Mein erstes 200L/180L Aqarium

wieRSmag

New Member
Hallo zusammen,

ich möchte euch mal mein erstes 200L/180L Becken vorstellen.

Kurz zu mir, ich bin Christian 33 und komme aus Thüringen, etwas detaillierter habe ich mich in der Mitgliedervorstellung vor kurzen vorgestellt wo die Begrüßung etwas mehr als mau ausgefallen ist :stumm: , aber was solls ich belästige euch ab heute trotzdem Wochentlich mit einem Fortschritt Bericht meines Beckens ob Ihr wollt oder nicht. :gdance: :lol:

Also Ihr seit also dabei falls es schief geht was ich zwar nicht hoffe aber durchaus passieren kann. :sceptic:
Selbstverständlich würde ich mich sehr über Tipps von euch freuen um etwaige Fehler zu verhindern.

Ja wo fange ich an...

Erstmal zu meiner Technik:
Becken:Juwel 200 oder 180 kann ich nicht genau sagen da ich es gebraucht gekauft habe und im Netz nicht das passende gefunden habe, es war aber laut Verkäufer eins aß er damals neu gekauft hatte :roll:
Filter:Fluval 306 und eine kleine Pumpe für etwas extra Oberflächenbewegung die ist aber von 22Uhr bis 9Uhr deaktiviert.
Beleuchtung: aktuell noch 2x 30w Leuchtstoffröhren wobei ich mir eine LED Umrüstung bestellt habe HeliaLux 1000 von Juwel da mir die LED Technik vom optischen empfinden sehr zusagt, aktuell ist wird beleuchtet von 9Uhr bis 22Uhr
Heizung: JBL Pro Temp S200
Wasserwerte meines Wasserversorgers liegen mir vor und werden im Becken täglich mit dem JBL 6/1 und 1 mal in der Woche mit dem JBL Combi Set Fe kontrolliert.
Fische/Garnelen: bin ich noch unentschlossen und wäre offen für Vorschläge :thumbs:
Pflanzenbesatz: Eleocharis Acicularis mini von 1-2Grow als Bodendecker und die Goldene Haar Nixe im Hintergrund was aber nicht das einzige sein soll, ich jedoch noch etwas unentschlossen bin was noch rein soll.
Hardscape: 2 Mahagoni Wurzeln und 4 Malawi Steine vom Vorbesitzer mitbekommen die ich vor dem einsetzten abgekackt habe.
Ich habe das Becken am Dienstag 18.7. eingerichtet und die Einlaufphase begonnen,
untere Bodengrund ist von Schicker in der Variante 3.15mm-5.1mm der obere Bodengrund ist das ADA Aquasoil Malaya. Schaut ganz gut aus mit den zwei Schichten wie ich finde.
Dünger: Easy Life-Easy Carbo , Aqua Rebell NPK und Eisen, JBL Biotope und Denitriol (Empfehlungen meines freundlichen Aquariumshop Mitarbeiter).

Täglich werden die Wasserwerte geprüft die alle ganz gut waren jedoch seit gestern fällt mir auf das der PH und kh Wert zu niedrig ist (KH 0°d und pH 6,3) wobei ich bereits gelesen habe das es in der Einlaufphase durchaus sein kann das sowas passiert oder sollte ich mir da Gedanken machen ? :?

Die Eleocharis Acicularis mini und die Haarnixe zeigen bereits Wachstumsfortschritte.

Das war also mein erster Bericht, Puh... :smile: , wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche und hoffe es gefällt euch. Grüße Christian prost :bier: :D
 

Anhänge

  • 1500846298874-1179216533.jpg
    1500846298874-1179216533.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 439
Hallo Christian,
so ist das richtig, auch wenn die begrüßung mau ausgefallen ist einfach weiter machen und das Aquarium zeigen. :thumbs:
Das Becken ist noch was leer, aber soll ja noch gefüllt werden, da lasse ich mich mal überraschen, oder hast Du das falsche Foto eingestellt.
Zu der KH von 0: Ich kann mir das nicht vorstellen das so wenig Soil das so weit runter zieht, hast Du mal eine vergleichsmessung mit reinem Leitungswasser gemacht ?
Kenne mich mit Soil aber nicht gut aus.
Was hast Du laut beschreibung mit der Wurzel gemacht? :stumm:
 

wieRSmag

New Member
Hallo Frank,

als erstes möchte ich den Fehler der Worterkennung berichtigen. :lol: Es sollte abgekocht heißen :D .

