Lagarosiphon madagascariensis

chrisu

Active Member
Hallo,

seit einigen Monaten pflege ich die Madagasische Wasserpest in meinem 180er und mir fällt ein eigenartiges Verhalten auf.
Obwohl sie von Anfang an optimal gedeiht fault ständig an irgendeinem Stengel ein wenige Millimeter langer Stengelabschnitt ab und der obere Teil schwimmt davon. Beide Teile wachsen danach gesund weiter!
Mir kommt es vor als wenn das eine Vermehrungsstrategie dieser Pflanze wäre um sich zu verbreiten?! Oder ist es doch ein Mangel oder eine Krankheit?
Hat jemand Erfahrung mit dieser wunderschönen Pflanze?

Mfg Christian
 

Ähnliche Themen

Oben