Nach wieviel Jahren muss ein Weißglasaquarium neu verklebt werden?

Aventus

Member
Hallo, nach wieviel Jahren muss ein transparent verklebtes Weißglasaquarium im Poolbecken Stil neu verklebt werden?
Bei ADA gibt es ja nur 2 Jahre Garantie. Aber kann man ein Becken auch 10 Jahre verwenden ohne sich Sorgen zu machen?

Liebe Grüße Aventus
 

Saartan

Active Member
Aber kann man ein Becken auch 10 Jahre verwenden ohne sich Sorgen zu machen?
ADA gibt nur die Gewährleistung, die gesetzlich vorgeschrieben ist. Wenn ich mir so ansehe, wie lange
die meisten Aquarien laufen, würde ich mir bei was hochwertigerem noch weniger Gedanken machen.

Im Übrigen fallen die auch nicht über Nacht auseinander, sondern fangen an undicht zu werden, wenn die
Silikon Nähte sich lösen. Ich hätte da keine Bedenken.
 

Lixa

Well-Known Member
Hallo Aventus,
Erste Anzeichen sind Beschädigung der Nähte und Algen in der Naht. Wenn Silikon altert, wird es weniger elastisch, neigt zum reißen. UV Licht und extreme Temperaturunterschiede beschleunigen die Alterung.

Bei normaler Verwendung des Beckens, hält so ein Aquarium auch locker 30 Jahre. Bei Poolbecken wird es zuerst oben undicht - das ist durch die Physik bedingt.

Viele Grüße
Alicia
 

Craddoc

Active Member
Mein Emmel-Poolbecken (allerdings Floatglas) sah nach 8 Jahren aus wie neu. Das wäre locker nochmal 8 Jahre gegangen, hätten wir Trottel es beim Umzug nicht irgendwo angeschlagen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass das auch sehr auf die Herstellungsqualität ankommt. Bei uns hat vor zwei Jahren der Küchenbauer einen Teil der Tischplatte mit Silikon gegen die Wand verfugt, diese Silikonnaht reißt auf der gesamten Länge. Den Spritzschutz habe ich dann später noch montiert und günstiges Baumarkt-Silikon verwendet und das hält seit zwei Jahren wie eine Eins. Will gar nicht wissen was für einen Billigmist der Küchenbauer da verwendet hat. Sowas könnte bei einem billigen Becken natürlich auch passieren...?
 

Ebs

Well-Known Member
Hallo,

mein Juwel-Becken Panorama 80 (120 L Brutto) steht seit nunmehr 27 Jahren (seit 1995) und sieht nach guter Pflege immer noch wie neu aus.

Ich würde mir da keine Sorgen machen, zumal, wenn das Becken von einer namhaften Firma oder Aquarienbauer stammt.

Gruß Ebs
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
Iggi1203 Wieviel Bar haben eure co2 Flaschen nach dem Tausch? Kein Thema - wenig Regeln 21
Zer0Fame TC420 - Probleme nach wechseln von Mode oder ausstecken Technik 7
Y Probleme nach Veränderung der Bepflanzung Erste Hilfe 2
KAGA Nach längerer Pause... Aquascaping - "Aquariengestaltung" 0
Arekusu Grünalgenphase nach 8 Wochen normal oder durch Rückschnitt provoziert? Erste Hilfe 83
D Starke Bläschenbildung an Pflanzen 2 Stunden nach Co2 und Lichtzugabe Erste Hilfe 5
M giftgrüner Biofilm 6 Monate nach EXIT (Malachitgrün) Erste Hilfe 2
S Gestaltung nach Vorbild Scapers Tank 55 Aquascaping - "Aquariengestaltung" 10
U Aquarium Algen Nach einem Monat Algen 8
gory95 Die Suche nach dem Unterschrank für 120cm Aquarium Technik 47
N Bekomme die Wasserchemie nicht in den Griff nach Einbau von Entkalkungsanlage Erste Hilfe 51
D Fischsterben nach Wasserwechsel Fische 9
Witwer Bolte Algenschleim Filter-Attacke! 2 Eheim Filter Professionel3 setzen sich regelmäßig nach 1 Woche massiv zu, 2 ECCO Pro aber nicht. Technik 27
Drsen L-Wels verhält sich nach Beckenumgestaltung komisch Fische 7
M Fadenalgen und andere Alge nach Urlaub? Algen 6
S Nitrit nach 3 Monaten Erste Hilfe 2
S Viele Blasen nach Einschaltung der CO² Anlage Technik 15
R pterophyllum scalare ca 1. Woche nach Schlupf Fotografie 1
M Düngen am Ende der Einfahrphase - nach Programm oder Zielwert? Nährstoffe 1
L Fische sterben nach neuem Besatz Erste Hilfe 6

Ähnliche Themen

Oben