Neues Aquarium einrichten

Oliver70

New Member
Moin alle zusammen,

will mein neues Aquarium demnaecht einrichten und vor allem macht mir der Bodengrund im Moment Kopfzerbrechen. Mir schwirrt schon der Kopf von den vielen Ratschlaegen im Internet.
Bodenfluter ja oder nein, unter den Kies Zeolith, Pflanzenlangzeitduenger und Lavagranulate, weiss nicht.
An Kies dachte ich an eine Koernung von 1 bis 2mm. Hoffe die geplanten Panzerwelse kommen damit zurecht. Frueher so vor ca. 50 Jahren habe ich da Torfplatten druntergelegt und ueber einen Aussenfilter mit Kohle gefiltert hat gut funktioniert. Beim letzten Aquarium vor ca. 5 Jahren habe ich Sand rein und die Pflanzen hat auch funktioniert.
Viele Meinungen und was sind denn eure Meinungen.

Schoenen Abend
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo,

Wie lange soll der Boden im Becken bleiben?

Welche Tiere, vor allem Bodenfische sollen in das Aquarium? Mit Panzerwelsen ist die einfache Lösung Sand und mindestens 1-2 Mal wöchentlich Dünger über das Wasser.

Es gibt eine Menge Seiten die nur verkaufen wollen. Zwingend notwendig ist vieles davon nicht.

Feiner Kies auf Lavamulch oder groben Granulat funktioniert nicht. Sand auf Lavamulch oder mit Kies auch nicht.
Man könnte natürlich Trenner verwenden, dann könntest du Hügel (aus Lava+grober Kies) gestalten, denn Sand bietet das nicht.

Es läuft also mehr darauf hinaus was du gestalten willst.

Viele Grüße

Alicia
 
Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Oben