Mini M - Naturaquarium Hardscape

Ingo der 37.

New Member
Mahlzeit zusammen,

ich plane aktuell ein Naturaquarium und würde gerne euer Feedback zu meinem Hardscapeplan bekommen. Aktuell sind es drei Hardscape-Varianten die mehr oder weniger gut gefallen.

PXL_20210323_221846491.jpg
PXL_20210323_221042048.jpg
PXL_20210323_222955304.jpg

Stellt es eigentlich ein Problem (Gammeln oder so) dar, wenn ein Teil der Wurzeln später tief im Soil steckt?


Viele Grüße,
Sebastian :)
 
Servus Sebastian,

alle drei Varianten haben etwas für sich und gefallen mir sehr gut.
Mein Ranking wäre:
1. Variante 2
2. Variante 3
3. Variante 1

Bei der Variante 2 gefällt mir vorallem, dass sich das Scape eher nach oben erstreckt und dem Betrachter am wenigsten eine Richtung vorgegeben wird.

Viele Grüße
Michael
 

Techniks83

New Member
Hallo Sebastian,

Mein Ranking wäre:
2
1
3 (gefällt mir persönlich nicht, da es zu künstlich/abgemessen aussieht)

Ich habe einen Teil meiner Wurzeln ca. 7cm tief, seit ca. 6 Jahren, in Kies mit 1-2mm Körnung stehen. Da gammeln bis heute nichts.
LG Jan
 

Ingo der 37.

New Member
Moin zusammen,

ich habe mich nach viel rumprobieren dann doch für Variante 3 entschieden. Leider war ich bei der Bepflanzung etwas in Hektik, aber ich bin mal gespannt wie es aussieht, wenn es eingewachsen ist :)

Protip: Weniger Moos und weniger Kleber ;p

IMG_0235.jpg

Viele Grüße,
Sebastian
 

Ingo der 37.

New Member
Heute ist Tag 9 und es sieht so aus:

PXL_20210408_184401002.jpg

Die Hygrophila Pinnatifida macht die Umstellung auf submers leider gar nicht gut mit und ich hoffe das wenigstens eine durchkommt :)

Ansonsten ist mir der Soil vorne ziemlich grade gerutscht, aber ich habe erstmal aufgehört da dran rumzufummeln und lasse den Bodendecker wurzeln.


Viele Grüße,
Sebastian
 

Ingo der 37.

New Member
Woche #3 sieht so aus:
PXL_20210420_181725566.jpg

Seit 7 Tagen gibt es Eisendünger und die Hygrophila's haben es fast alle nicht geschafft. Jetzt heisst es auf Ableger warten damit ich die Klebestellen abdecken kann :/
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
gory95 ADA Mini M auf Wandregal Bastelanleitungen 2
freakedenough Hat der Scapers Flow wirklich "bis zu 360l/h"? Aquael PAT Mini mit 320L hat mehr Power... Technik 0
Nolfravel Microsorum Mini Coral Biete Wasserpflanzen 0
G A. reineckii 'Mini', Rotala rotundifolia 'Orange Juice' und Rotala macandra abzugeben. Biete Wasserpflanzen 0
B Mini Paludarium Paludarien 9
Heiko Muth (Sumpfheini) Limnophila cf. hippuridoides "Mini" Neue und besondere Wasserpflanzen 1
C SUCHE: ADA Solar Mini M Suche Technik / Zubehör 0
Julia Das Blumenlabor - Mini S filterlos Aquarienvorstellungen 22
R Akutes Bucephalandra“Mini“sterben! Pflanzen Allgemein 7
M ADA Mini-M Aquarienvorstellungen 0
Tobias Coring Erfahrungsaustausch: Bucephalandra sp. "Mini Theia" Neue und besondere Wasserpflanzen 15
C Alternanthera reineckii mini zurückschneiden Pflanzen Allgemein 1
NicoHB ADA Solar Mini M Beleuchtung 3
Aquanaut_Official Welche Pflanzen fürs Junge Style Mini M Aquascaping - "Aquariengestaltung" 7
Valiantly ADA Mini M ohne Außentechnik, möglich? Nano Aquarien 20
A Suche Microsorum sp. Mini Coral Suche Wasserpflanzen 1
E Bodengrund für Wabikusa/Mini Paludarium/Terrarium Substrate 25
Aquanaut_Official Unterschrank für ein Mini M Nano Aquarien 1
G ADA Mini M | Iwagumi (Anfänger) Aquarienvorstellungen 12
A Suche Rotala macrandra 'Mini Type 2' Suche Wasserpflanzen 0

Ähnliche Themen

Oben