NanoJet - Meinungen

Crustaman

Member
Hallo!

Ich spiele mit dem Gedanken mir einen NanoJet CO² Reaktor zuzulegen, mein jetziger packt die benötigte Menge von 180Bl/min einfach nicht. Ich möchte mein 60l Becken versorgen, mein Außenfilter leistet 700l/h.
Erst mal hätte ich ein paar Fragen zu ihm:
-Wie sieht´s mit der Geräuschentwicklung aus
-Wie lange dauert es, bis das CO2 gelöst wird (nach Abschaltung)
-Schafft dieses kleine Ding wirklich 240Bl/min (kann mir das kaum vorstellen)
-Habt ihr Erfahrungen mit diesem Gerät/was würde euch zum Kauf bewegen?
-Würdet ihr es überhaupt kaufen?

Würde mich v.a. über Erfahrungen freuen!

Viele Grüße,

Henning
 
Hallo Henning,

Ohne das Gerät zu kennen: Du weißt, dass Bl/min oder bpm oder sonstwas keine genormte Einheit ist? Der Blasendurchmesser kann 1mm oder 1cm sein :roll:
Ich verwende die Einheit für mich zum Einstellen, da sind aber die Blasen auch immer gleich groß.

Welcher Reaktor schafft dein 60l-Becken nicht??

Gruß, Jo
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hallo Henning,

Ich sehe das genauso wie Jo. Da läuft irgendwas schief! Mein gut beleuchtetes, gut bewachsenes 60x35x35 bekommt mit einem alten Dupla Blasenzähler, welcher in etwa einem neuen JBL Blasenzähler an einem anderen Becken entspricht, kontinuierliche, d.h. ungeregelte ca. 20 Blasen/Minute! Ich habe auch Glaswarenzähler und mir reicht die Vorstellung nicht, was ich mit 180 geschweige denn 240 Bl/min in einem 60er Becken sollte. Beschreibe doch mal deine Komponenten.

Wenn du natürlich eine hohe Sauerstoffübersättigung des Wassers hast, d.h. die Pflanzen fangen schon kurz nach dem Licht einschalten an zu perlen, dann kann eine CO2-Blase im Reaktionsraum eben auch größer als kleiner werden. Das bedeutet aber nicht, dass das CO2 nicht gelöst wird! Nach einer gewissen Kontaktzeit befinden sich Gasgehalt der Blase und des Wassers in einem Gleichgewicht. CO2 wird dann immer weitgehend gelöst sein, aber aus der O2-Übersättigung resultierend diffundiert das O2 in die Blase und kann sie vergrößern. In meinem für das Becken deutlich überdimensionierten, in die Abdeckung gebauten DIY CO2-Reaktor (siehe mein Album) kann ich beobachten wie groß die Gasblase bei O2-Übersättigung werden kann. Unter diesem Aspekt betrachtet ist der Reaktor gar nicht so überdimensioniert. In meinem Album sieht man den Reaktor mit nur kleinen Gasblasen. Bei der in dem Becken üblichen O2-Übersättigung kann die Gasblase 1/3 bis halbes Reaktorvolumen einnehmen. Davon stelle ich mal bei Gelegenheit ein Bild ein. Bis max. ca. 2/3 des Reaktorvolumens wäre möglich ohne dass das Gas den Reaktor verlässt. Solange findet eine vollständige Lösung des Gases statt. Ein CO2-Reaktor im Filterkreislauf benötigt also evtl eine gewisse "Pufferleistung". Weniger wegen der CO2-Einwaschung, eher zur Vermeidung von Geräuschen verursachenden Gasblasen im Filter/in der Pumpe. Bei meinem waagrechten Reaktor sind jenseits des Gasüberlaufs gar keine Geräusche möglich. Bei einem Flipper/Diffusor spielt das alles nicht so die Rolle.

