Kommode als Unterschrank - Statik!?

inspi

Member
Hallo.

Ich spiele mit dem Gedanken ein Sulawesibecken einzurichten und möchte dieses dann auf eine Kommode stellen. Nun stell ich mir da natürlich die Frage, ob die Kommode das denn auch aushält?

Ich habe dazu mal ein Bild angefügt.
Das Becken soll wohl ~30l werden, also grob 40kg wiegen und auf der Zwischenwand zwischen der mittigen und rechten Tür stehen. Jenes Holz ist mit Dekor 14mm stark und besteht wahrscheinlich aus Spannplatte. Unten ist mittig noch ein 5. Fuß. Die Zwischenböden sind verschraubt und das dünne Pappding von Rückwand zählt was Statik betrifft nicht mit.

Wäre toll wenn jemand Ahnung davon hat und mir helfen könnte.

Viele Grüße
Silvio
 

Anhänge

  • 2011-09-22 11.49.29.jpg
    2011-09-22 11.49.29.jpg
    660,5 KB · Aufrufe: 889

Lipfl

Member
Hallo,
ich weiß ja nicht wie viel du wiegst :wink: , aber setz dich doch mal drauf. Dann solltest du ja am besten beurteilen können, ob die Kommode das aushält oder nicht. Grundsätzlich denke ich, dass es bei so einem kleinen Becken keine Probleme geben wird. Habe selbst nen 80l Becken auf unserer Schrankwand stehen und das geht problemlos :) Ich bin mir ziemlich sicher, dass es bei 40kg keine Probleme geben wird!
 

inspi

Member
Hey.

Danke. Es wäre wohl zu einfach gewesen da von selbst drauf zu kommen.
Der 70kg-Test wurde bestanden. Sieht es dauerhaft vielleicht doch anders aus? Hab ja keine Ahnung von sowas :lol:

Viele Grüße
Silvio
 

Krypto

Member
Hey Silvio!

Also bei einem 30 Liter Becken würde ich mir glaube ich überhaupt keine Gedanken machen. Das hält das Ding locker aus, sag ich jetzt mal mutig... :lol:

Ich hatte solche Becken auch schon auf deutlich klapperigeren Schränken stehen - ohne große Zusammenbrüche :D

Ich sag: das kannst du easy machen. :top:
 

FTP

Member
Hi Silvio,
bei einem 30er würde ich mir keine Gedanken machen, solange es zwischen (oder auf) den beiden vertikalen Streben steht.Steht es weiter aussen kann die Kraft nur noch von einer Strebe abgeleitet werden und die Deckplatte gibt über kurz oder lang nach, eventuell würde sogar das Glas der Vitrine brechen.
Um zu vermeiden dass sich die Deckplatte biegt würde ich ein Brett (kein Pressspan!) unter das Aquarium legen.Ansonsten droht auch hier Durchbiegung oder Glasbruch.Hatte dieses Spiel bei meinem ersten Aquarium, daher würde ich dir empfehlen auf Nummer sicher zu gehen.

Grüße,
Marius
 
Ähnliche Themen
Themenersteller Titel Forum Antworten Datum
W Kommode bzw. Unterschrank für Nano Scapers Tank Nano Aquarien 8
Raphy Neues Becken für Unterschrank (Kommode) Technik 5
lolan2000 42L Weißglas-Cube als Ersatz Aquarienvorstellungen 2
M Ikea Nordli als Unterschrank Bastelanleitungen 6
L Unterschrank für Aquarium als Raumtrenner Technik 8
Carter-Garnele Manado Dark: Besser als die alte Version? Substrate 3
Valiantly Cryptocoryne balansaein Zaum halten, Javafarn eher Gelb als Grün Pflanzen Allgemein 3
B Springs at the North side of Mount Tai of China/ Algen als Gestaltungselement Aquascaping - "Aquariengestaltung" 1
E Pflanzen als Nährstoff-Konkurrenten zu Algen Nährstoffe 41
Grau Garnelen als unerwünschte Begleitfauna verhindern Garnelen 8
E Hydrocotyle tripartita (Dreiteiliger Wassernabel) aufbinden als grüne Wand Pflanzen Allgemein 8
moskal Bridgelux als 50cm 98stk Streifen Beleuchtung 35
Alexander H Erstes Aquascaping in Planung gestaltet sich als schwierig!! Bitte um eure Meinungen Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
I Aquarium als Mini-Raumtrenner Aquascaping - "Aquariengestaltung" 2
AnYoNe Innerhalb von weniger als 20 Stunden knapp 40 Fische gestorben Erste Hilfe 42
MacGrey Aquarium vergrößern als Anfänger? Kein Thema - wenig Regeln 6
S Einmach-Nano 5 Liter als Schneckenvase fürs Büro Nano Aquarien 4
S Was habt ihr als letztes gekauft? Kein Thema - wenig Regeln 9
Craddoc Umzug mit Aquarium: Neukauf günstiger als Umzug? Kein Thema - wenig Regeln 3
roteweste Lebhafter Schwarmfisch als Beleiter für schüchterne Neons Fische 12

Ähnliche Themen

Oben