Mein neues Pleuropthalma Reich ist da!

Ampallang

Member
Hi,

nach langer Abstinenz und der Zeit des passiven lesens habe ich mich mal wieder mit der Literzahl vergrößert.
Knappe 1000Liter auf 200/80/60 und meine Raubfische sind sich am freuen. Beleuchtet wird das ganze mit 3 mal 20Watt Strohmsparlampen (Tageslicht 6500k )und gefiltert wird über einen Mehrkammerbiofilter.
Ströhmung sind zur Zeit 7.000l/h mal sehen ob dies ausreicht.

Momentaner Besatz:
13 mal Channa Pleurophthalma (~13-20cm)
1 Aquarunichthys torosus (~14cm)
3 Goldfische die die letzten Wasserlinsen fressen sollen und dann später in den Teich umsiedeln.

Aufgrund des o.g. Besatzes sind nur robuste Pflanzen möglich die mit wenig Licht gut klar kommen. Der Wels benötigt leider ne menge Auslauf und so sind meine Bodenkriecher nicht mit in das Aquarium gezogen :cry: Meine Freundin hat es gefreut die hat alles geerbt :roll:
Bin mal gespannt wie sich die Pflanzen entwickeln werden und wie viel ich bei den Vallies in diesem AQ gärtnern muss im 600er konnte ich jede woche 10cm Abschneiden und alle 3 Wochen ausdünnen.

Hier mal ein paar Fotos für euch.:
und als Gesamtansicht
und eins in der Nacht

Wieviel ich in Zukunft zudüngen werde wird sich zeigen nächste Woche wird damit jedenfalls begonnen. Die Pflanzen sehen noch ein wenig mitgenommen aus, da ich 3 Aquarien aufgelöst habe und alle in einen 600er zwischen geparkt waren.
Ich bin von der Einrichtung recht angetan, da ich mir nix neues zu kaufen musste und so gut wie alles vorhandene verarbeiten konnte.

Kennt sich jemand mit der Crinum Natans aus? Kann man bei der die Blätter kürzen? Irgendwie ist die nicht bei 30-40 cm stehen geblieben, sondern hat diese überschritten und hat Blätter mit einer länge von ~2m15cm.

Das Aquarium ist seit Mittwoch letzter Woche im Betrieb. Eigentlich wollte ich abwarten bis ich alle losenPflanzenteile und absterbende Blätter raus habe, um dann mit der Düngung zu beginnen. Meint ihr ich sollte jetzt schon anfange zu zu düngen? Dünger Profito PPS Pro

Gruß
Marc
 

Zeltinger70

Active Member
Hallo Marc,

ich würde nicht düngen, jedenfalls nicht PPS Pro,
bei dieser äußerst schwachen Beleuchtung kann ich mir nicht vorstellen die Pflanzen wachsen ordentlich,
von daher denke ich ist eine zusätzliche Düngergabe nicht nötig, wenn überhaupt dann äußerst sparsam
einen Volldünger.

Den Besatz finde ich klasse,
Da würde ich gerne Fotos sehen.

Gruß Wolfgang
 

Ampallang

Member
Nabend,

danke für die Antwort dann werd ich wenig zu düngen, hatte ich im 600er auch getan. Würde nur gerne meine Javafarne wieder richtig groß bekommen...das die meine Wurzeln schön verdecken und dicht wuchern.

Hier mal ein Paar Fotos von den Channa Pleurophthalma sind ca 18cm die ich geknipst habe.





 

Ähnliche Themen

Oben