Ja zum KH Wert kann ich heute sagen das er anscheinend wieder ansteigt aktuell und eben gemessen mit dem JBL Koffer ist er jetzt bei 2.

Zu den Pflanzen muss ich sagen wie auch in der Beschreibung geschrieben bin ich noch recht unentschlossen, ich würde zumindestens gerne in geraumer Zeit und noch in der Einlaufphase ein Moos auf die Steine bringen bloß welches (kannst mir gerne einen Tip geben) es sollte den Stein voll bedecken. Kann man das Moos eigentlich mit noch was anderem außer Angelschnur befestigen ohne das es das anwurzeln verhindert, habe mal gelesen Sekundenkleber aber habe da bedenken wegen den Inhaltsstoffen und ob es unter Wasser auch klappt. Möchte aber das ganze Becken etwas steril bzw. nicht mit zu vielen bepflanzen.

Was mir aber wichtig ist das der komplette Boden bedeckt ist vom Eleocharis Acicularis Mini, ich möchte nämlich auch mal unter Wasser Rasen mähen :D Ich hoffe das klappt auch da ich ja keine (noch keine) Co2 Anlage habe. :?

Zu dem Soil kann ich sagen das es zwar wenig ausschaut aber ich finde 9Liter (Verpackungsangabe) schon viel. Klar es gibt auch Becken die damit komplett gemacht sind aber ich bin ehrlich das war mir etwas zu teuer und habe deswegen den Bodengrund aus Kies gemacht was zur ,,besseren,, Nährstoffaufnahme dienen soll.

So ist es auch mein erster Versuch und habe da keine Erfahrung, ich stütze mich da auf mein belesenes Teilweisen :roll: kann also auch durchaus in die Hose gehen das ganze was ich aber nicht hoffe.

Was ich aber schon mitbekommen habe ist das ich aktuell ca. 3cm Soil auf dem Kies habe und man muss vorsichtig sein wenn man was umdekoriert oder neu setzt, da es passieren kann das man den unteren Kies mit dem Soil mixen tut was durchaus unschön ausschaut.

Ne Du hast schon richtig geschaut und es war auch kein falsches Bild, ich habe mich jetzt von meiner Frau überreden lassen vom anderen Becken eine Pflanze umzupflanzen. :grow: schaut ganz anders aus jetzt :lol: :lol:

Heute ist es etwas heller und mach mal eben flott paar Bilder , das man mal etwas besser was sieht. Hoffe die Qualität der Bilder passt !?
 

Anhänge

  • 1500924154728-2112614523.jpg
    1500924154728-2112614523.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 342
  • 15009244719121234693650.jpg
    15009244719121234693650.jpg
    876,6 KB · Aufrufe: 342
  • 15009246267151716033565.jpg
    15009246267151716033565.jpg
    777,8 KB · Aufrufe: 342
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
PDM Mein erstes Projekt | 54l Aquarienvorstellungen 5
L Mein erstes Aquarium - 35 cm Cube (42 Liter) Aquarienvorstellungen 6
J Mein erstes Becken Aquarienvorstellungen 2
berso Mein erstes Pool Aquarium von Emmel. Die scheibe wölbt sich? Beleuchtung 38
P Mein erstes Paludarium - Erfahrungen mit meinem neuen Hobby Paludarien 16
S Mein Erstes Aquascape Aquarienvorstellungen 3
D Mein erstes Becken Aquarienvorstellungen 0
Annika368 Mein erstes Becken Aquarienvorstellungen 3
O Mein erstes Aquascape Becken Aquarienvorstellungen 0
L Mein erstes Aquascape! Aquarienvorstellungen 0
Mikk Lido 120 - Mein erstes Aquascaping Aquarienvorstellungen 6
N Reanimation! Mein erstes Scape!? kann das klappen? Aquarienvorstellungen 6
E Mein erstes Mini-Paludarium Paludarien 15
H Mein erstes Aquascape - Planungsphase Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
M Mein erstes Hardscape Aquarienvorstellungen 7
S Mein erstes Becken das etwas größer wurde Aquascaping - "Aquariengestaltung" 4
C Mein erstes Aquascape Aquascaping - "Aquariengestaltung" 3
P Mein erstes Becken - Equipment (Osmose, Filter, Bodengrund) Technik 18
R Mein erstes Aquascape Schritt für Schritt Aquascaping - "Aquariengestaltung" 37
S Mein erstes Aquascape "Green Meadow" Aquarienvorstellungen 2

Ähnliche Themen

Oben