Neues Projekt 40x25x25

McMurphy

New Member
Nach Jahren der Abstinenz von der Aquaristik habe ich mir jetzt wieder ein Projekt vorgenommen.

Da ich in den letzten Jahren oft in Asien war sind mir dort wunderschöne kleine Aquarien aufgefallen, und genau so eines baue/plane ich gerade.

Technik:

400x250x250 mm Aquarium 4mm, leicht grün gefärbte Glasstärke, schwarz verklebt.

Eck HMF 200 mm, 30mm Mattenstärke grobe Struktur, mit Aquael mini plus, Leistung min 40L/max 260L per Stunde mit einer Beregnungsanlage 250mm und aufgesetztem Diffusor.

Den Eck-HMF habe ich mit einer Plexiglasplatte unten verschlossen, so dass er auf den Bodengrund gestellt werden kann und zur Reinigung komplett herausgenommen werden kann. In den HMF habe ich noch ein Bodenstück aus einer 50 mm Matte geschnitten was als zusätzlich stabilisierung und Besiedlungsfläche dient.

Die Beleuchtung ist ein 400 mm Leuchtbalken aus Alu mit T5/14W und Reflektor zum aufsetzen auf das Becken. Gibt es für unter 30 € inklusive Versand. Ursprünglich wollte ich eine Woha Abdeckung, aber bei Preisen ab 49,95€ ohne Leuchtmittel bin ich zu dieser vom Design sehr schönen Lösung gekommen.

Als Rückwand verwende ich einen Selbstbau - Hartschaumplatte 3mm auf den ich Aquariensilikon dünn aufgestrichen habe und feinen, farbig (Beige, Brauntöne) gemischten Kies aufgebracht habe.

Als Bodengrund nehme ich feinen Quarzsand den ich mit frischem Spielkastensand im Verhältnis 1/1 mische.

Zur Heizung habe ich noch keine Lösung gefunden die mich anspricht - eventuell eine Dennerle aus der Nano Serie.

Wenn die Technik eingetroffen ist stelle ich das Rohbecken hier vor.
 

Hardy

Active Member
Hallo "McMurphy" (Welches Standesamt hat denn das als Vornamen durchgehen lassen?) & willkommen im Forum

Die billigste Beleuchtung (Anschaffung & Betrieb) für Becken < 50 cm ist eine einfach gefaltete T3.5, Dulux S, PL-S und dergleichen.
Dreibandenröhren in 11W (900 Lumen) kosten ~2.80€, geeignete EVG gibt's im Supermarkt für 1.99€, dazu kommt Bastelmaterial (Schrumpfschlauch, Kleber, Crimphülsen etc) für ~1€ - zusammen < 6€.
Bei teureren Vollspektrumröhren (auch 11W, 960K, 800 Lumen, 7.50-9€) verwende ich EVG mit sanfterem Warmstart (~3.50€, Baumarkt).
Dazu kommt dann freilich noch Material für den Reflektor, aber das ist bei den T5 (die in der Kürze ineffizient sind) nicht anders.
 

Hardy

Active Member
Hi Chris
Die Beschreibung in dem Link ist garantiert falsch. Ich kenne auch keine T8 mit 11W (wäre noch ineffizienter als T5), die in sowas rein passte. Es gibt noch T2 für so kurze Lampen, aber nur in sehr sehr dürftigen Farben.
T5 mit 14W ist 55cm lang (mit Fassungen >57.5cm. Das passt da nicht schon gar nicht rein.
 

McMurphy

New Member
Hallo Hardy,

ich habe so eine Aufsatzlampe schon gesehen auf 40x40x40 Aquarien - die Lösung Woha 40x25 ist übrigens auch nicht besser, zudem viel teurer.

Die Dennerle Klemmlampe für den 30er Cube hat auch nur 11 W und liefert - zumindest bei den Schaubecken gute Ergebnisse.

So gesehen ist diese Lösung die schönere - sollte die Lampe nichts taugen hat man ja ein Umtauschrecht von 14.Tagen.

Eine Hängelampe erschien mir ob des Standorts zu aufwändig. Ich warte jetzt mal ab bis die Lampe eintrifft - und protokolliere das ganze.

Gruß Chris
 

McMurphy

New Member
So hier nun mal der Fortschritt meines Aquariums.

Ich werde wöchentlich die Fortschritte posten, eingesetzt wurden bisher 3 Mooskugeln, Morkienholzwurzel und vier Sorten Anubias.

Licht 11W T8

Nitrit 0
Ph 6,8
Kh noch nicht gemessen

Gh ~ 16° durch Erlenzapfen im Becken (Ausgangswert Leitungswasser ~ 21°)
 

Anhänge

  • DSC00643.JPG
    DSC00643.JPG
    53,2 KB · Aufrufe: 1.528
  • DSC00646.JPG
    DSC00646.JPG
    50,9 KB · Aufrufe: 1.526

domulus

Member
hallo chris,
da dürfte so ne pwlröhre mit 6400k drin sein hab nämlich selbst 3 lampen davon.....
also so ähnlich wie in den dennerle lampen aber die genaue bezeichnung des leuchtmittels kenn ich nicht....
mfg dominic
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
ernesto mein neues "1,5." Projekt, 45l Aquarienvorstellungen 1
Mark S Mein neues Projekt: Roots and more Aquarienvorstellungen 65
S mein neues Projekt Paludarien 2
N Wasseraufbereitung für mein neues Projekt Technik 3
N Neues Projekt - Welche LED Beleuchtung 4
M Neues Projekt nach 6 Jahren Aquarium-Pause: Greenaqua 60F Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
K Neues Projekt: 500-800 Liter Becken Technik 20
M Neues Iwagumi-Projekt Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
Fisch-Maxe Neues Projekt Cube Regal Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
M.Saiz Plane ein neues Projekt.. und starte mit dem Equipment Technik 7
D Neues Mitglied, neus Projekt Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
J Neues Iwagumi Projekt Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
M Neues Projekt 95 x 40 x 40 Aquarienvorstellungen 4
cmon Mein neues Projekt ~20l Cube Aquascaping - "Aquariengestaltung" 7
butsche27 Neues projekt Iwagumi Aquarienvorstellungen 1
M Neues Projekt 60x36x30 cm Weißglas Aquarienvorstellungen 18
Bob Neues Projekt - Eigenbau für ein neues 77,7l Weißglas Aquascaping - "Aquariengestaltung" 48
X neues Becken - neues LED-Projekt Beleuchtung 2
Jessi RockIt neues Projekt :) Aquarienvorstellungen 48
B neues Projekt - Zuchtbecken ( Fragen über Fragen ) Technik 2

Ähnliche Themen

Oben