Kurze Düngerbesprechung

Anferney

Active Member
Hallo zusammen!

Musste mein Becken "The Cliff" neu aufsetzen.
Hatte nach einem Wasserwechsel mit dem hießigen WW abruptes Garnelensterben und hab alles raus genommen und geputzt.
Jetzt gefällts mir wiederum aber auch besser und sieht mehr nach "Cliff" aus:D

Ja da kommt noch ein Glas Inflow aber der war momentan ausverkauft :D

Ich verwende jetzt Osmosewasser mit SaltyShrimp Bee Shrimp Mineral GH+ nach Anleitung.
Nun zu meinen Fragen/Absicherungen :D
Zum Düngen habe ich da:
AR special N, AR Basic Phosphat, AR Basic Eisen und Tropica Specialised Fertiliser
Die erste Aufdüngung quasi von 0 hab ich gemacht mit
2,5 ml Tropica, 2 ml Phosphat und 7 ml Special N was mich zu folgenden Werten bringt


Nun wollte ich weiterhin alle 2 Tage 1 ml Special N zugeben
Wöchentlich 50% WW und dann mit der Hälfte des oben genannten wieder aufdüngen.

Was meint ihr so zu meinem Vorhaben?
und sollte ich lieber mit AR Eisen oder Tropica weiter Eisen einbringen?
Frage ist hier auch ob jemand Erfahrung mit dem Tropica bzw der Chelatierung hat?
schonmal danke für die Antworten

LG
Frank
 

Anhänge

  • 26.02.17.jpeg
    26.02.17.jpeg
    327,5 KB · Aufrufe: 313
  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    37,4 KB · Aufrufe: 313

Anferney

Active Member
Läuft bist jetzt gut
Leichte Punktalgen aber sehr überschaubar
Morgen steht der WW an
werde 10 L Wechseln --> ich werde 1,2 ml Tropica 4 ml AR sp N und 1 ml P düngen
mal sehen wie ich weiterhin fahren kann :D
Pflanzenwachstum gefällt mir noch nicht, alles sehr langsam
zwar Pflegeleicht aber für den Anfang wäre ein bisschen mehr schöner :D
Vielleicht hat ja noch jemand Anregungen und/oder Meinungen
LG
Frank
 

Ähnliche Themen

Oben