Mein 840l Jungle

Hi Sash!
Das Becken ist ein Traum! Wie ich sehe hast Du Dich jetzt richtig auf Diskus eingeschossen. Ich selbst trau mich da ja nicht so richtig ran.

Gruss Sven
 

Microsash

Member
Hallo ihr !

Danke...ist halt nur ein Pflanzenbecken und kein Aquascape und kann dadurch hier bei flowgrow nur bedingt mithalten.
Aber ich bin ja n lustiger Astronaut, daher hab ich mir damit den letzten Platz beim IAPLC gesichert :D

Gruß

Sash
 

Christian

Member
Hi,

sagmal wie sind die Maße deines Beckens?
Wieviele Diskus hast du jetzt? Bleibt die Anzahl jetzt so?
Welche Fische sind noch drin? Ist das echt ein Schwertträger?

Mir persönlich wäre der Besatz etwas zu bunt, ansonsten finde ich es für ein Fisch-Becken sehr schön! :)

Selbst die Rückwand fände ich gut, wenn man nicht genau sehen würde, wo ein Panel endet. Warum machen Hersteller da eigentlich gerade Schnitte? Man könnte doch genauso eine Zickzack-Linie nehmen und die Rückwand dann aus einem rechten, einem linken Teil und verschiedenen Mittelteilen zusammensetzen.


Gruß,
Christian
 

Microsash

Member
Hi !

Sind 200x60x70 also 840liter.

Ja, da schwimmt noch mein alter Schwerti....brings nicht über Herz in abzugeben.
Der Restbesatz ist inzwischen soweit stimmig und soll eigentlich mehr oder weniger so bleiben: 9 Disken,1 Paar SSB, 15 Panzerwelse, 2 L204 und rund 50 Salmler.

Die Rückwand ist ja angestrebt das man sie nicht mehr sieht...bei dem Pflanzenwuchs nur eine Frage der Zeit....oder sie fliegt doch noch raus.
Wer weis....vieleicht baue ich es ja doch noch auf klar strukturiert auf scape um...

Jetzt ist erstmal wichtig das die Pflanzen und Fische fit sind :)

Gruß

Sash
 

Microsash

Member
Hallo,

Tja....lange nichts gehört.....gab auch nichts schönes zu sehn. :oops:

Warum auch immer stagnierte der Wuchs immer mehr und irgendwie passte nichts mehr zusammen.
Daher sah es vor 2 Wochen so aus:



Nach 1 1/2 Wochen jetzt so:

Natürlich nichts besonderes, aber muss erstmal die Stabilität finden. So wird ohne jeden Schnick Schnack praktiziert.
Billigster Kies, Schaumstofffilter und keine Chemiewundermittel.
So wird im moment zu konstanten Co2 über Microdifussor nur Nitrat hoch gehalten auf 20mgl , Po4 kam bisher genug über Futter, mit steigenden Wuchs muss zugefahren werden beim WW und Fe+SE gibts alle 2-3 Tage.
Bisher alles bestens ohne Algenanflug und die Pflanzen wachsne bestens.
Bei der Bepflanzung erstmal auf einfaches wie Wasserfreund, Bleheri,Bacoba, Valissnerien etc gesetzt.
In Form wird es später gebracht.......

Gruß

Sash
 

Anhänge

  • CIMG3017.JPG
    CIMG3017.JPG
    117,4 KB · Aufrufe: 668
  • CIMG3030.JPG
    CIMG3030.JPG
    151,2 KB · Aufrufe: 668

Microsash

Member
Hallo,

Mh....Aquascape ist es immer noch nicht geworden :stumm:
Aber....Pflanzen wachsen wieder bestens und bisher keine Spur von Algen :grow:

Keine 2 Wochen seit dem letzten Bild:



Ich bleib dran.....und wenns weiter so gut läuft kommen nochmal n paar neue Pflanze und mehr Form rein.

Sash....stability first :kbesserwiss:

Gruß

Sash
 

Anhänge

  • CIMG3058.JPG
    CIMG3058.JPG
    149,4 KB · Aufrufe: 600

Microsash

Member
Hallo,

Die Lösung scheint mein Selbstgememischter SE reicher Fe Dünger zu sein:



Man vergleiche den Wuchs seit dem letzten Bild bei 99,9% Algenfreiheit....... :grow:

Gruß

Sash
 

Anhänge

  • CIMG3099.JPG
    CIMG3099.JPG
    270,1 KB · Aufrufe: 527

HaManFu

Member
Servusla Sash,

SE, wie Selen :-?
Habs grad mal gegoogelt...
Interessant, wie bereitest Du denn den zu?

LG Rich
 

Microsash

Member
Hi,

SE wie Spurenelemente ;-)

So wird der Fe Dünger mit Magnesium,Mangan,Zink,Kupfer,Molybdän und Bor angereichert.
Auser Kno3 kommt sonst nichts ins Becken.

Gruß

Sash
 

HaManFu

Member
Okay :bonk: mir vernebeln grad die Antibiotika das Hirn :doh:
LG Rich
 

Larsmd

Member
Hi Sash,
mir gefällt dein Becken fehlt zwar noch Struktur, aber sag mal was meinst du mit "selbstgemischter SE-Dünger"?
Gruß
Lars
 

Anferney

Active Member
Hi Lars
er meinte einen Eisenvolldünger mit hohem SpurenElemente Teil
LG
Frank
 

Microsash

Member
Hi ihr,

Solangsam wirds unheimlich.......alles wächst, null Algen......da werden schon Echis schnellwachsend.
Die haben jetzt 10cm zugelegt in einer Woche.

Solangsam kommt immer mehr die Schere zum einsatz und noch ein paar "schöne" Pflanzen und das Nutzgrün langsam aber sicher entfernen.

Gruß

Sash
 

Anhänge

  • CIMG3112.JPG
    CIMG3112.JPG
    139,5 KB · Aufrufe: 375

Ähnliche Themen

Oben