+ + H2O;

Das Proton krallt sich die im Aquarium überwiegend als Hydrogencarbonat vorliegende KH, die dabei flöten geht und CO2 wird frei:

H+ + HCO3- → CO2↑ + H2O;


I.d.S.
Robert
 

Ähnliche Themen

Oben