Gruß, Nik
 

Crustaman

Member
Hallo Nik & Jo,

anbei ein Bild von Reaktor & Blasenzähler, ich glaube der Durchmesser ist "normal", hat auf jeden Fall keinen ganzen cm!

In diesem Thread (technik/probleme-mit-auszenreaktor-t7675.html) habe ich v.a. im letzten Beitrag das Problem genau geschildert, es ist ganz einfach:
-Dauertest wird nicht hellgrün
-CO2 wird hochgedreht (bis auf 3 bps)
-Rädchen kommt wegen viel CO2 zum Stillstand, CO2 löst sich deshalb nicht, muss 3h vor Lichtausgehen ausgeschaltet werden, damit sich nach Lichtausgehen nichts löst, selbst 3h nach Abschaltung dreht sich das Rädchen wg. viel Gas nicht, muss entfernt werden, Abend für Abend.
-Test wird erst recht nicht hellgrün

Es kann gut sein, dass Sauerstoff in die Gasblase diffundiert und dazu beiträgt, dass das Rädchen zum Stillstand kommt.
Wegen dieser Probleme erwägte ich den Kauf des Nano Jets, der sollte diese Probleme wie ich glaube lösen, dann würde vllt. auch mein Becken mit 20bps auskommen.
 

Anhänge

  • Blasenzähler.JPG
    Blasenzähler.JPG
    184,9 KB · Aufrufe: 452
  • Reaktor.JPG
    Reaktor.JPG
    184,6 KB · Aufrufe: 452
Hallo Henning,

Wenn der Reaktor, so wie er ist nicht funzt, würd ich ihn umbauen und anders anschließen. Kannst du das Rädchen rausnehmen? Wenn ja, tu es. Das durfte schon einiges bringen. Wenn das nicht so recht hilft, bring den Reaktor waagerecht an und vertausch die Anschlüsse. Sprich das Rohr, welches durch den Reaktor geht, sollte als Eingang, der kurze Stutzen als Ausgang benutzt werden. Und dieser sollte nach unten zeigen, dass sich im Reaktor eine schön Blase bilden kann. Wie weit reicht der CO2-Anschluss in den Reaktor? da könnte es noch ein kleines Problemchen geben.


Gruß, Jo
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Alexander H Erstes Aquascaping in Planung gestaltet sich als schwierig!! Bitte um eure Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
Besser0711als0815 Algen treiben mich in den Wahnsinn - Meinungen zum Setup?! Algen 5
S Beleuchtung nach Drystart - Meinungen gesucht Beleuchtung 2
K Bestand aufstocken, Meinungen erbeten Pflanzen Allgemein 4
KleineEule Mangrovenscape - Meinungen und Fragen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
KleineEule 60 Liter Cube - gerne Tips, Meinungen & Düngeempfehlungen Aquarienvorstellungen 4
H Aquariumvorstellung - THE RIVERBED - Tips und Meinungen Aquarienvorstellungen 72
DaChris Projekt Umrüstung auf LED, Meinungen erwünscht Technik 40
Joe Nail 120 x 60 x 45 1. Entwurf / Bitte um Feedback und Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 9
C 1. Layout Juwel Vision 260 Meinungen , Anregungen , Kritik Aquascaping - "Aquariengestaltung" 17
A Mondlicht Meinungen dazu Beleuchtung 8
J Rio 125 Umgestaltung - Bitte um Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
S Hardscape Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
W ATB Nano-Line Square 38 - Eure Meinungen.... Aquascaping - "Aquariengestaltung" 6
Natural Bitte um Meinungen Nährstoffe 1
Lutzl Aquascape - Neuaufstellung: Fragen & Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 140
PascalPfeiffer Meinungen zum neuen Layout Aquascaping - "Aquariengestaltung" 33
T.Mo Hardscape, Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
Flowie Hardscape fertig - Meinungen? Aquascaping - "Aquariengestaltung" 8
M Meinungen zum Dennerle SkimFilter Technik 2

Ähnliche Themen

Oben