Mengenbestimmung Preis Mineralsalz - Hilfe

bocap

Active Member
Hallo zusammen,

ich habe mir das PMS gekauft mit welchem ich heute mein Wasser aufdüngen möchte. Leider habe ich keine Briefwaage. Kann mir mal kurzfristig bitte jemand sagen wie viel Gramm 1 Teelöffel davon sind.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Sascha
 
Hallo,

ich habe mir vor einiger Zeit diese Feinwaage gegönnt und bin hochzufrieden..!!!

wenn man regelmäßig verschiedene Kleinstmengen für Düngerherstellung und Co. abwiegen möchte in meinen Augen unersätzlich.....
Und die Investition hält sich mit 10,- in Grenzen... :wink:
 

bocap

Active Member
Re: AW: Mengenbestimmung Preis Mineralsalz - Hilfe

Hallo Robert, Hallo Stephan,

danke für die Tipps. Die Feinwaage ist echt gut. Vor allem weil die Firma im gleichen Ort ist wo ich arbeite. Werde ich mir kommende Woche wohl mal eine abholen.

Gruß
Sascha
 

nik

Moderator
Teammitglied
Hi,

meine ist vom Flohmarkt, mit italienischer Betriebsanleitung, origin China. Es könnte sein, dass ich mehr als den Neupreis bezahlt habe und trotzdem happy nach hause gegangen bin. Ich weiß nicht mehr ob 5 oder 10,-€. Egal, die habe ich schon lange.

Die hat ein Detail, das ich schätzen gelernt habe. Die Abdeckung der Wiegefläche dient umgekehrt - wie auf dem Bild zu sehen - auch als Waagschale. Sehr praktisch! Die gibt es immer noch, beinahe unverändert. Dort wird sie mit 2x AAA Batterien beschrieben, meine läuft mit einer Knopfzelle (plus eine im Reservefach) CR2032. Es gibt natürlich auch andere, aber eher wenige Feinwaagen mit Schale.

Gruß, Nik
 

Anhänge

  • DSC00478.JPG
    DSC00478.JPG
    852,5 KB · Aufrufe: 313

Ähnliche Themen

Oben